Nymphensittich Forum - Dashboard

Nymphensittich Forum - rund um die Nymphensittiche

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Herzlich willkommen im Nymphensittich Forum :blumen:

Hier gibt es vieles für Nymphensittichfans zu erfahren. Unser Team besteht aus langjährigen Nymphensittichhaltern mit dem Schwerpunkt Wohnungshaltung, die ihnen vollständig verfallen sind :D .


Wir möchten Einsteigern und auch erfahrenen Usern mit dieser Plattform die Möglichkeit des Austausches geben. Unsere Erfahrungen mit den eigenen Nymphensittichen geben wir gerne weiter. Das gesamte Team und die vielen erfahrenen Mitglieder helfen hier unentgeltlich in ihrer Freizeit .


Der Nymphensittich Wegweiser ist unsere Homepage. Hier finden gerade Einsteiger notwendige Basisinfos, doch gibt es sicher auch interessantes für erfahrene Nymphensittichhalter zu entdecken. Das Forum besteht seit 2004 und bietet daher umfangreiche Informationen zu nahezu allen Fragen zu Nymphensittichen.


Körnerfutter, Wasser und ein Käfig reichen zur Haltung von Nymphensittichen nicht aus. Freiflug, Schwarm- oder Paarhaltung und Frischkost sind wichtige Aspekte einer möglichst artgerechten Nymphensittichhaltung.


Unser Ziel ist die Aufklärung der Halter und damit die Verbesserung der Lebensumstände von Nymphensittichen, insbesondere in Wohnungshaltung. Unseren Spaß am Nymphensittich und die tägliche Freude darüber möchten wir teilen, erhalten und weitergeben.


Viel Spaß im Forum wünscht


Euer Forenteam vom Nymphensittich Forum des Nymphensittich Wegweisers

News

  • Hallo ihr Lieben,

    unser Forum besteht heute seit 18 Jahren :HB: !


    Der Wegweiser wurde am 23.07.2022 17 Jahre :prost: .


    Wenn wir auf das letzte Jahr zurück schauen, dann gab es inhaltlich einige neue Seiten und Bilder, sowie mehr Auswahlmöglichkeiten bei den Krankheiten und Symptomen. Vielen herzlichen Dank allen Autoren und Bilderspendern für den Wegweiser :blumen: .


    Alle Mitwirkenden habe ich im Wegweiser verewigt. :danke: :


    https://www.nymphensittich-wegweiser.net/mitwirkende.html


    Sollte ich dort jemanden vergessen haben, so meldet euch doch bitte. Manchmal geht einfach etwas unter :sorry: .


    Davon abgesehen habe ich im Februar 2022 wieder die Forensoftware geupdatet, so dass wir wieder aktuell waren. Hier gab es eher kleinere Anpassungen, die manch einem vielleicht gar nicht aufgefallen sind. Dennoch sind sie wichtig, um einerseits nicht zu weit hinter zu hinken und technisch aktuell zu bleiben und auch, um einige Fremdentwicklungen wieder los zu werden. Upgrades sind immer viel Arbeit bei der mir diesmal

Bleiband: Tödliche Falle für Nymphensittiche

Bleiband_quer_2.jpg


Immer wieder sterben Nymphensittiche im Freiflug, weil man Bleibänder in Gardinen so schlecht sieht. Man kann sie manchmal nicht einmal fühlen! Bitte trennt den Saum auf und schaut nach, damit euer Nymphensittich nicht der nächste Todesfall ist!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Licht bei Stromausfall für die Mausis 38

      • MaZi
    2. Antworten
      38
      Zugriffe
      603
      38
    3. ingeundjungs

    1. Wie alt wurden eure Nymphensittichhennen 1

      • Pollux
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      41
      1
    3. Susi

    1. Nellie hat eine vergrößerte Leber 205

      • tanjamaus
    2. Antworten
      205
      Zugriffe
      9,6k
      205
    3. Susi

    1. Bademöglichkeit Voliere Sydney?

      • Masto
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      14
    1. Aggression durch Fehlprägung 33

      • InaKarl
    2. Antworten
      33
      Zugriffe
      509
      33
    3. Peppie

Letzte Aktivitäten

  • Susi

    Hat mit Haha auf den Beitrag von Federfreund96 im Thema Die Chaoten reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Haha wie sie beim zweiten Bild schaut ,,was macht der denn da ?! Pfuii frisches Grün :baby: ,,

    :LOL:
  • ingeundjungs

    Hat eine Antwort im Thema Licht bei Stromausfall für die Mausis verfasst.
    Beitrag
    :danke:
  • MaZi

    Reaktion (Beitrag)
    Das ist ein Blei Gel Akku, u. der ist hermetisch versiegelt, :)
    ich habe noch von keinen Blei Gel Akku gehört der hochgegangen wäre, ganz im Gegensatz zu den Li-Ion Akkus

    Der Akku hängt ständig an der Versorgungsspannung, was bei Blei Akkus kein Problem…
  • Lioba

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Pollux im Thema
    • [Umfrage]
    Wie alt wurden eure Nymphensittichhennen reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Auf ein Neues:
    Mich würde interessieren, wie alt eure Nymphensittichhennen wurden. Ihr könnt euch mehrfach eintragen. Allerdings bitte keine noch lebenden Nymphensittichhennen, sondern wirklich nur die bereits verstorbenen eintragen.
  • Pollux

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Susi im Thema
    • [Umfrage]
    Wie alt wurden eure Nymphensittichhennen reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ich musste jetzt erstmal raus suchen wie alt Maxi eigentlich war. Sie wurde nur 4 Jahre wegen der blöden Eierei ;( . Erst hat man ihr den Legedarm entfernt, dann hat sie dennoch ein Ei angebildet und sie bekam einen Bauchbruch und musste nochmal operiert…
  • Christiane

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Mallory im Thema Die Chaoten reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Je mehr etwas etwas "Nein" ist, je mehr wollen es die Federbällchen.
    Aber das kennen wir doch alle, oder?
  • Susi

    Hat eine Antwort im Thema
    • [Umfrage]
    Wie alt wurden eure Nymphensittichhennen verfasst.
    Beitrag
    Ich musste jetzt erstmal raus suchen wie alt Maxi eigentlich war. Sie wurde nur 4 Jahre wegen der blöden Eierei ;( . Erst hat man ihr den Legedarm entfernt, dann hat sie dennoch ein Ei angebildet und sie bekam einen Bauchbruch und musste nochmal operiert…
  • Hugo1996

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Vonny im Thema Charly und Dean reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Okay, werd ich machen. Danke für den Hinweis.


    Einen Spielplatz haben wir schon gebaut. Falls an dem Häuschen was schädliches dran ist, bauen wir einfach ein eigenes Häuschen :D Das Häuschen macht den beiden fast mehr Spaß als der Spielplatz........ :gruebel:
  • InaKarl

    Reaktion (Beitrag)
    Vielleicht entspannt sich die Situation im laufe der Herbstzeit :daumen:
    In diesem Jahr scheinen die Hormone öfter mal heftig gewesen sein, was vielleicht auch etwas ausmacht.
    Dazu Lissy als Neuzugang. und damit zusätzlich eine veränderte Situation.
  • Susi

    Hat eine Antwort im Thema Nellie hat eine vergrößerte Leber verfasst.
    Beitrag
    Ist ja auch ok, wenn du es es nicht von jetzt auf gleich so stark reduzierst. Wenn sie jetzt 114 g hat, versuche mal 12 g. 10 % des Körpergewichts reichen normalerweise. Wenn sie was knabbern oder futtern will, dann besser Frisches.