Beiträge von Lioba

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (Safari, FireFox, Edge, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

    Hallo Dani und Willkommen bei uns :welcome:

    Schön, dass du deine beiden vorstellst. Ich freu mich schon auf weitere Bilder und Geschichten der beiden.

    Mit Fragen oder Problemen kannst du uns jederzeit in den dafür geeigneten Foren löchern. Hier geht es ja nur reinweg um Bilder und Geschichten.

    Viel Spaß bei und mit uns :winke:

    Off Topic:

    ich ändere mal deinen Tite ;)

    Hallo und herzlich willkommen bei uns im Forum. Schön dass du dich angemeldet hast und dich vorstellst. :welcome:

    Meine Geschichte mit Peanuts braucht länger, deswegen stell ich mich hier ersteinmal nur vor.

    Normalerweise haben wir im Bistro einen Vorstellungsthread für Mitglieder und würde das jetzt dorthin schieben, aber da du hier neu bist, hab ich Sorge, dass du das dann nicht wieder findest :S

    Du kannst natürlich deine Geschichte über Peanut hier erzählen, dann ändere ich bei Gelegenheit deinen Titel.

    Off Topic:

    sei doch bitte so lieb und ändere deine Schrift, das lässt sich so unterstrichen sehr schlecht lesen :danke:

    Was spricht denn dagegen, dass die Eltern noch eine Brut anfangen? Dann hätten sich ja Jungtier 3 und 4 gegenseitig. Oder besteht die Gefahr eines Inzests?

    Da spricht so einiges dagegen. 1. gibt es genug Nymphis die ein neues Zu Hause suchen. 2. wie du ja jetzt bei deinem Küken merkst, kann bei der Aufzucht so einiges schiefgehen und es kann ja durchaus passieren, dass beim nächsten Mal nicht nur 1 Ei sondern 4 Eier ausgebrütet werden.

    Ne ne, keine gute Idee. Ich würde mich sobald wie möglich um einen Partner für der/die Kleine machen.

    Ich würde sonst demnächst zum Tierarzt (Vogelkundig) gehen und das Geschlecht bestimmen lassen. So könnte man dann einen gegengeschlechtlichen Partner finden.

    :dafuer:

    Du hast jetzt nicht ernsthaft den Vogel unter fließendes Wasser gehalten mit dem Auge oder ?

    Da muss man jetzt einfach mal das Kopfkino ausschalten. Wenn wirklich Fett ins Auge geraten ist, und das hat Martina ja geglaubt, war es der richtige und vor allem wichtige Weg um das Auge zu spülen. Besser wäre Kochsalzlösung aber zur Not geht auch Leitungswasser. Um Bakterien durch das Leitungswasser zu vermeiden, wird zur Vorbeugung und auch zur Behandlung meist ein Antibiotikum verordnet. (Wir haben in der Apo jedes Jahr eine Gefahren Unterweisung, da wird das Thema "Verätzung" behandelt)

    Off Topic:

    Ich habe mal Kroketten in heißem Fett gebraten, meine Rübe über den Topf gehalten um zu schauen, wie gar die Dinger sind und eine Krokette ist "explodiert". Ich hatte Verbrennungen dritten Grades im Gesicht und das Öl im Auge brannte wie Feuer. Habe es instinktiv mit Wasser ausgewaschen und es wurde besser. Bin natürlich sofort zum Augenarzt und er hat mein Handeln auch bestätigt.

    Off Topic:

    Im Einsteiger Forum ist es nicht so schlimm, wenn mehrere Fragen in einem Thread gestellt werden. Hat es allerdings jetzt überhaupt nichts mehr mit dem Titel hier zu tun, kannst du gerne ein neues Thema im richtigen Forum dafür eröffnen.


    Falls es keine lutinohenne gibt, nehme ich eine der beiden.

    Ich würde dir im übrigen genau wie Karine und Susi dazu raten, nach einer Lutinodame zu suchen. Die Prägung auf sein Spiegelbild ist einfach schon zu lange, das Risiko der wohlmöglichen Nichtbeachtung einer wildfarbenen Henne würde ich nicht eingehen.

    Dann dauert es halt länger mit der Vergesellschaftung, aber da hast du eine bessere Chance, dass die beiden sich verstehen.


    Ich hab noch was vergessen: :herz: - lich Willkommen im Forum :welcome:

    Hallihallo und :herz: - lich willkommen im Forum :welcome:

    schön, dass du da bist :blumen:

    Also das, was du alles beschreibst, ist anfangs völlig normal. Solange sie sich nicht bekämpfen, ist alles im grünen Bereich.

    Das einzige was mir eben im Moment so ein bisschen Gedanken macht ist eben, ob sie auf Dauer dann auch ein Paar werden können oder eben nicht.

    Das kommt darauf an, ob das Geschlecht der beiden auch wirklich stimmt. Das ist bei jungen Vögeln ja oft, leider auch bei Züchtern, verkehrt.

    Kannst du uns mal ein Bild von den beiden zeigen? Je nach Farbschlag ist es schon nach der Jung Mauser erkennbar, bei Schecken leider nicht. Da kann man das Geschlecht nur am Verhalten erkennen.

    Wie alt sind sie denn überhaupt?

    Mir fällt im Augenblick nichts ein, was noch nicht von Judith erwähnt wurde, daher schmeiß ich einfach nur mal eben ein ♥️- liches Willkommen in den Raum :welcome: und drück die Daumen, dass die Lage sich bald bessert :daumen:

    Hallo und herzlich Willkommen im Forum :welcome:

    Ich wollte fragen ob ich die ohne Probleme meinen süßen geben kann.

    Wie Federfreund schon geschrieben hat, solltest du sie in Zukunft nicht mehr kaufen und ich würde sogar noch weiter gehen, nämlich sie gar nicht erst anzubieten.

    Wir haben hier einen interessanten Thread darüber. Warum sind vor allem gekaufte Knabberstangen und Kräcker schädlich?


    Off Topic:

    Bitte sei so gut, und entferne das Produktbild. Das ist hier nicht gestattet. Copyright - was ist hier erlaubt, was nicht?

    Hier geht es aber um Kukis Auge und um nix anderes.

    Also: was bekommt er nun für sein Auge.

    Ich versteh nämlich auch nur noch Bahnof :sorry:

    ob wirklich Kortison drin ist und habe Gabi als Fachkraft das einfach direkt geglaubt,

    Na ja, Fachkraft bin ich nicht, sonst wäre mir der Fauxpas wohl kaum passiert. Ich bin PKA in der Apotheke und für den Einkauf der Medis zuständig aber bekomme natürlich einiges mit.

    Ich hatte es mit Dexa Gentamycin verwechselt. Das ist ein Kombipräparat aus Kortison und Antibiotika.

    Bei einer bakteriellen Binderhautentzündung sollte man beide Augen behandeln, da die Entzündung auch auf das andere Auge überspringen kann. Ist übrigens auch für andere hochansteckend, also auch für den anderen Vogel, wenn sie sich kraulen.

    Was das jetzt für eine Entzündung bei Kucki ist, wissen wir ja nicht, daher kann dir das nur ein vk Arzt beantworten.