Unser Opavogel (18, Arthrose) hatte einen Ringunfall

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (Safari, FireFox, Edge, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.
Das Krankenforum kann keinen vogelkundigen Tierarzt (klick) ersetzen. Die Voraussetzung für jede erfolgreiche Behandlung ist die Diagnose und die kann nur ein vogelkundiger Tierarzt stellen. Auf dieser Basis können alle User hier ihre eigenen Erfahrungen und ihr Wissen austauschen.
Aktion gegen Einzelhaltung: Mach mit! Poste deinen Beitrag gegen Einzelhaltung -> alle Details zum mitmachen (klick)!

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Muß der Verband nicht noch dran bleiben ?

    Was sagt der Tierarzt dazu ?

    Michell :herz: Flöckchen , Schecken -Lilli :herz: Gustav , Sammy :herz: WK Lilli
    Maja :herz: Melo mit Tochter Julia , Gelbe :herz: Grauer , Kucki :herz: Thörchen , Sissi, Sky , Limon


    Und immer in gedenken an: Liebchen Bruder von Schmusebaer +Jackoline ;Luna Lisa , Racker und andere

    Kucki und Thörchen sind seit dem 21.06.2023 .wieder bei mir zuhause . die anderen sind jetzt weiter im Tierpark .

  • nymphenherz Den Verband hat er sich gestern früh selbst abgemacht, natürlich am Sonntag. Deswegen nochmal in der Klinik anrufen wollte ich nicht, er war gestern dann schon gut mit dem Fuß unterwegs. Ich denke, ich muss es einfach ausprobieren und ihm etwas zutrauen. In der Klinik hätten sie den Schuh morgen eh abgenommen. So haben wir morgen bei der Kontrolle schon den Vorteil, dass wir seit zwei Tagen wissen, wie er sich ohne bewegt. Und dann muss man sehen, wie er sich mittelfristig mit dem Fuß schlägt.

  • So ein schönes Füßchen :] Hoffentlich geht es weiter immer besser :herz:

    Viele Grüße von mir, :jump:Frau Holle & :balzen: Heinrich (endlich raus aus dem Separée =))
    :herz: Kalle :herz: Caruso :herz: Josephine :herz: der Tim :herz:

  • Ok , wenn man den Schuhverband eh bald abgemacht hätte. Filleicht hat es gereicht , das es ganz abheilen konnte . :GBes: :daumen: :daumen: :daumen:

    Michell :herz: Flöckchen , Schecken -Lilli :herz: Gustav , Sammy :herz: WK Lilli
    Maja :herz: Melo mit Tochter Julia , Gelbe :herz: Grauer , Kucki :herz: Thörchen , Sissi, Sky , Limon


    Und immer in gedenken an: Liebchen Bruder von Schmusebaer +Jackoline ;Luna Lisa , Racker und andere

    Kucki und Thörchen sind seit dem 21.06.2023 .wieder bei mir zuhause . die anderen sind jetzt weiter im Tierpark .

  • *

    • #82  Ich denke, ich muss es einfach ausprobieren und ihm etwas zutrauen.

    *

    Es ist mal wieder beeindruckend - wie uns die Kreatur belehrt*

    Didi* "zeigt" einfach - wie ES weiter gehen kann . . .

    und mich freut das so sehr für Euch - daß da der Weg in die Klinik

    erspart & zugleich der Vorteil ! den Didi* geschaffen hat !

    *den Fortschritt beim angedachten Termin ! besser einzuschätzen*



    "...natürlich Sonntags " :LOL:

    So ein feines Füßchen - das Foto - so hoff :hurra: nungs :hurra: froh*



    :kaffee: süße Träumchen dem Zauberer* (er erinnert mich so an meinen Horus* :love: )


    . * Flügel-grüße von Silvia *
    in Erinnerung an meine :tschuessi: * Himmels-Körperchen *

    3 Mal editiert, zuletzt von kasylph* ()

  • *



    Habe heute an Euch gedacht* :fuettern: hoffe* weiter nur alles Gutes im Verlauf*


    . * Flügel-grüße von Silvia *
    in Erinnerung an meine :tschuessi: * Himmels-Körperchen *

  • oh was für eine Geschichte. :hmm: Wenn man bedenkt, dass sogar von Amputation die Rede war, hat Didi hiermit allen gezeigt, wie sich das Blatt wieder zum Guten wenden kann. Ich hoffe es verläuft weiterhin alles positiv, Heilung geht voran und die Kraft kommt nach und nach zurück. Didi ist schon ein süßer kleiner Kämpfer. :verliebt:

    Liebe Grüße aus Straubing. Steffi mit Ihren Schnuffelos Chipsy & Coco - Nacho & Molly und den Federlosen

    Lotte wir vermissen Dich :herz: :herz:

  • Ja, das Blatt hat sich wirklich zum Guten gewendet! Gestern bei der Kontrolle war die Tierärztin sehr zufrieden. Das Gelenk ist noch immer geschwollen, aber er fußt ganz gut. Die Zehen klappen ihm immer noch unkontrolliert weg, er kann sie aber strecken und kann mit dem Fuß Stangen und Seile greifen und sogar klettern ❤️💪 Alles langsam und etwas wackelig, aber laut TÄ kann das mit Übung besser werden. Er gibt sich sozusagen seine eigene Physiotherapie, wenn er den Fuß jetzt viel benutzt.


    Am anderen Fuß hat er sich die lange vordere Zehe zusätzlich auch verdreht, da schaut die Kralle jetzt um 90° zur Seite. Die wird wahrscheinlich so bleiben 🥲 Es wird nicht einfacher für ihn, aber er kommt zurecht und ist beim Rest vom Schwarm ganz normal dabei 👏


    Ich denke, der Fall ist damit abgeschlossen, der kleine Didi wird sich hoffentlich mit der Zeit weiter verbessern und men Mann und ich sind einfach nur unglaublich DANKBAR, dass es so gut verlaufen ist ❤️❤️❤️

  • Ja, da könnt ihr auch wirklich froh und dankbar sein, dass er Dank eurer schnellen Reaktion und guten Versorgung alles so gut überstanden hat :knuddel: .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Luzie, Luke, Justus, Luise und Lili
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 * Coco - 07.04.2023 * Emma - 17.04.2023 * Dienstag - 29.11.2023 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    🕊 Selig sind, die Frieden stiften. - Matthäus 5,9 🕊

  • *



    Hihihi . . . . Ina: " ... er fußt ganz gut."

    " Er gibt sich sozusagen seine eigene Physiotherapie "



    *

    Ja - "da kannste was lernen" heißt es bei Brecht !!!!!!


    Das ist aber mehr als eine Dreigroschenoper

    DAS ist   :anbet:   *Didi* der Große*


    :herz: Danke für diese tolle Geschichte :fuettern:

    Ina & Karl :prost: auch hier auf Euer bilder*reiches Vogisistan*


    . * Flügel-grüße von Silvia *
    in Erinnerung an meine :tschuessi: * Himmels-Körperchen *

    Einmal editiert, zuletzt von kasylph* ()

  • Ich freue mich sehr, dass es Didi wieder gut geht und wünsche dem kleinen Schatz alles Liebe und Gute! :herz: :daumen: :herz:

    Liebe Grüße

    von Rika mit Juppi-Peterli, der nicht lange alleine bleiben soll <3

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!