Körn bleibt unerträglich

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Tut mir leid, ich tue mich mit dem Erkennen je nach Jahreszeit auch sehr schwer und kann Dir da nicht helfen.


    hat er trotz Zweig weiter geschrien.

    Es wird nicht nur mit einem Zweig in der Voliere zu ändern sein - schätze ich zumindest.

    Vielleicht wäre es zunächst besser ein bisschen Ast auf die Voliere zu legen, ein bisschen Ast auf den Tisch usw..


    Könntet Ihr vielleicht am Wochenende ein bisschen Holz kaufen für "Schienen" an die Decke zu machen zu machen, damit Ihr Äste, Schaukeln und Co. aufhängen könnt? Sowie hier: https://www.nymphensittich-weg…mer_deckengestaltung.html

    Dies am Fenster und vielleicht noch an eins zwei Stellen, würde Deinen Süßen bestimmt gefallen.

    Liebe Grüße

    Rika mit <3 Tweety und Kiki-Kikilius <3

  • Es wird nicht nur mit einem Zweig in der Voliere zu ändern sein - schätze ich zumindest.

    Vielleicht wäre es zunächst besser ein bisschen Ast auf die Voliere zu legen, ein bisschen Ast auf den Tisch usw..

    Ich finde jetzt übertreibst du ein wenig :sorry: ich kann jetzt in dem kleinen Wohnzimmer keinen ganzen Baum verteilen. Bisher hatten sie immer einen größeren Ast auf oder in der Voliere und waren damit immer zufrieden.

    Ich bin auch etwas vorsichtig weil Molly wie immer bei der Mauser, etwas down ist, da hab ich bei mehr Ästen auch mehr Angst dass ich da was übersehe :redface:


    Das mit den Deckenschienen muss ich mal mit meinem Freund besprechen. :yes:

    Liebe Grüße von den Zerstör-Tieren :schleuder:Molly und Korny und der Federlosen :putzen::D

  • ich kann jetzt in dem kleinen Wohnzimmer keinen ganzen Baum verteilen

    Sollst Du doch auch gar nicht :nein: .

    Ich meinte, dass Du den Ast, den Du in die Voliere getan hast zerteilst und ein Stück auf die Voliere davon legst und ein Stück auf den Tisch und je nach dem wie groß er ist, vielleicht auch noch irgendwo hin ein Stück - die Betonung lag hier auf

    ein bisschen

    :yes: . So ein bisschen interessante Schredder-Deko im Zimmer für sie verteilen ;) .


    Wo die Deckenschienen im Wegweiser sind - darunter sind auch Ideen für die Wandgestaltung und im Baumarkt gibt es auch Regalschienen, die man zur Befestigung der Kotgitter an der Wand benutzen kann ... Ich meine, wenn Ihr die Deckenschienen schon besprecht und dann sowieso im Baumarkt unterwegs seit ... :whistle: :D  ;)

    Liebe Grüße

    Rika mit <3 Tweety und Kiki-Kikilius <3

  • Annika wird sicher tun was ihr möglich ist :yes: . Und wenn ich so an meinen Mann denke, dann ist es besser nicht gleich alles auf den Tisch zu packen was man so für Ideen hat :whistle: . Da ist nach und nach die bessere Wahl ;) .

  • Off Topic:

    Aha - ich bin vom einfachsten und kostengünstigsten (einmal hin zum Baumarkt, einmal richtig Heimwerkern und fertig für die weiteren Bastel-Fein-Gestaltungs-Arbeiten) ausgegangen. An das diplomatisch-besondere Beziehungsgedöns habe ich einfach nicht gedacht, da ich mich damit nicht rumschlagen muss :D .

    Annika wird sicher tun was ihr möglich ist :yes: .

    Davon gehe ich auch aus und steht für mich außer Frage :yes: .

    Liebe Grüße

    Rika mit <3 Tweety und Kiki-Kikilius <3

  • Haha richtig susi :D wenn es nach mir ginge wäre das Wohnzimmer mehr Vogelzimmer, aber das war ja so nicht abgemacht. :D


    Ja dann hol ich einfach noch einen kleineren Ast für oben drauf, den anderen hab ich jetzt so schön in die Voliere integriert :yes:


    Ich hab ja noch die Bodenkäfiggitter, eventuell kann ich die neben der Tür an der Wand anbringen.


    PS: körn kam gestern wieder auf den Tisch und hat schön gebalzt, er findet es wohl toll wenn man mit dem Finger auf den Tisch klopft :D vielleicht wird es jetzt ja langsam besser wo er seinen ,,Radius,, erweitert hat

    Liebe Grüße von den Zerstör-Tieren :schleuder:Molly und Korny und der Federlosen :putzen::D

  • aber das war ja so nicht abgemacht. :D

    Na jaaaa, da hättest du natürlich schon vorher etwas mehr fordern können, denn die Vögel stehen eben dort. Jetzt ist das etwas spät, aber es wird sich schon alles finden :hoff1: . Er wird ja auch merken, dass sie das brauchen und nutzen und es ohne weitere Beschäftigungsmöglichkeiten außerhalb der Voli für die zwei auch kein angenehmes Miteinander mit ihnen ist ;) .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Luise und Lili
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    🕊 Seelig sind, die Frieden stiften. - Matthäus 5,9 🕊

  • Ja wir gehen da schon Kompromisse ein :yes: meinte jetzt eher dass es schon auch ein Wohnzimmer bleibt :D

    Liebe Grüße von den Zerstör-Tieren :schleuder:Molly und Korny und der Federlosen :putzen::D

  • Beides schließt sich nicht aus. Bei uns ist es ein Ritual - alle empfindlichen Sachen werden vom Brett geräumt und der Fernseher abgedeckt - dann wissen die Kleinen "gleich geht es raus"

  • dass es schon auch ein Wohnzimmer bleibt :D

    Ja, das war mir auch immer wichtig und war in gewissem Rahmen auch möglich, wenn auch mit der Zeit immer weniger, weil sie die Wände bearbeitet haben und auch die Gardinen nicht in Ruhe ließen.


    Ich weiß jetzt nicht, ob du schon Gardinen hast, aber wenn nicht, dann lasse sie nicht bodentief, sondern 20 - 30 cm über dem Boden enden. Dann können sie sich nicht dahinter verstecken, wenn sie brutig sind. Ich habe da in der alten Wohnung am Ende immer Knoten rein gemacht. Und Stangen sind natürlich auch nichts, sondern Deckenschienen. Dann können sie sich oben nicht drauf setzen. Aber den Schall nehmen fast bodentiefe Schals natürlich schon schön weg. Teppich werdet ihr ja nicht nutzen wollen, aber waschbare Teppiche/Läufer sind eine schöne Alternative. Dieser hier ist z.B. auch gerade im Angebot:


    TIPHEDE Teppich flach gewebt, natur/schwarz, 120x180 cm - IKEA Deutschland
    TIPHEDE Teppich flach gewebt, natur/schwarz, 120x180 cm Ein Teppich aus Recyclingbaumwolle, der mit seiner Farbgebung überall gut hinpasst. Perfekt unter dem…
    www.ikea.com


    Da würde ich zwei von kaufen, dann kannst du sie waschen und wechseln. Aber es gibt natürlich auch noch andere waschbare Modelle und Größen. Vielleicht vor der Voliere. Wichtig ist nur, dass sie waschbar sind und keine Fransen haben. Besonderes teure Teppiche sind auch eher rausgeworfenes Geld, da sie ja doch schon ganz schön leiden.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Luise und Lili
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    🕊 Seelig sind, die Frieden stiften. - Matthäus 5,9 🕊

  • Ja in meinem alten Zimmer sind sie eigentlich nirgends hingegangen außer dort, wo sie sollten. Bei brutigkeit sind sie öfter auf dem Boden rumgelaufen, aber sonst.

    Mal schauen wie es sich hier entwickelt.

    Gardinen haben wir nur direkt vorm Fenster. Die Fensterbank selber ist auch frei.


    Wir werden ohnehin noch einen größeren Teppich kaufen für an der Couch. Das wird dann schon. Die Tage hängen wir eh noch ein bisjen was auf (Deko und so). Dann wird das sicher schon anders.



    Also irgendwie interessieren sich beide überhaupt nicht für das Grünzeug :nixw: normalerweise wird das direkt angesteuert und zerstört. Es ist minimal angeknabbert. Das war's auch schon...

    Liebe Grüße von den Zerstör-Tieren :schleuder:Molly und Korny und der Federlosen :putzen::D

  • Wie sieht es denn i zwischen aus? Habt ihr etwas verändert u d es ist besser geworden? :hoff1:

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Luise und Lili
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    🕊 Seelig sind, die Frieden stiften. - Matthäus 5,9 🕊

  • Also mein Freund ist ja derjenige, der morgens immer zu Hause ist. Er meinte es wäre schon besser. Komischerweise ist es wohl so, wenn er direkt morgens die Klappe aufmacht und Futter serviert schreit körn nach kurzzeitiger Ruhe und wenn er wartet bis körn quasi hibbelig wird für raus, das sind ja nur ein paar Minuten, und er dann erst aufmacht wäre er zufriedener :nixw: auch seitdem er auf den Boden kommt scheint er ausgeglichener zu sein. Er setzt sich dann auch immer zu ihm auf den Boden und redet mit ihm.


    Wir haben jetzt dekoriert mit Grünzeug an der Wand(künstlich) und einer Vase mit grün auf dem Boden und einem Bild. Außerdem wenn die beiden nachmittags zum lüften oder so mal drin sind, mache ich die Vorhänge hoch, sodass es noch etwas heller wird im Raum. Wir haben jetzt auch mal die Wohnzimmertür offen gelassen damit sie die ganze Wohnung oder naja den Flur und ein weiteres Zimmer mitbenutzen könnten. Das haben sie aber noch nicht rausgefunden.


    Weitere Landeplätze hab ich noch nicht geschafft, aber es ist ja schon mal ein Fortschritt wenn beide auf den Tisch und den Boden kommen, da kann man dann ja kurzfristig vor Ort was anbieten. Sie schauen sich dann auch um und entdecken,, Gegenstände,,. Manchmal Stelle ich das Futterversteckspiel oder die korkplatte hin :top:

    Liebe Grüße von den Zerstör-Tieren :schleuder:Molly und Korny und der Federlosen :putzen::D

  • Wenn er weniger schreit klingt das ja auf jeden Fall schon besser.


    Und hallt es auch nicht mehr so wie vorher?

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Luise und Lili
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    🕊 Seelig sind, die Frieden stiften. - Matthäus 5,9 🕊

  • Ja definitiv. Letztens hatte er ja wirklich seinen Höhepunkt erreicht :ohnmacht:


    Leider schon :/ obwohl das Zimmer doch Recht ausgefüllt aussieht mittlerweile. Es kommt aber noch mehr Deko hinzu :top:

    Liebe Grüße von den Zerstör-Tieren :schleuder:Molly und Korny und der Federlosen :putzen::D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!