Ich weiß nicht genau wie das geht.

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Hallo ,


    vom Prinzip her funktioniert das ganze ähnlich :yes: Die Vögel werden auf den Click und ein Leckerchen (meistens Hirse) konditioniert. Wie das ganze funktioniert kannst du ja erst mal hier nachlesen. Und für weitere Tipps stehen wir immer gerne zur Verfügung. Ich clickere selbst mit meinen Vögeln und es klappt wirklich gut. Man muss bei ihnen aber sehr schnell reagieren und genau aufpassen, denn wenn man an der falschen Stelle clickt, versteht der Vogel möglicherweise nicht genau, was man meint. Meine können aktuell mit Karten schon "Ja" und "Nein" unterscheiden.

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Wichtig ist auch zu wissen bzw zu bedenken, dass eine Katze ein Jäger ist und ein Vogel ein Flucht - und Beutetier.

    Eine Katze nähert sich dir viel eher an, während ein Vogel vor einer potentiellen Gefahrensituaton (in seinen Augen) fliehen würde. Du musst also viel früher und viel kleinere Schritte belohnen.

    Und du brauchst viiiiel Geduld!

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer bei uns: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • Hallo Janny,


    herzlich willkommen bei uns :blumen: .


    Wenn dir die Infos von hier nicht ausreichen, kannst du dir auch die Bücher von Ann Castro bestellen:

    https://www.nymphensittich-weg…ipps.html#clickertraining

    Da wird alles Schritt für Schritt erklärt :yes: .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Ich kann auch die Bücher von Ann Castro empfehlen.

    Ich selbst Clicker auch mit meinen zwei und es klappt wirklich sehr gut ( sie können : sich drehen, auf den Finger aufsteigen, auf die Schulter kommen, 2-3 Meter auf Kommando herfliegen, sich von der Stange hängen, die Füße geben und ein paar Tropfen aus einer Spritze trinken) natürlich geht das nicht über Nacht ich clickere seit Knapp 2 Jahren. Wichtig ist auch das du wie schon geschrieben wurde jeden Mini Schritt belohnst( jeder Click und jede Belohnung ist „Geld auf Deinem Trainings Konto“) und das Du die Trainings Einheiten nicht länger wie 5 min machst und immer an der besten Stelle aufhörst wenn der Vogel noch mehr möchte ( dann geht er motiviert in die nächste Trainings Einheit )

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!