Komplett Arcardia BirdLamp Leiste - Hat sie schon jemand hier?

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Hallo ihr Lieben,


    hat hier schon jemand diese BirdLamp Lichtleiste von Arcadia?



    Ich finde, die macht auf den Bildern einen guten Eindruck, zumindest hat man alles praktisch zusammen, aber die Qualität interessiert bei dem Preis natürlich schon auch.


    Es scheinen einige neue Produkte auf dem Markt zu seine. Ich hatte ja kürzlich schon eine Fassung für eine Compaktleuchte gepostet, die scheinbar auch noch niemand hat. Diese T5 Röhre in 150 cm Länge ist natürlich um einiges besser, weil sie viel mehr Licht bringt als eine Compactleuchte. Das ist vor allem in der dunklen Jahreszeit wichtig.


    Also, falls jemand diese Lampe hat, wäre es schön hier darüber berichtet würde :dafuer: . Leider bieten ja immer weniger Vogelshops Komplettsets an.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Ich habe die alte Arkadia wohl mit T 8 Leuchte .

    Bei solchen Komplett Leuchten , denke ich ,das die filleicht auch wieder ein Wegwerfproduckt sein könnte .

    Wenn das EVG kaputt gegangen ist oder sonst was .

    Zum Anschließen sind die villeicht besser selber anzuschließen .

    Aber die sind sicher nicht Dimmbar ?

    Dann davon steht in der Beschreibung nichts und meist ist es so was nicht da steht ist auch nicht drin.

    Michell und Flöckchen , Lilli -
    Racker :herz: Lisa ,Maja :herz: Melo und dann noch nachwuchs Sisi und Gustav und neue Abgabetiere Lilly und Sammy


    Und immer in gedenken an: Mändy ,Mändy 2 und Benny ,Liebchen Bruder von Schmusebaer +Jackoline ;Luna und Kito , kucki , Grisu und andere

  • Nee, das ist nicht dimmbar. Aber der Dimmer ist den meisten ja eh zu teuer und/oder kompliziert. Und normale Lichtleisten gibt es halt kaum noch. Die meisten, die man findet, sind für LED.


    Es ging mir nicht darum, dass hier nun jeder schreibt, was er für eine Birdlamp hat, sondern, ob diese hier schon jemand gekauft hat und etwas zur allgemeinen Qualität sagen kann.


    Vielleicht mag sie ja auch jemand kaufen, der sich die eigene Zusammenstellung nicht zutraut :nixw: . Diese wird für die Vögel ok sein und man hat mit nichts was zu tun.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Ich habe die T5-Version seit Jahren und bin damit sehr zufrieden. Arcadia ist eine im Terraristik- und Aquaristik-Bereich etablierte Marke. Dimmbar ist sie nicht, was ich aber bei T5-Röhren eh nicht tun würde. Eine variierte Helligkeit habe ich durch die zeitversetzte Schaltung mehrerer Lampen indirekt erreicht, was das ganze System weniger störungsanfällig macht.

  • Ich habe die T5-Version seit Jahren und bin damit sehr zufrieden.

    Danke für dein Feedback :danke: .


    Arcadia ist eine im Terraristik- und Aquaristik-Bereich etablierte Marke.

    Ja, das ist sie :yes: , aber sie hat in der Vergangenheit auch das ein oder andere am Markt gehabt, was zwar optimal zu ihren Lampen passte, aber was nun von der Bauweise schon recht "billig" wirkte, aber teuer verkauft wurde. Da hatte die Konkurrenz durchaus hochwertige Produkte am Markt. Daher mag auch von dieser Marke nicht einfach irgendwas empfehlen ;) (außer den Röhren) und finde es gut, wenn jemand wenigstens schonmal etwas dazu berichtet hat.


    Magst du vielleicht mal ein paar Bilder davon zeigen?


    Eine variierte Helligkeit habe ich durch die zeitversetzte Schaltung mehrerer Lampen indirekt erreicht, was das ganze System weniger störungsanfällig macht.

    Ja, das geht auch :yes: . Was für Leuchtmittel nutzt du dann dafür?

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • :winke:

    Da ist aber kein ,,Schutz ,, drumherum oder?


    Es gibt ja für ca. 30 euro mehr beim Vogelladen so ein komplettset für auf die voli zu legen.

    Liebe Grüße von den Zerstör-Tieren :schleuder:Molly und Korny und der Federlosen :putzen::D

  • Es muss ja an sich auch kein Schutz komplett drum herum, weil die ja nicht heiß wird oder so. Auf die Voli legen geht nicht so gut, das stimmt, aber darüber aufhängen schon. Das finde ich an sich ohnehin besser, weil sie dann auch außerhalb der Voli darunter sitzen können. Es kommt eben darauf an, wie oft sie drin sind.


    Die Variante vom Vogelladen ist ja quasi das einzige Komplettset, was man nur noch in die Steckdose steckt und ich fände eine Alternative dazu schon gut, weil schon mehrere User davon berichtet haben, dass die Siebdruckplatte von den kleinen Strolchen abgefressen wird. Das ist eben auch nicht so toll und das wäre bei diesem Modell nicht möglich.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Wieso sollte man sie nicht direkt auf die Voliere legen können? Klar geht das, wenn man das Kabel vogelgerecht schützt. T5-Röhren werden maximal handwarm, da muss kein Schutz dran.

  • Ja, das Kabel muss man bei beiden Varianten schützen.


    Wie hast du die Lampe denn angebracht? Liegt sie bei dir auf der Voliere? Wenn man sie nicht selber hat, ist halt die Frage, ob die dann eventuell kippelt oder ob der Reflektor das abfängt, weil er "lang genug" ist. Ich weiß jetzt gerade nicht, wie ich das besser beschreiben soll, ich hoffe, du verstehst was ich meine :hoff1: .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!