Ellie und Coco đŸ€—

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.Ă€.) löschen. Anleitungen dafĂŒr sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte ĂŒber das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.
Alle Fragen stelle bitte im passenden Unterforum und nicht hier in der Vorstellung. Danke!

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Hallo zusammen,


    Ich bin relativ neu hier und ich wollte meine 2 sĂŒĂŸen mal vorstellen.



    Das sind Ellie und Coco :)



    Coco ist bereits seit einigen Monaten bei mir, Leider wurde er Jahrelang alleine gehalten, so habe ich Ihm eine Partnerin angeschafft. Sie ist erst seit ein paar Tagen bei uns und hat sich schon ganz gut eingewöhnt.


    Nur Coco hat sich leider noch nicht an Ellie gewöhnen können, da er Sie immer verscheucht und anfaucht, sobald Sie Ihm nÀher kommen möchte, sei es im KÀfig oder im Freien. :(


    Coco liebt es, wenn man Ihm kleine Bade-Enten vorhÀlt. Er streckt seinen Kopf und freut sich. Manchmal pfeift oder singt er auch wenn er gut gelaunt ist :top:


    Ellie hingegen mag es ĂŒberhaupt nicht, wenn man Ihr etwas vorhĂ€lt oder sich nĂ€hert, aber ich denke, dass sich das noch legen wird mit der Zeit, da es alles noch neu ist fĂŒr Sie hier. Sie sitzt aktuell ganz gerne und schaut sich die Gegend an oder Sie versucht sich mit Coco anzufreunden, obwohl er noch nicht so wirklich möchte :D


    Ich hoffe wirklich, dass die beiden sĂŒĂŸen sich irgendwann mit der Zeit bestens verstehen werden, wenn Coco sich mal darauf einlassen wird ;)


    Die meiste Zeit verbringen die 2 aber mit sitzen und beobachten, fliegen tun Sie anscheinend nicht so gerne außer vielleicht 1-2 Runden. Oder ich mache etwas falsch :gruebel:


    Bald bekommen die beiden eine große Voliere, da der KĂ€fig von den Beiden noch weitaus zu klein ist. DafĂŒr steht er natĂŒrlich immer offen und ist somit eher eine Versorgungsstelle :)


    Wenn Ihr Tipps fĂŒr mich habt, wie ich die beiden am besten „Befreundet“ bekomme, wĂŒrde ich mich sehr freuen :winke:


    Ich hatte in der Vergangenheit nie Nymphensittiche gehabt, die haben es mir wirklich angetan und ich bereue es, dass ich damit so lange gewartet habe. :verliebt:

  • Schön, dass du uns deine beiden hier vorstellst. :blumen:


    Zwei sĂŒĂŸe Schnuffels hast du da :herz::herz::herz: Wundervoll das du fĂŒr Coco einen Partner geholt hast. :herz: Kein Vogel sollte alleine leben. :herz:


    Gib den beiden Zeit, denn so eine ZusammenfĂŒhrung kann manchmal bis zu mehreren Wochen dauern. Das ist immer sehr unterschiedlich.

    Lass Elle erstmal in Ruhe ankommen und sich an die neue Umgebung und auch an euch Menschen gewöhnen.

    Das wird schon :daumen::daumen::daumen:- mit viel Geduld und Liebe :herz::herz::herz:


    Der KĂ€fit ist leider wirklich viel zu klein. Hast du dir die Kaufempfehlungen bei uns im Wegweiser schon angscheschaut.

    Dort findest du auch alles andere Wichtige was dazu zu beachten ist.


    Wir beraten dich sehr gerne zu deinem beiden. Dazu eröffne bitte im passenden Forum jeweils einen Beitrag. Hier in der "Vostellung" können wir leider nicht auf deine Fragen eingehen, aber im passenden Forum sind wir sehr gerne fĂŒr dich da. :blumen:


    Ich freue mich auf weitere Bilder und Geschichten dieiner Beiden. :hibbel:

  • kiara


    Vielen Dank fĂŒr die Lieben Worte Kiara :herz:


    Ich werde auf jeden Fall alles tun, damit die beiden sich noch wohler fĂŒhlen und sich an mich und die Umgebung gewöhnen. :)


    Und vielen Dank, fĂŒr den Tipp! Weitere Bilder von den sĂŒĂŸen werden noch folgen und auch, wenn die neue Voliere fĂŒr die beiden da ist :dance:

  • :herz: lichst :welcome: auch von uns :blumen:

    Die beiden sind wirklich sĂŒĂŸ :verliebt: und beide schauen auch ganz entspannt aus ihren Federchen :yes:

    Ja wenn sie lange allein lebten dauert es einige Zeit bis die sich daran gewöhnen.


    Mein Crisu war auch Jahrelang alleine und als er zu uns kam freute er sich zwar am Anfang total Gesellschaft zu haben, als wir ihm dann seine

    Partnerin zu ihm setzten ( wir holten sie etwas spÀter auch als Abgabevogel zu uns) machte er erst mal auf diesen :schock::nein: und wollte sie so gar

    nicht als die seine :rolleyes: ( sie ist eine Weißkopf, ein Brummer :D und hat keine rote BĂ€ckchen ) :LOL:


    Und jetzt sind die beiden unzertrennlich :verliebt:


    Wenn du weißt was die beiden fĂŒr Vorlieben haben z.B. Kork, GrasbĂ€lle, Äste etc... schreddern, dann biete es ihnen an... gemeinsam etwas

    zu schreddern was beiden gefÀllt.. hilft sich langsam nÀher zu kommen.

    Wenn du GlĂŒck hast dauert es einige Tage bis 1 -2 Wochen... kann aber auch gut 2 - 3 Monate dauern.

    Zeit und Geduld... sind die besten Begleiter in dieser Zeit :yes::D

    Gleiches Recht fĂŒr alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fĂŒhlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige FachĂ€rtzliche Behandlung von einem VK TA!
    KĂŒsschen von Elli und den 6 RotbĂ€ckchen :herz:

    Einmal editiert, zuletzt von RotbÀckchen ()

  • Hallo und Vielen Dank! RotbĂ€ckchen


    Ich werd das mal weiterhin beobachten und schauen, wie es sich entwickelt zwischen den beiden. Und den Tipp von dir werde ich mir merken und umsetzen, ich danke dir vielmals ! :)


    Ich wĂŒnsche dir und deinen sĂŒĂŸen alles gute :verliebt::herz:

  • Elle ist ganz bezaubernd :verliebt: NatĂŒrlich ist Coco auch sĂŒĂŸ, aber der guckt sichtlich wenig begeistert :LOL:

    allzeit freundliche GrĂŒĂŸe von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    FĂŒr immer bei uns: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • Hallo und herzlich :welcome:.


    Schön dass du uns Ellie und Coco vorstellst :applaus:.
    Die Zwei sind ganz niedlich :verliebt:.


    Ellie ist ja eine Gelbwange. Wie alt ist sie denn? Ich finde sie absolut knufflig :herz:.


    Ich drĂŒcke die Daumen, dass sich Coco mit der Zeit an Ellie gewöhnt und sie immer mehr gemeinsam unternehmen :daumen:.


    Ich freue mich schon auf weitere Bilder und Geschichten von euch :hibbel:.


    Viel Spaß hier bei uns :].

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe, Sunny :fly:
    fĂŒr immer im Herzen :herz: Rocco (22.9.2019) :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Das kann stimmen, muss aber nicht. Eine hĂŒbsche Henne ist sie auf jeden Fall und Coco sieht relativ entspannt aus!

    Federloser Raphael :fuettern:  

    grĂŒĂŸt im Namen der Federgang Maio + Rica + Schnee + Aki :fly:

  • Hallo Nymphie-Freunde, ich hoffe, dass Ihr alle Gesund seid.:)

    Ich habe ja kĂŒrzlich Coco und Ellie vorgestellt.

    Leider hat Coco sich mit Ihr ĂŒberhaupt nicht verstanden, also musste ich Sie leider doch wieder abgeben :(

    Sobald Sie zu Ihm kam, ist er auf Sie losgegangen...da hatte ich ja ein Thema zu eröffnet gehabt.

    Ich dachte mir, dass es an dem KĂ€fig lag, der viel zu klein war, aber das war doch nicht der Grund, weil in der großen Voliere, den ich neu angeschafft habe, war es nicht anders.

    Sie hat immer seine nÀhe gesucht, seitdem Sie bei mir war. Aber ich konnte mir nicht lÀnger ansehen, wie Sie von Ihm jedes mal wegklettern musste, als er Sie stÀndig anfauchte und Ihr die Federn gerupft hat..

    Ausserdem war Sie ja sehr schlÀfrig, spÀter beim einfangen hat Sie dann auch geblutet und beim Tierarzt wurde dann ein ''Blutkiel'' entdeckt und entfernt bei Ihr.

    Ich hoffe, dass Sie sich wohl fĂŒhlt beim neuen Besitzer..

    Coco hat dafĂŒr jetzt einen neuen Kumpel, Lemon. Er hat wie bei meinem anderen Beitrag einige schönheitsfehler, die Ihm aber zum GlĂŒck absolut nicht zu schaffen machen. Einige von euch haben Ihn ja schon im anderen Beitrag gesehen ;)

    Er ist im Gegensatz zu Coco extrem Energiegeladen, pfeift und schreit fast den ganzen Tag nur :D Wobei ich mir bei dem Geschrei auch bisschen Sorgen mache, ob Ihn da nicht vielleicht etwas stört.. Eventuell kann mir ja jemand zu dem Thema was raten, ich wĂŒrde mich freuen. :)

    Jedenfalls verstehen die sich ĂŒberraschend gut, wobei auch die sich oft anfauchen aber das ist nicht so wie bei Ellie der Fall war.

    Lemon soll laut Vorbesitzer gerade mal 2 Monate alt sein, aber da kann man sich ja nie wirklich sicher sein :gruebel:

    Ich freue mich auf die Kommentare von euch :engel:

    Viele GrĂŒĂŸe, bleibt gesund !

  • Hallo,


    du hast zwei ganz reizende Nymphies :verliebt:. Es freut mich, dass sich Coco mit Lemon besser versteht :top:.


    Ellie wĂŒnsche ich viel GlĂŒck im neuen Heim. Schade dass du sie abgeben musstest, sie fand ich ausgesprochen sĂŒĂŸ.

    Er ist im Gegensatz zu Coco extrem Energiegeladen, pfeift und schreit fast den ganzen Tag nur :D Wobei ich mir bei dem Geschrei auch bisschen Sorgen mache, ob Ihn da nicht vielleicht etwas stört..

    Wenn er noch so jung ist, könnte das sein, dass er seine Stimme ĂŒbt und einfach nur Freude hat. Lass ihn erstmal richtig ankommen und dann siehst du, ob sich was verĂ€ndert.


    Viel Spaß mit den beiden :D.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe, Sunny :fly:
    fĂŒr immer im Herzen :herz: Rocco (22.9.2019) :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • herbi1


    Vielen Dank Herbi,

    bin auf jeden Fall auch froh, dass es mit den beiden besser klappt :)


    Ich fand Ellie auch mega sĂŒĂŸ :(


    Wenn er noch so jung ist, könnte das sein, dass er seine Stimme ĂŒbt und einfach nur Freude hat. Lass ihn erstmal richtig ankommen und dann siehst du, ob sich was verĂ€ndert.


    Dann beobachte ich das mal am besten weiterhin :)

  • Off Topic:

    RedSongbird Ich habe deine BeitrĂ€ge an deinen bereits bestehendes Thema gehangen. Bitte schreibe in diesem Thema weiter und eröffne nicht jedes Mal ein neues Thema. Falls du die Überschrift anpassen möchtest, darfst du uns das gerne sagen :danke:


    Schön, dass du uns Lemon hier vorstellst. Das ist ein hĂŒbscher Schnuffel :herz::herz::herz:


    Es tut mir leid das du Ellie abgeben musstest. Ich hoffe es klappt nun mit Lemon gut. :daumen::daumen::daumen:

    Gib ihnen Zeit das sie sich aneinander gewöhnen. Das braucht oft mehrere Monate. :yes:

    Hier ist viel gEduld gefragt. :daumen:

  • Wer ist das denn nun? :gruebel:

    allzeit freundliche GrĂŒĂŸe von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    FĂŒr immer bei uns: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • Na, wer ist das denn auf einmal? :verliebt:

    Federloser Raphael :fuettern:  

    grĂŒĂŸt im Namen der Federgang Maio + Rica + Schnee + Aki :fly:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!