Gemüse - Konfetti?

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Hallo

    meine Frau hat sich einen Gemüse schneidet gekauft mit dem man gurken und Möhren als Spagetti zerschneiden kann

    Ist doch cool vogel an den Verzehr zu gewöhnen? An Konfetti wird ja gern gezupft was denkt ihr?

  • ja warum nicht, probier aus was sie am liebsten mögen:lecker:


    Meine fressen von anfang an gemüse. Möhre nur in sparschälerform, radieschen nur geraspelt, staudensellerie am stück... gurke nur in scheiben und nur wenn sie von mir hingehalten wird:trommel:

    Apfel finden beide schrecklich:kaputtlachen:ich habs denen schon öfter hingehalten und wegen der neugier beißen sie auch immer brav rein und schütteln sich

    Liebe Grüße von den Zerstör-Tieren :schleuder:Molly und Korny und der Federlosen :putzen::D

  • Bei Obst rennen meine weg mit dem gesuchtsausdruck und korpwrhaltung. Ihhh gittt

    Ich muss mehr experimentieren da meine nur Salat fressen aber Papier Konfetti gern geschreddert haben

  • Hey, ja einfach testen. Manche gehen da dann eher dran. Zeig gerne mal Bilder👍

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Ja, hab schon öfter mal gesehen, dass die Vögel das gut annehmen :yes: .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Ich bin nie auf die Idee gekommen erst als meine Frau Steffi das Gerät bei rewe an der Kasse hatte um sich daraus salat zu machen

  • Und auf einmal ist das sooo lecker und interessant....:lecker::lecker::lecker:

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer bei uns: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • Super, meine fressen ja auch keinerlei Obst oder Gemüse, hatte es auch selber schon in Streifen geschnitten, aber so schön bekomme ich es nicht hin.


    Dann leihe ich mir mal den Spiralschneider von meiner Mutter, da kann man lange Girlanden aus Gemüse machen, vielleicht ist das interessanter.

  • Einen Versuch ist das mit dem Spiralschneider wert, Aus dünnen Karotten habe ich bisher nur so 5 cm lange Streifen schneiden können.

    Und die langen Streifen haben Elvis und Falco nur "aufgeräumt" = mit dem Schnabel vom Ast auf den Boden befördert. Aber ein paar Vitamine haben sie hoffentlich auch so aufgenommen.

  • Heute habe ich ihn auch probiert, die Möhren waren teilweise schon etwas weich, mit denen ging das dann nicht, aber eine schöne habe ich hinbekommen. Dran gesehen habe ich sie nicht, aber da sie ein paar Minuten später auf dem Boden lag, muss da eigentlich jemand dran gewesen sein. Als sie sich etwas ausgehangen hatte, konnte ich das untere Ende auch noch um den Ast wickeln. Flips stand wohl einen Ast tiefer und hat versucht, dort dran zu kommen,


    Morgen werden Zucchini probiert.

  • Ich kann auf dem Foto jetzt nicht so viel erkennen, aber wenn sie dran waren, ist ja gut :top: .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Möhre scheint am besten geeigent zu sein. Zucchini ergab kürzere Streifen, die dann auseinander fielen, Apfel ließ sich nur raspeln und Aubergine geht überhaupt nicht. Paprika könnte ich noch probieren und mit Gurke soll es auch gehen, muss ich nächste Woche mal kaufen.


    Meint ihr, man kann die Möhrenstreifen länger drin lassen? Die Spiralen sind sehr dünn und trocknen schnell durch. Oder muss man anders vorgehen, wenn man getrocknetes Gemüse anbieten möchte?

    Einmal editiert, zuletzt von kiara () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Erdbeere mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Off Topic:

    Ich hab deine Beiträge zusammengefügt. :yes:


    Ich wäre damit vorsichtig, denn gerade bei diesen Temperaturen fängt das alles schnell an Sporen zu bilden.

    Bei getrocknetem Gemüse das im GEschäft angeboten wird, dauern die Trocknungvorgäne ja sehr viele Stunden. :yes:

    Wenn ich etwas im Dörratuomaten trockne, dann sind 8 bis 10 Stunden gar nichts, aber dabei wird dem Gemüse ja durch den Automat das Wasser entzogen.

    Im Backoffen kann man Gemüse auch bei niedrigen Temperaturen trocknen. Das dauert aber auch sehr viele Stunden. Google weiß hier sicher genauers dazu.

  • Getrocknetes Obst und Gemüse kann man ja auch kaufen, was günstiger sein wird, als es selber fachgerecht zu trocknen, es sei denn du hast ein Solarpanel auf dem Balkon und betreibst damit den Dörrautomaten :D .


    Ansonsten würde ich Frischkost derzeit nicht länger als 3 Stunden stehen lassen.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Danke, dann ist das doch was anderes, als lufttrocknen zu lassen und ich werde es in Zukunft nach 2-3 Stunden wieder entfernen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!