Ist das Verhalten normal?

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Hallo liebes Forum!

    Mir ist mal so aufgefallen dass mein Hahn sehr komisch zu Bella ist..

    Also wenn sie ganz normal einfach da sitzt oder wenn sie gerade auf meinen Kopf fliegt, stürzt sich Sunny (Der Hahn) total auf sie drauf und beobachtet sie bei jedem Schritt den sie tut. Bella kann fast nichts wirklich machen und wenn sie sich nach unten rückwärts hängt, piekst Sunny ihr einfach in den Po. gerade zum Beispiel hängt Bella an meinem Ranzen und Sunny ist im Käfig, guckt sie die ganze zeit an und hat den Schnabel offen. Manchmal merke ich auch wie er leicht zittert und in einem anderen Beitrag mit dem Niesen hab ich gesehen, dass er eigentlich nicht nass niesen sollte, doch genau das hat er einmal getan..

    Und Vorhin als sie auf dem Boden lauften, biss mich Sunny richtig dolle nachdem er Bella gebissen hat und ich sie nehmen wollte


    Sunny ist 2

    Bella ist 1


    Kann mir jemand sagen ob sich das normal anhört? Weil ich eigentlich weiß dass streiten normal ist aber so??

  • Haben die beiden denn gut Platz, um sich aus dem Weg zu gehen? Wie groß ist denn dein Käfig?


    Du musst bedenken, dass die beiden sich einander nicht ausgesucht haben sondern so zusammengeführt wurden, wie sie jetzt sind. Sie müssen schon die Möglichkeit haben, einander zu meiden und sich langsam anzunähern.

    Zu wenig Platz führt aber ohnehin gerne mal zu aggressiverem Verhalten.


    Es gehört jedoch auch zur nymhischen Umgangsform, sich mit dem Schnabel zu verständigen. Das sieht für uns oft rabiater aus, als es ist.


    Brutigkeit führt unter Umständen auch zu Aggressionen.


    Vielleicht könntest du ein Video machen auf einer Plattform hochladen und hier verlinken, damit wir uns das ansehen können. So ganz genau kann ich es mir im Moment nicht vorstellen.

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer bei uns: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • Also gerade gehen sie sich aus dem Weg.

    Der Käfig ist 100x65x187cm (LxBxH) und sie kriegen Täglich 5-9 Stunden Freiflug täglich und wir gehen manchmal ins große Wohnzimmer zusammen bzw ins Bad zum "Duschen"


    Mit der Brutigkeit hab ich überlegt weil sie auch immer dunkle Ecken suchen..

    Eigentlich hatte ich das Gefühl dass sie sich lieben, weil Sunny mit Bella kuschelt (leider nur einseitig) und sie miteinander rummachen

  • Wenn sie Ecken suchen, kuscheln und "rummachen" wird es vermutlich an der Brutigkeit liegen.

    Hier sind ein paar Hinweise, wie du der Brutigkeit entgegenwirken kannst: ungewollte Eier


    Was fütterst du denn genau und wieviel?

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer bei uns: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

    Einmal editiert, zuletzt von NeueNymphenNanny ()

  • Also ich gebe ihnen halt 2 Esslöffel Nymphensittich Futter von JR Farm, so Zusatzfutter von Vitakrxft bzw Multifxt (Sittichkraft,Salat,Grit) und gelegentlich Eifutter.

    Dazu bekommen sie Täglich Frischfutter wie Gurken, Basilikum und Mais. Und halt mal als Leckerrei Hirse oder Sonnenblumenkerne


    Ich dachte halt auch dass sie Brutig sind aber ist es dann so dass der Hahn einfach zur Henne fliegt und ihr in den Hals beißt? Ich finde das sieht nicht so liebevoll aus D;

  • Zugegebenermaßen klingt das nicht besonders liebevoll :D

    Es ist aber leider auch nicht so, dass Brutigeit mit einem Übermaß an Zartheit und liebvollen Gesten einher gehen muss. In erster Line ist die Brutigkeit das Ergebnis der Hormonlage und weniger der Gefühlslage. Es könnten auch beide brutig sein ohne miteinander verpaart zu sein.


    Ich würde dir empfehlen, etwas magerer zu füttern. Ein paar gute online-shops, die ausgewogenes Futter für Nymphensittiche in Wohnungshaltung anbieten bekommst du hier Futter kaufen (hier: mager)

    Eifutter bitte nicht häufiger als einmal die Woche geben. Den Mais solltest du in Zeiten der Brutigkeit weglassen. Das ist pure Energie. Außerdem ist Dosenmais häufig stark gesalzen. Fütterst du denn Dosenmais oder frischen Mais?

    Dass sie Frischfutter nehmen ist super, aber auch das sollte in der Brutigkeit weggelassen werden, ebenso Sonnenblumenkerne und Bademöglichkeiten.

    Außerdem solltest du auf keinen Fall Höhlen/Niskästen anbieten bzw Höhlen im Wohnraum verbauen.


    Sollten diese Maßnahmen erfolgreich sein und dein Hahn wieder freundlicher werden, lag es an der Brutigkeit. Dann würde ich dich auch in den Bereich "ungewollte Brut" verschieben.

    Schildere uns doch bitte deine Maßnahmen und ob sie geholfen haben.

    Viel Erfolg!

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer bei uns: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

    Einmal editiert, zuletzt von NeueNymphenNanny ()

  • Vielen Dank für die Antwort ^^

    Ja, bei dem Eifutter stand sogar alle 3-4 Wochen geben also das hab ich dann sowieso etwas weniger gegeben und wir hatten Mal Dosen mais gegeben, wobei meine Mutter meinte dass es frisch sei.


    Jetzt kriegen sie sowieso meistens nur Gurke und Basilikum bzw Schnittlauch weil sie das so lieben. Aber das lasse ich dann auch weg!


    Meistens geht sogar mein Hahn erst in die Ecken oder auf den Boden und er fängt in Ecken meistens an total hysterisch rumzuschreien. Meine Henne versteckt sich auch immer in meinen Taschen.


    Ich werde das mit dem Futter und ohne mais probieren und mehr darauf achten dass dort wirklich keine Höhle ist!


    Ich will ja nicht dass Sunny die ganze Zeit Bella verfolgt und sie hackt oder wenn ich sie einmal nehmen möchte, dass er sofort auf sie fliegt D;


    Vielen Dank!

    Mein Ergebnis poste ich dann nochmal hier rein!

  • Off Topic:

    Du könntest dein Avatar neu hochladen. Mit der neuen Forenversion sollte es dann richtig herum sein :) .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Ich hab nochmal ganz kurz eine Frage. Kann ich denn jetzt in diesem Moment was machen? zb dass sie einzelnd Freiflug haben oder so?

    Er jagt schon den ganzen Tag Bella und sie kann schon gar nicht mehr.. Sie macht den Schnabel auf und hechelt nach jedem Fliegen. Außerdem schließt sie oft die Augen aber ist dünn und spreizt leicht die Flügel.

    Egal was ich mache er läuft und fliegt sofort zu ihr ohne sie mal in ruhe zu lassen..


    [Externes Medium: https://youtu.be/CZgHAXqP2fc]
    <--- Das meine ich mit keine Luft

    Einmal editiert, zuletzt von Xayah ()

  • Das mit dem separaten Freiflug kannst Du probieren. Aber wahrscheinlich fliegt er dann auch nicht. :nixw:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Das mit dem separaten Freiflug kannst Du probieren. Aber wahrscheinlich fliegt er dann auch nicht. :nixw:

    Hmm.. Ich werde es mal Probieren aber so ist sie vielleicht etwas entspannter. Ich hab das schonmal gemacht aber wusste nicht ob es ganz so gut ist weil er sie die ganze Zeit angeguckt hat (als er im Käfig saß) und immer hoch und runter geklettert ist (je nachdem ob sie auf dem Boden oder bei mir war)

  • Wenn er sie fortwährend jagt würde ich auch einschreiten und sie zeitweise trennen. Das ist aber schon ein Zeichen von starker Brutigkeit, was bei der Fütterung auch klar ist. Das solltest du ändern und dann wird es sich hoffentlich bald ein wenig entspannen :hoff1: .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Ist es denn Normal dass der Hahn "Nester" baut?

    Also sie sind ja eigentlich Höhlenbrüter aber ich habe unten beim Käfig Buchenholzgranulat und in der einen Ecke schleudert er die weg und setzt sich dann da hin sodass sein Schwanz nach oben zeigt. Sollte dass nicht eigentlich wenn dann die Henne machen? Das mit dem Futter probiere ich gerade aber bis jetzt hat sich natürlich noch nichts geändert. Er ist total angriffslustig und hackt in meine Hand (was er ja sonst nie gemacht hat). Ich trenne sie jetzt meistens, wobei Sunny meistens total ausrastet. Er will bei ihr sein aber hackt auch total auf sie ein D:

  • Ja, das buddeln in der Einsreu ist normal. Wenn du Kotgitter hast, dann schieb die ein oder entferne die Einstreu. Das animiert auch. Die Ecken am besten verbauen.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Zwar können nur Hennen Eier legen, brutig können aber beide werden. Ein harmonisches Paar sucht sich auch gemeinsam einen guten Nistplatz aus und brütet gemeinsam, der Hahn tagsüber, die Henne nachts.

    Wenn du solche Anzeichen bemerkst -egal ob bei Hahn oder Henne- solltest du gegensteuern.

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer bei uns: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • Also bis jetzt hat sich noch nichts wirklich geändert nur dass Sunny, Bella jetzt sogar im Käfig zwischendurch angreift und Bella öfter schreit. Ein Vogel sitzt meistens ganz oben und der andere weiter unten

  • Hey, sie sind doch noch recht kurz bei Dir. Gib ihnen einfach Zeit. :yes:


    Denk dran: Gut Nymph braucht Weile, Nymphies kennen keine Eile. :)


    Hast Du denn die Fütterung mittlerweile umgestellt?

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Ja habe ich sogar gleich am ersten Tag.

    Mir war schon irgendwie klar dass es dauert aber ich weiß nicht was dieses schreien bedeuten soll. Denn Sunny schreit jetzt auch wie verrückt und er lässt Bella nicht auf den Boden

  • Könnte sie etwas stören? Können sie Wildvögel hören oder sehen?

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Also da ich gerade Versuche zu lüften hören sie es schon aber normalerweise schreien sie nicht wenn sie die hören sondern gucken einfach nur. Also Bella guckt immer zum Essen und schreit und Sunny schreit wenn Bella weg ist oder ihm zu nahe kommt und sie können nicht mehr zusammen essen weil Sunny sie von allen Sachen wegjagt.. Dafür badet sie aber in der Trinkschale

    3 Mal editiert, zuletzt von Xayah ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!