Wie warm werden eure Elektrischen Vorschaltgeräte?

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Off Topic:

    Mensch Addi, gib doch einfach zu, dass du das eben auch nicht wusstest. Das ist doch kein Drama. Niemand weiß alles und wir lernen alle immer noch dazu :) . Ich freue mich immer, wenn ich etwas erfahre, was ich noch nicht wusste. Ob man nun Wert auf ein Warmstart EVG legt, weil dann die Röhre länger hält, kann doch jeder selbst entscheiden. Nachhaltiger ist das auf jeden Fall. Das ist keine Frage. Ob es sich rechnet wieder eine andere. Die Marken EVGs (wahrscheinlich Warmstart) sind sicherlich teurer. Das ist immer dasselbe Thema.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Also, ich war heute im Toom. Da hatten sie zwar noch Lichtleisten für Leuchtstoffröhren, aber es konnte mir keiner der Angestellten sagen, ob dort ein EVG verbaut ist. Auf der Verpackung war auch kein entsprechender Hinweis, zudem gab es nur 120 oder 59 cm und die Größen sind beide unpassend. Schade. :(


    Bei Amazon habe ich noch folgende Leiste entdeckt:

    Allerdings bin ich mir unsicher, ob die Qualität der Leiste ausreicht (siehe Produktbewertungen).


    Ich liebäugel noch mit der Lampe von BirdKing. Da stehen keine prozentualen Werte für UV-A und -B dabei. Weiß die zufällig einer? Der Kundendienst hatte sich heute bei mir gemeldet wegen meiner Frage zu Temperatur und Mindestabstand.


    Ich danke euch sehr, dass ihr mich so fleißig mit Informationen füttert und mir bei der Lampengeschichte weiterhelft!:danke:

    Liebe Grüße von Robin :balzen: und Pika :fly:mit ihrer Federlosen Ronja :)

  • Off Topic:

    Ja, ich wusste wirklich nicht, das es auch ganz normale Leuchtstofflampen mit vorgeheizten Elektroden gibt. Kannte das eigentlich nur für Fabrikhallen und Straßenbeleuchtung. Welch Wissenslücke wo doch das Netz und die Baumärkte voll von Angeboten für Leuchtstofflampen mit Warmstart-EVG sind. :-)

    Viele Grüße,


    Addi

  • Das ist genau die Fassung, die ich auch verlinkt hatte, Ronja :yes: .


    Ich hab sie auch hier, du kannst sie dir ansehen, wenn du willst. Dass die Plastikhalterungen abbrechen können ist leider immer so. Das ist ja hauptsächliche Grund für die schlechten Bewertungen. Ich sehe da kein Problem zumal man die auch nachkaufen können müsste. Zumindest war bei mir sowas mal beim Transport kaputt gegangen und der Händler hat mir neue geschickt. Das war aber nicht diese Leiste. Groß angesehen habe ich diese leiste noch nicht, aber mir kam erstmal nichts komisch vor.


    Wenn dir das zu unsicher ist, gibt es auch hier noch Lichtleisten:

    https://futterkonzept-shop.de/…info.php?products_id=5422

    Die Röhre muss man dann noch dazu kaufen. Das ist dann einiges teurer, aber ich denke, da wird ein Marken EVG enthalten sein. Bei Interesse einfach mal anfragen, was da genau verbaut ist.


    Ich liebäugel noch mit der Lampe von BirdKing. Da stehen keine prozentualen Werte für UV-A und -B dabei. Weiß die zufällig einer?

    Dazu habe ich bisher nirgends Angaben gefunden und da es eine Eigenmarke ist, müssten man das beim Händler erfragen. Persönlich würde mir die Lichtfarbe von 6.400 K nicht gefallen. Ich nehme mal an, die wird genauso sein, wie bei den T5 Leuchten, bei T8 steht das leider gar nicht dabei. Die Arcadia finde ich aber deutlich angenehmer von der Farbe.


    5.500 - 5.800 K ist Mittagssonne bis Bewölkung, 6.400 K ist ein bedeckter Tag und könnte damit schon wieder schlecht sein in Bezug auf Brutigkeit.

    https://de.wikipedia.org/wiki/…emperaturen_(beispielhaft)

    Gut, da hast du ja bisher keine Probleme. So könntest du es auch ausprobieren und notfalls später eine andere Röhre kaufen.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!