Adventskalender Tür 3

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.
Der Foren-Kalender 2020 ist nun fertig und kann bestellt werden: zum Infothread (klick)

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • :schneeb:    :schneeb:   :schneeb:  :wengel:   :schneeb:   :schneeb:  :schneeb:



    :sternk:   :sternk:   :sternk:   :sternk:   :sternk:

    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

    Einmal editiert, zuletzt von Gab_i ()

  • :sterng:  :sterng:  :sterng:  :sterng:



    Hört ihr nicht die Glöckchen klingen

    und die blonden Englein singen?

    Im Anflug ist die himmlische Schar,

    sie bringen Geschenke - ist doch klar.


    Doch nur wer brav war wird beschenkt,

    drum hab ich mich mit Wasser besprengt.


    Ich mach rasch mein Gefieder rein:

    Jedes Federchen muss sauber sein

    unterm Bauch und hinterm Beinchen -

    das dauert schon ein Weilchen.


    Drum kann ich jetzt nicht mit euch schwätzen,

    denn sonst krieg ich keine Plätzchen!


    :sterng::sterng::sterng:

    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

  • Ein Engelchen das macht sich fein.

    Weihnacht muß man sauber sein.

    Das ist gar nicht einerlei,

    sonst fliegt das Christkind noch vorbei.

    Nichts ist mit schönen Klettersachen,

    dann muß es alles selber machen.

    Muss Frauchens Möbel sonst zerlegen,

    um nächstes Jahr gar nichts zu kriegen.

    Das ist ihm gar nicht einerlei,

    drum weiter mit der Putzerei.


    :wengel::geschenke::baum:

    Inge und die Jungs: :blumen:
    Mein kleiner Junge Joshi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister, wieder bei Barbara)


    und außerdem Pünktchen bei Peppie mit Ehemann Pacy :verliebt: :fly:
    Meine Patenkinder Piku, Peaches und Pacy:fuettern:


    Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Butschi,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo,Elisabeth,Rainbow,FelixSC und Xaver :weinen:


    Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:

  • :sterng::baum::sterng:

    Ach du süßes Nymphielein,

    du brauchst doch gar nicht sauber sein :nein:


    Dem Christkind oder Weihnachtsmann,

    (man ja beides sagen kann :gruebel:)

    ob dick, ob dünn, ob groß, ob klein,

    das wird den beiden Schnuppe sein:yes:


    Und auch ob schmutzig oder sauber,

    jeder Nymph hat seinen Zauber.


    Drum schau heraus aus dem Gefieder,

    und sing lieber ein paar Lieder:balzen:

    nur so bekommst du, wie ich denke

    vom Weihnachts-christkind die Geschenke :D


    :sterng::baum::sterng:

    Liebe Grüße, Gabi :winke:
    mit Fam. Geröllheimer

    und für immer im Herzen :herz: Nicki :herz: Paula :herz: Molly :herz:
    und Nellymaus :verliebt: bei der lieben Natalie (schnatti) :blumen:

    Einmal editiert, zuletzt von Lioba ()

  • :sternk::sterng::zweig::sterng::sternk:


    So ein süßes Engelein,

    dem fehlt nur noch der Heiligenschein,

    es braucht sich nicht verstecken,

    und den Kopf unter den Flügel recken.


    :sternk::sterng::zweig::sterng::sternk:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Rocco (22.9.2019) :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • :sternk::wengel::sternk:


    Ein Engelein, schneeweiß und fein,

    sich macht zu später Stunde seine Flügelchen ganz rein.

    So viel Mühe es sich auch gibt,

    es kommt nicht so richtig an sein Gesicht.

    Es biegt sich nach hinten,

    es biegt sich nach unten,

    aber es mag ihm nicht gelingen

    die schwarzen Federchen zu finden.

    So entscheidet es sich nach vielen Stundem Mühe,

    zu behalten diese schwarzen Flecken,

    die normal tragen nur bunte Schecken.

    Denn es sollte auch Engelchen geben,

    die diese schwarzen Federchen lieben.

    Und ganz besonders an stillen Tagen

    sollten sie diese Federchen mit ganz viel Stolz und Liebe tragen.

    :sternk::wengel::sterng:

  • Recken, strecken, Sonnenbaden :cool2: ,

    warten auf die tollen Gaben.

    Bald kommt hier der Weihnachtmann :nikolaus:,

    schleppt den dicken Sack hier an.

    Ist ja hoffentlich was nettes drin.

    Dann ich voller Freude bin :kerzenherzen: .