Krampf in den Flügeln?

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Hallo leute, bitte hilft mir ich weiß nicht mehr weiter ich habe mega angst um meinen Nympi, sie ist 1 jahr alt und bekommt seit paar tagen immer einen krampf am rechten Flügel und schreit dabei, es sieht so aus als hätte sie schmerzen und sie leidet darunter, mein nymphi kann auch nicht mehr fliegen sie hat ihre wichtigsten Federn verloren und ist halb nackig. Vor einem halben jahr hatte sie einen Wellensittich freund die beiden haben sich gut verstanden. Als mein Wellensittich krank wurde war mein nympi die letzten 4 tage neben ihm und hat leider mitbekommen er starb. Kann es vielleicht daran liegen das mein nympi jetzt so ist? Ich denke mal der Tod hat sie richtig mitgenommen. Sie hat jetzt einen neuen Partner welches aus ein nymphensittich ist und die beiden verstehen sich super. Aber was soll das mit dem Krampf am Flügel sie schreit dabei auch.

  • Hallo,


    wie äußert sich denn der "Krampf" genau? Kannst du ein Video davon einstellen (Bei Youtube o.ä. hochlanden und hier verlinken)?


    Ganz grundsätzlich können Krämpfe an Kalziummangel, B-Vitamin-Mangel und ähnlichem liegen. es wäre gut, wenn du das mal ins Wasser geben würdest, um zu sehen, ob es besser wird. Wenns ganz schlimm ist, wäre auch eine Infektion mit dem Bornavirus möglich.


    Ohne nun zu sehen, was du genau meist, ist es aber schwer zu sagen, ob das so treffend sein kann. Es wird aber wohl kaum an dem Verlust des Wellensittichs liegen.

  • Ich werde morgen zum TA fahren und sie untersuchen lassen, ich habe etwas nach Recherchiert und sieht so aus als hätte sie B Vitamin Mangel.

  • Das schrieb ich ja, wäre aber noch eins der harmlosen Dinge. Wenn es schlimmer ist, ist das eher unwahrscheinlich, daher die Frage nach dem Video. Der TA wird nicht viel fetststellen können, wenn er es nicht sehen kann und meist zeigen sie das beim TA ja nicht. Auch deshalb wäre ein Video gut. Das kannst du dann mitnehmen und ihm zeigen.


    Für Krämpfe kann es ansonsten viele Ursachen geben:

    https://www.nymphensittich-weg…/befinden/kraempfe_k.html