Elektro-Kabel und Elektrogeräte sichern?

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Meine Süßen haben ja nun wirklich viel Spielzeug und allerlei Sachen zum knabbern, viel interessanter sind aber natürlich die Sachen die ich ständig in den Händen habe, sprich mein Laptop, Handy, Maus und auch die Kabel auf meinem Schreibtisch. Nach dem Motto "Was dein ist, ist auch mein und sowieso viel interessanter!" :baeh: Mittlerweile ist vor allem einer so frech, dass es ihn nichtmal interessiert, wenn ich ihn mit der Hand wegschiebe, er quetscht den Kopf dann einfach durch meine Finger durch und nagt fröhlich weiter.:rolleyes: Der Respekt vor der Hand, wie am Anfang, zieht also nicht mehr. Nun möchte ich zumindest die Kabel irgendwie sichern, weil das ja dann doch gefährlich werden könnte, was ist denn da unschädlich zum verkleiden? ?(

    Liebe Grüße von Nadine :fuettern:

    und dem Nymphie-Anhang Speedy :fly:und Magoo :fly:.

  • Solche Sachen sind natürlich immer interessanter:yes:es gibt solche ... wie soll ich sagen.. kabeltaschen mit reisverschluss, da werden die kabel einfach reingelegt, Reißverschluss auf beiden Seiten zu und fertig, allerdings sind diese Taschen nicht schredderfreundlich, also bestimmt aus polyester, aber vielleicht sind diese taschen dann so uninteressant dass dein nymphie aufhört danach zu geiern. Die Kabel mit sisal oder so zu umwickeln könnte alles noch interessanter machen, aber falls nicht wäre es zumindest mal etwas mehr Schutz:gruebel:. Ich würde versuchen alle Kabel zu verdecken, seis mit einem Tuch oder so, vllt mit einem schrecklichen muster:D nicht um ihm ,,angst,, zu machen, er scheint ja recht zutraulich zu sein, einfach nur damit er skeptisch wird:engel:

  • Die Tipps sind klasse, danke!:yes: Das mit dem Tuch, werde ich vor allem mal für die Geräte versuchen. Die neuen Geräte haben ja auch alle diese Wärmesensoren und die reagieren auch auf die warmen Nymphiefüßchen. Das ist dann immer ein Spaß, letztes Mal hat er 2x meinen PIN am Handy falsch "eingehüpft". 8o

    Liebe Grüße von Nadine :fuettern:

    und dem Nymphie-Anhang Speedy :fly:und Magoo :fly:.

  • Ich würde Dir empfehlen, alles so weit wie möglich mit Kabelkanälen zu schützen. Bei der Maus kann man auf eine Bluetooth Maus umsteigen.

    Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz:
    Rotbauchsittiche Chili&Tequila:herz: Spicy&Jalapeño:herz:
    Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
    und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:

  • Es gibt im Elektrobereich auch geschlitzte Rohre, eine Art Kabelsammler. Leider sind sie meist aus PVC was nicht so gesund ist. Aber angeknabbert haben meine die nicht. Das muss man aber mal ausprobieren.


    Für Geräte ist es am besten, wenn man den Stecker abschneidet und dann einen Edelstahlduschschlauch drüber macht. Das ist etwas Bastelei, aber nicht schwierig. Nächste Woche kann ich mal Bilder davon zeigen und einen link Posten, wo erklärt wird, wie man den neuen Stecker anschließt.

  • Oh, das wäre klasse mit den Bildern Susi :anbet:danke =). Die Idee mit der Bluetooth Maus ist auch super, danke Sabine. :]

    Liebe Grüße von Nadine :fuettern:

    und dem Nymphie-Anhang Speedy :fly:und Magoo :fly:.

  • Bei kleinen Dingen/Kabeln wie die PC Maus kann man auf kabellose umsteigen, das hatte ich damals auch gemacht... ich würde aber

    dann mir gleich eine suchen/nehmen die sehr gut ist und der Akku auch ausreichend lange hebt bzw. auch sich schnell/gut laden läßt.

    Meine erste Maus war eine Katastrophe, bei der zweiten Maus hatte ich dann einen Ersatzakku und da lief alles wunderbar.


    Für die restlichen Kabel am PC.... da würde mit Tücher abdecken es nicht ausreichen :nein: wenn die auf Kabeln versessen sind, dann

    werden die nach längerem, Beobachten etc... sich auch an das Abdecktuch trauen bzw. es schaffen dich unter dieses durchzuschieben

    oder beiseide zu bringen... Kabelfreudige Nymphen ist da keine Arbeit zu viel :D

    Ich hatte auch alles :D


    Für meinen PC hatte ich dann irgendwann mir ein PC Schrank gekauft.... ich musste nichts mehr abdecken und auch darauf achten

    das die Geräte abgekühl sind bevor ich sie abdecke.... und es ist eine saubere/ordentliche Sache für alle beteiligten gewesen.


    Für die restlichen Kabel, habe ich feste Kabeltunnel mir gekauft.

    Die gibt es in jedem Baumarkt in verschiedenen stärken/größen zu kaufen und kann auch problemlos gekürzt werden.

    Die gibt es in 2 Farben.... weiß und braun/dunkel und kosten auch nur ein paar Euro, schick aussehen tuts auch :yes:


    Wer geschickt ist bzw. einen Elektriker haben, die haben auch schon ihre Kabel in solche geschlossenen Schläuche (wie z.B. ein Duschschlauch)

    einarbeiten lassen.... dies sollte aber aus Sicherheitsgründen ein Elektriker machen - das kostet auch nicht die Welt.

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • Super Danke für die Tipps, ich werd Montag gleich mal in den Baumarkt gehen! Ja, also der eine ist wirklich so versessen, dass er dann wie ein Trance ist und auf gar nichts mehr reagiert. Selbst wegsetzen oder mit was anderem Ablenken hilft max. 5 Sekunden. :LOL:Meinen Laptop kann ich zuklappen, wenn ich fertig bin, aber er springt ja auch drauf, wenn ich mitten am Schreiben bin. Wenn man vom Teufel spricht... siehe Foto :rolleyes::LOL:


    e6

  • :verliebt: Aber süß ist es wenn die so aufdringlich sind :D

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • So, hier nun die versprochenen Bilder vom Edelstahlduschschlauch.


    Das ist das Kabel am Daikin Luftreiniger.



    Das ist am Gerät der Ausgang des Kabels.


    Und dies der Stecker:




    Ich habe das nicht selbst gemacht, sondern das ist Addis Werk, der diese Variante ja auch immer empfiehlt :) . Das ist echt super gelöst. Wenn man die passenden Stecker findet und die gibt es eigentlich in fast jedem Baummarkt, dann bekommt man das auch selber einfach hin :yes: .


    Hier noch eine super Anleitung zum Steckeranbau:


    https://elektricks.com/schuko-…-anschliessen-reparieren/


    edit:

    Hier hatte ich mal gezeigt, wie ich andere Kabel gesichert habe:


    Kabelschutz an Terrarienabdeckung befestigen


    Das sind allerdings alte Kabelsammler von IKEA und die waren viel fester als die heute. Ich kann die Kabelsammler nicht mehr empfehlen, sondern eher sowas:


    https://www.amazon.de/AUPROTEC-Wellrohr-Kabelschutz-geschlitzt-Auswahl/dp/B00VIGNIXQ/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=schlauch+geschlitzt&qid=1562604968&s=ce-de&sr=1-4 (Affiliate Link - Werbung)


    Ich kenne dieses genaue Produkt allerdings nicht und kann nichts zur Schnabelfestigkeit sagen! Ich habe die selber kürzlich erst entdeckt. Ich habe auch schon PVC Rohre selber geschlitzt und das ist eine sehr blöde Arbeit. PVC ist auch nicht so gesund, weil das immer ausgast.


    Ansonsten kann man auch Schläuche aus Stoff nähen oder eben richtige Kabelkanäle anbringen:


    https://www.amazon.de/Kabelkanal-selbstklebend-Installationskanal-Lautsprecher-ARLI/dp/B01N5LJ0JX/ref=pd_sbs_60_7?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B01N5LJ0JX&pd_rd_r=384ffa22-a1a2-11e9-b258-a17e5cd06e9c&pd_rd_w=xvvls&pd_rd_wg=jwZ45&pf_rd_p=74d946ea-18de-4443-bed6-d8837f922070&pf_rd_r=RRDQ8RZVZKJ2WZF94MA3&psc=1&refRID=RRDQ8RZVZKJ2WZF94MA3 (Affiliate Link - Werbung)

    Allerdings muss man die meist mit Kabelbindern nochmal verschließen, damit die Vögel sie nicht aufhebeln können :rolleyes: .

  • Oh, vielen vielen Dank Susi, das ist ja echt genial! =):anbet:


    :kaputtlachen::kaputtlachen: Ist hier auch so. Denken bestimmt, wenn die sich damit beschäftigt, muss das ganz toll sein. :kaputtlachen::kaputtlachen:

    ja, das glaube ich auch. :LOL:Macht ja auch so coole Klackgeräusche wenn die Federlosen damit rumspielen. 8o

    Liebe Grüße von Nadine :fuettern:

    und dem Nymphie-Anhang Speedy :fly:und Magoo :fly:.

  • Super Danke für die Tipps, ich werd Montag gleich mal in den Baumarkt gehen!

    Zeig doch mal, was Du gekauft hast bzw was jetzt mit Deinen Käufen so umgesetzt hast. Wir sehen immer gerne auch Bilder :)

    Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz:
    Rotbauchsittiche Chili&Tequila:herz: Spicy&Jalapeño:herz:
    Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
    und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:

  • Bin gerade noch fleißig am umsetzen.:D Bluetooth-Maus ist gekauft und Kabeltunnel am Schreibtisch schon montiert. Ich denke am Wochenende schaffe ich den Rest und dann mach ich die Fotos.


    Off Topic:

    Eine bildliche Vorstellung meiner beiden Flauschies kommt auch bald offiziell. Das ist ja auch mal fällig. :yes:

    Liebe Grüße von Nadine :fuettern:

    und dem Nymphie-Anhang Speedy :fly:und Magoo :fly:.

  • Hallöchen,


    ich möchte auch etwas sichern, doch der Innendurchmesser des Schlauches schaut nicht aus, als würde er für das Stromkabel passen. 🤔 Bevor ich den Stecker abschneide, will ich lieber sicher gehen und ggf. eine andere Lösung finden. Habt Ihr die Außenisolierung abgemacht und nur die inneren Kabel durchgeführt? Habt Ihr den Gummischlauch innen herausgezogen oder das/die Kabel dort durchgezogen? Bin grad etwas überfragt wegen der Vorgehensweise.

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

    2 Mal editiert, zuletzt von Gwenny ()

  • Was genau meinst du denn? Den Edelstahlduschschlauch? Ja, da muss der Gummischlauch raus, aber dann sollte eigentlich jedes kabel da durch passen oder willst du mehrere auf einmal da durch ziehen? Die Außenisolierung eines Kabels darfst du nicht entfernen!

  • Hallo,


    also ein normales Gerätekabel, wie für den PC, Fernseher etc. passt durch. Ich ging davon aus, ein Kabel als Zuleitung nehmen zu müssen wie man es in der Wand hat, die sind einiges dicker. Das hat sich erledigt, denn bei der Lampe war eines dabei mit Kleeblattstecker, man klemmt sie nicht wie eine Lichtleiste oder Deckenlampe an, sondern das Stromkabel wird in der Lampe eingesteckt. Das wusste ich zu dem Zeitpunkt nicht. Ein längeres Kabel musste ich aber dennoch bestellen.

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz: