Geschlecht von 8 Wochen alten Lufi

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Hallo Community,


    ich habe in meiner Umgebung einen weiteren Nymphensittich Mitglied bekommen. Er fing Anfang an zu singen, aber nicht gebalzt sondern er gibt komische Pfeiftöne von sich. Ich denke so würde keine Henne machen. Das ist nämlich schon ein richtiges Singen, auch wenn es sich nicht gebalzt anhört.


    Meine Frage hierzu (Neugier), ist es nicht zu früh für so was?

    Ist das dann ein Zeichen, dass er ein Männlein ist?


    Mit freundlichen Grüßen

  • Hallo,


    ohne es zu sehen und zu hören ist es schwierig dazu eine Aussage zu machen😉 Wie alt soll er denn sein, weil Du fragst, ob es zu früh ist? Hähne fangen mit ca. 5 Monaten das Singen an.

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Was meinst Du mit zu früh? Wie alt ist er/sie/es denn.? Grundsätzlich kann man es bei einigen sehr früh sagen. So um die 10 Wochen enttarnt sich schon so mancher Hahn.

    Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz:
    Rotbauchsittiche Chili&Tequila:herz: Spicy&Jalapeño:herz:
    Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
    und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:

  • :depp: SabineAC69 In der Überschrift stehts ja: 8 Wochen. Ich hatte noch keinen solchen Frühstarter, aber wer weiß😊


    Ist das Alter denn sicher? Stell doch mal ein Video ein.

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Ups, sorry. Man sollte nicht nur den Text lesen sondern auch die Überschrift. Es ist auch möglich, dass sich schon welche mit 8 Wochen outen. Allerdings gehört ein 8 Wochen altes Küken noch zu seinen Eltern. Zur Abgabe ist das viel Zukunft 😢

    Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz:
    Rotbauchsittiche Chili&Tequila:herz: Spicy&Jalapeño:herz:
    Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
    und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:

  • Er wurde mir früh abgegeben, weil die Eltern ihn nicht mehr haben wollten. Er sah auch älter aus, weil seine Gefieder richtig stark und vollgefiedert waren. Der Käfig den sie hatten waren auch nur für 2 und die Eltern hatten nochmal Nachwuchs. Ich habe ja auch 2 Nymphensittiche. Er ist nicht alleine und mit denen versteht er sich prächtig.

    Paar mal zicken sie sich an. Sobald sie sich nicht sehen kreischen sie aber alle: WO BIST DU, WO BIST DU :D


    Wie gesagt, ich fand es auch ziemlich früh. Wir sind aber sehr begeistert, denn somit bestätigt es, dass ich alles richtig mache. Beide meiner Hähnen singen tagtäglich.


    Übrigens, der Vater von Lufi sieht genauso aus wie meiner und die Mutter auch, nur heller und gelber. Deshalb hat er sich schnell eingewöhnt, da meine Nymphies auch sehr ruhige Gesellen sind :)


    Danke für eure ganz schnelle Hilfe. Leider lädt das Video nicht hoch... wie kann ich es an euch zusenden?

  • Für Videos musst Du einen eigenen Speicher haben oder Du nutzt Youtube.😉

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Einen Moment, ich versuche es mal.


    Darf ich auch mein Instagram Video zeigen? Muss es YT sein? Ist doch das gleiche... Werbung ist Werbung.

    Einmal editiert, zuletzt von Meta-Earth ()

  • Hallo,


    ich weiß nun nicht, was Du mit Werbung meinst. Also Deinen Canal oder wie man das nennt bitte nicht verlinken, das ist nur im Profil gestattet, wenn das Einzelvideo verlinkbar ist, ist das okay, vorausgesetzt, es sind keine Nebengeräusche vom Fernseher, Radio etc. zu hören :)

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Wie goldig:verliebt:

    Es könnte ein übendes Hähnchen sein:yes: oder eine Henne, die erzählen auch so. Was es ist, wird sich bestimmt bald zeigen, denn der Gesang wird mehr werden, umso mehr Laute er aufschnappt😊

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Können Hennen echt so quatschen? Ist mir neu :D


    Mein Mädel kann höchstens den Adler Gekreische nachahmen, sogar besser als ihr Mann:D

    Singen tut sie allerdings Nie, nur eintönig alles:yes:

  • Das ist ja süß, wie er/sie redet. :herz:


    Zum Geschlecht kann ich da leider nichts sagen. Aber meine Kira babbelt auch manchmal so vor sich hin. Das hört sich fast genauso an.


    Ich denke auch, dass es sich bald zeigen wird, was es ist. :)

  • Ja, die Weibchen können auch so brabbeln, das machen aber nicht alle. Ich bin deshalb gespannt, was aus Deinem wird.😊


    Hennengebrabbel


    Leider fehlen im Link viele Videos, aber wir arbeiten dran, eine Bibliothek zu erstellen.🤗

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz: