Billy atmet komisch oder zu starker Herzschlag

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Ich würde denen unbedingt das Video schicken. :yes:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Ich würde auch mal das Video schicken. Wenn meinen Vögel zu heiss ist dann stellen die ehr die Flügel etwas ab, aber so angestrengt atmen tun sie dann nicht.

    Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz:
    Rotbauchsittiche Chili&Tequila:herz: Spicy&Jalapeño:herz:
    Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
    und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:

  • Innerhalb der letzten Stunde ist es außen noch mal wesentlich kühler geworden und hier drin auch ein bisschen. Billy hat mehrmals genießt, geschlafen, einen happen gegessen und mit seiner Lily gekuschelt :herz:

    Jetzt ist seine Atmung fast wieder normal, aber der kleine Kerl natürlich sehr müde ;( Ich hoffe das wars jetzt erst mal und vielleicht hatte er ja nur was in der Luftröhre? :nixw: Ich beobachte ihn weiter und gehe auf jeden Fall bei günstigeren Temperaturen mit ihm zur Kontrolle.

    Danke euch fürs Daumen drücken :knuddel:

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Wie schön, dass es Billy jetzt wieder besser geht!! Ich hoffe, dass es nur eine einmalige Sache war!! :hoff1:

    Ich fahre morgen früh halb neun nach Leipzig in die Vogelklinik mit meiner Pika, falls du da mitkommen magst, sag einfach Bescheid. Morgen soll es zum Glück auch nicht ganz so heiß werden.


    Liebe Grüße und :GBes:

    Liebe Grüße von Robin :balzen: und Pika :fly:mit ihrer Federlosen Ronja :)

    Einmal editiert, zuletzt von Robin ()

  • Robin danke für das Angebot :knuddel: aber sie haben sicher nur Zeit für deine Pika eingeplant und würden mich dann nicht dran nehmen :yes:


    Billy hat mittlerweile sogar mal kurz gesungen :verliebt: So langsam habe ich den Eindruck, dass er irgendwas in die Luftröhre bekommen haben muss. Wenn ich ihm Hirse anbiete, hat er die jetzt nicht mehr genommen, Sonnenblumenkern aber schon. Außerdem hat er teilweise so gegähnt und den Kropf dabei so komisch bewegt, als wollte er was hoch bekommen :nixw: Als ich Futter gemacht habe, wollte er eben auch erst nicht gehen. Alle waren essen, nur er nicht. Da hab ich mir grad wieder echt sorgen gemacht :( Aber nach ner Weile ist er dann doch essen gegangen :dance:

    Ich behalte das auf jeden Fall weiter im Auge und berichte, wie er sich entwickelt. Wenn wir dann mal beim TA waren, werde ich auch noch mal bescheid geben :yes:


    Danke euch auf jeden Fall allen fürs Daumen und drücken und schnell helfen :knuddel:

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Ich habe das gerade erst gelesen. Das Video ist echt heftig :ohnmacht:

    Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass es Billy bald wieder gut geht und das nur ein einmaliges Ereignis war. Vielleicht hat er tatsächlich etwas aspiriert.

    Gute Besserung, dem Kleinen! :daumen:

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer im Herzen: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • oh Gott, das sieht ja schlimm aus im Video. Ich drück die Daumen, dass es wirklich nur einmalig war :daumen: ich kann da immer gar nicht zuschaun wenn die spatzis leiden

    Liebe Grüße

    Julia mit Link und Zelda :fly:

  • Oh weh... :( alles Gute für den kleinen Schlumpf :daumen::daumen::hoff1::GBes:

    Schnuffel+Elvis :balzen: Amy+Rodney :tanz: Homer und Lady Gaga
    und ihre zwei Federlosen :baeh:
    Für immer im Herzen Hannibal, Charly, Speedy, Engelchen Bammel und Drachentöter Moritz :herz::herz::herz::herz::herz:

  • Danke euch :knuddel: Ich werde ja auch immer ganz nervös und traurig, wenn irgendwas ist und ich nichts machen kann bzw. nicht weiß was ich tun soll. Hätte ich nicht in Leipzig angerufen, hätte ich ihn wahrscheinlich eingepackt und wäre hingefahren. Wer weiß, wie es ihm dann ergangen wäre ;( so bin ich jetzt erst mal froh, dass ich gewartet habe

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Oje, das sieht echt heftig aus 8o.


    GsD geht es ihm jetzt besser :top:. Ich drücke die :daumen:, dass er nun stabil bleibt :hoff1: und :GBes:.

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • :troest::knuddel:

    Schnuffel+Elvis :balzen: Amy+Rodney :tanz: Homer und Lady Gaga
    und ihre zwei Federlosen :baeh:
    Für immer im Herzen Hannibal, Charly, Speedy, Engelchen Bammel und Drachentöter Moritz :herz::herz::herz::herz::herz:

  • Wie geht es Billy denn heute? Ist dieses komische Hecheln\ Herzrasen nochmal aufgetreten?

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer im Herzen: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • Bisher geht es ihm weiterhin gut und während wir daheim waren ist es auch nicht wieder vorgekommen :nixw: Seitdem verhält er sich auch so, als wäre nie was gewesen und bis auf das er während dieses "Anfalls" keine Hirse aus der Hand genommen hat, hat er sich ja auch normal verhalten. Ganz merkwürdig das ganze :(

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly: