Billy atmet komisch oder zu starker Herzschlag

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Hallo zusammen.


    Seit ca. 15 Minuten sieht Billy so aus:


    Abgesehen davon verhält er sich normal. Er macht auch Geräusche, die entweder nach lautem Atmen oder Herzschlagen klingen :weinen: Hat jemand sowas schon gesehen? Ich werde nachher direkt nach Leipzig mit ihm fahren, wenn es sich nicht gleich bessert ;(

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Ich würde nicht warten und sofort starten. Ich habe so ein Verhalten zweimal miterlebt. Wahrscheinlich fängt er gleich auch an mit offenem Schnabel zu atmen und laut zu hecheln. Ich drücke ganz fest die Daumen.

    Es grüßen fröhlich Claudia, die drei Gockel und die Henne im Korb
    Florian, Jimmy Meise und Lilly Fee
    Unvergessen: Mimi, die geliebten und unvergessenen Sternenkinder, Moody und Peppie wieder vereint und Tussi die kleinen Engel und das liebe Entchen

  • Ok, ich bin grad auch schon in den Vorbereitungen :( Hat jemand eine Idee, wie ich es im Auto oder in der Box ein wenig kühler bekomme?

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Kühlakku in ein Geschirrtuch wickeln und oben auf die Box legen. Kälte fällt nach unten.


    Ich denke, ihm ist zu warm und deshalb macht der Kreislauf nicht mit. Wie warm ist es denn in deren Zimmer?


    Wenn du noch nicht unterwegs bist, würde ich ihn abduschen.

  • Im Zimmer sind es 26 grad. Also erstmal versuchen abzuduschen und dann schauen? Wenn es dann besser werden würde, könnte ich ja eher morgen früh fahren, wenn es noch kühl ist, oder lieber doch gleich heut?

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Hmm, 26 °C geht ja eigentlich noch. Ist die Luftfeuchtigkeit sehr hoch?


    Vielleicht erreichst du ja in Leipzig jemanden und kannst dort fragen was besser in so einem Fall ist. Bei denen ist es für die Vögel zumindest klimatisiert. Von daher denke ich nicht, dass ich abwarten würde. Klimaanlage hast du doch im Auto oder nicht?

  • Luftfeuchtigkeit ist ein bisschen unter 60%. Er hat die dusche gerne angenommen und sitzt jetzt oben auf einer Stange. Ich kann ihn aber bis hier her hören ;(

    Ja, ich ruf dort gleich mal an. Klimaanlage nicht direkt. Es ist eher so eine kühle Luft. Die geht aber nach ner Weile auch in die Knie, wenn es sehr warm ist :(

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Wenn es im Auto womöglich noch heißer ist als bei euch, dann sag das in Leipzig mal dazu. Da weiß ich auch nicht, was dann besser ist.


    Kannst du ihn in die Voli setzen und oben drauf Kühlakkus legen? Das wäre vielleicht auch eine Variante für etwas Abkühlung zu sorgen. Aber das hält natürlich auch nicht ewig. es wird auf jeden Fall noch etwas anderes sein als nur die Wärme. Wäre ihm nur zu warm, würde er die Flügel abstellen und hecheln.

  • Ok, danke. Ich versuche jetzt mal weiter jemanden zu erreichen ;( Ich muss grad eh versuchen ihn in die Voli zu bekommen, weil ich ihn draußen nicht fangen kann :tztz: Ich hab ja jetzt eh schon Angst, dass er mir kollabiert, wenn ich ihn fange

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Ganz dolle :daumen:


    Das sieht schon heftig aus. ;(

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Danke :knuddel:


    Laut Rücksprache mit Leipzig soll ich besser nicht sofort fahren, wegen den Temperaturen ;( Das könnte ihn zu sehr stressen und wenn es der Kreislauf ist auch eher zum Schlimmsten führen :( Ich soll ihn weiter beobachten und mich ggf morgen früh wieder melden. Vor halb 12 wäre morgen auch kein Termin mehr frei :ohnmacht:

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Bei meinem kleinen Pflegling sah das so ähnlich aus, aber nicht so schnell. Ist im Laufe der Tage, die ich ihn hatte wesentlich besser geworden.


    :daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen:

  • ich drück ganz fest die Daumen dass es bald wieder besser ist :daumen::daumen::daumen:

    Viele Grüße von Lucy (* 2007), Rokko (* 2011), Herr Schnatterschnabel (* 2017) und Cora (*2018) ...

    und von mir :winke: (* ... :D)


    :tschuessi:und für immer <3 : Takki (+2007) :engel:, Rico (+24.07.2011) :engel:, Rocky (+18.05.2017) :engel: und meine Kiramaus (+15.02.2019) :fly::fly::herz:

  • Hast du denn Kühlakkus, die du auch öfter wechseln kannst? Das würde ich versuchen, wenn der drin ist und nicht zu viel Angst davor hat.

  • Wir haben drei Stück und irgendwo auch noch welche im Keller. Die müsste ich noch raussuchen gehen :yes:Sind allerdings eher kleinere, so welche für die Kühltasche und so weiche, die ich bei Migräne nehme. Wenn ichs vorsichtig oben drauf lege sollte das gehen. Ich weiß auch nicht, ob sein Verhalten deswegen ist, weil er vor irgendwas Angst hatte :nixw: Ich hab ihnen vorhin Fonio gegeben und alle haben gegessen. Währenddessen hab ich neben aufs Regal eine Wasserschale gestellt und das hat er mitbekommen und fand das erst mal nicht so gut, hat dann aber weiter gegessen. Und danach ist es mir aufgefallen ;( Dann hab ich die Wasserschale erst mal wieder weg.


    Er sitzt jetzt auf dem Käfig und schläft mit den andern, vorhin hat er sich kurz mit Karlchen gekabbelt wie sonst auch. Nur Hirse will er nicht aus der Hand nehmen, wenn ich sie ihm aber hinlege nimmt er sie. Die Atmung ist auch hin und wieder ruhiger aber trotzdem immer zu sehen. Ich hoffe er hält durch :weinen:Damit ich noch mal mit ihm fahren kann, wenn es nicht so heißt ist.

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Hallo Aryanna,


    für mich schaut das stark nach Kreislauf aus. 😕 Sie reagieren ja alle anders. Ich drück die Daumen, dass er sich beruhigt und er untersucht werden kann.


    Ist Dir denn mal etwas an seiner Kondition aufgefallen?

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Och man, der arme Schnuffel :( Hier sind alle Daumen gedrückt :daumen::daumen::daumen::daumen:

    Sei mal ganz lieb umärmelt :knuddel:

    Liebe Grüße, Gabi :winke:
    für immer im Herzen :herz: Nicki :herz: Paula :herz: Molly :herz:
    und Nellymaus :verliebt: bei der lieben Natalie (schnatti) :blumen:

  • Oje :( das ist schlimm dieses mitzuerleben :(


    Ich hatte auch mal mit Cora bei sehr starker Hitze mit dem Auto nach KA fahren müssen.... wir hatten damals

    die ganzen Kühlakkus unten und an den Seiten von der Transportbox gelegt/festgemacht.

    Vorher ist mein Sohn mit dem Auto mit offenen Fenstern und Kofferraum kurz rumgefahren um die stehende Luft

    raus zubekommen.


    Dieses starke Atmen sieht irgendwie anders aus :nixw: das kommt mehr aus dem Bauchraum ?(


    Bei Sammy und den anderen woher ich so etwas kenne/schon sah, war es mehr im oberen Teil bzw. Brustraum

    und Kopf/Schnabel.


    Hast du denen das Video geschickt ?


    Bei uns ist es ja auch sehr warm im Sommer... wir erreichen bei uns in der Wohnung als bis über 35 Grad und

    in der Nacht immer noch 28 - 30 Grad - meine Vögel haben aber noch nie so geatmet wegen der Hitze.

    Die haben dann mehr ihre Flügel mal abstehen und die Augen auf Halbschlaf.

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • Gwenny letzte Woche waren wir ja nicht da, aber vorher und auch die letzten beiden Tage war alles wie immer :nixw:


    Danke Lioba  :knuddel:


    Rotbäckchen Ich bin mir auch überhaupt nicht sicher, ob es die Atmung ist :nixw: Es schaut ein bisschen so aus, wie wenn sie mal zu viele Runden geflogen sind oder sowas und er macht aber auch nie den Schnabel auf, um irgendwie Luft zu holen. Vielleicht ist es doch das Herz? Auch das Geräusch das er manchmal macht klingt richtig wie lauter Herzschlag. Es ist total merkwürdig ;( Das Video hab ich nicht geschickt. Vielleicht sollte ich noch mal anrufen und fragen ob sie es mal sehen wollen :idee:


    Jetzt hat er sich auf jeden Fall gerade geputzt und ist in den Käfig, um was zu trinken. Draußen zieht auch grade ein Unwetter auf und es ist schon außen 7 grad kälter geworden. Vielleicht kann ich dann gleich ein wenig kühlere Luft rein lassen, damit es noch besser wird :hoff1:

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Oh je, ich drücke ganz fest mit die Daumen:hoff1::GBes:

    Liebe Grüße
    Paco
    mit
    Paulo :herz: Pina :herz: Pepe :herz: Pauli :herz:
    Pepita,Pinoline,Pacita,Pico,Pedro und Paco im Herzen :herz::engel::herz::herz::engel::herz::herz::engel::herz: