Joshi ist in der Klinik

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Ich habe Vertrauen zu der Klinik. Die haben ihn schon zweimal gesund bekommen.

    Dann schaffen sie es sicher auch diesmal :daumen: :daumen: :daumen: !

  • Ach Ingelein :troest:

    Der Joshi schafft das, das ist doch ein Gladbacher Jung :herz:!

    Vielleicht kann man zusätzlich Propolis geben?

    :GBes: Und :daumen::daumen::daumen:

    Liebe Grüße von
    Natalie (schnatti) mit den Muppels Scully :star: , Nelly :verliebt: , Zuckerschnecke Maxi :herz: und Püppischnecke Queenie :verliebt: sowie Charly :hibbel:und für immer im Herzen mein geliebter Süßbär Neo (25.03.2019), seine Miss Maple (15.08.2017), ihr Moppelchen :herz: (10. Januar 2012), Mulder :herz: (9. Mai 2011) und Lori :herz: (31.03.2000) :fly:

  • Das habe ich gerade gelesen mit dem Propolis V2000. Da werde ich die Ärztin nachher nach fragen. Das ist ja komisch, dass Du Das jetzt auch erwähnst. Ist das nicht das Mittel der Bienen? Hat da jemand Erfahrung mit?

    Inge und die Jungs: :blumen:
    Mein kleiner Junge Joshi,mein kleiner Prinz Butschi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister) und Pünktchen bei Peppie :fly:
    Meine Patenkinder Piku, Peaches und Felix :fuettern:


    Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo,Elisabeth und Rainbow ;(


    Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:

  • Weswegen hat er denn immer resistentere Keime ? Wenn er doch immer gut gesund behandelt worden ist .Also dann alle eleminiert worden sind .


    Wo ich mich ja schlau gemacht habe , wegen meinen Keimen und was bei mir nach AB alles sich so verändert hat .

    Da denke ich nun ob es bei Vögeln auch so sein kann das die irgenteinen Mangel an Mineralien und so dadurch bekommen können und deswegen schlechter selber Abwehrkräfte haben ?

    Bei mir immer Kalium und Calzuim Mangel ...... .( Die Ärzte meinen, das käme unter anderem auch durch das viele AB ) nur bei Vögeln kann man nicht so häufig Blut abnhemen um zu gucken , wie beim Menschen .

    Auch weiß man ja sicher nicht ? was Vögel dadurch für Mangelerscheinungen entwickeln können .


    Ich drücke die :daumen: das die deinen Joshi wieder hinbekommen .

    Da er ja noch selber ißt , und sogesehen noch etwas stabiel ist , würde ich auch abwarten mit einem anderen AB .bis ausgetestet ist das das neue AB auch wirklich hilft .

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

    2 Mal editiert, zuletzt von nymphenherz ()

  • Das V2000 ist ein homöopathisches Propolis. Es ist eine alkoholische Lösung, die ich persönlich nicht mehr geben würde. Wenn ich Propolis gebe, dann die Urtinktur auf Wasserbasis. Die bekommt man allerdings nicht überall. Online kann man sie auf jeden Fall bestellen. Ich kaufe sie, wenn immer es möglich ist auf dem Leipziger Markt bei der Bienenfarm Kern. Da könnte man auch anrufen und fragen, ob sie es zuschicken.

    http://www.bienenfarmkern.de/b…nenapotheke/propolis.html


    nur bei Vögeln kann man nicht so häufig Blut abnhemen um zu gucken , wie beim Menschen .

    Man kann einem Nymphensittich auch 1 x die Woche Blut abnehmen, wenn man jetzt von den Kosten mal absieht. Da hatte ich mal Prof. Lierz aus Gießen nach gefragt, weil sie das bei ihrem Borna Versuch gemacht haben. Aber das will man natürlich auch eigentlich selber nicht machen lassen. Aber theoretisch möglich ist es eben schon.


    Auch weiß man ja sicher nicht ? was Vögel dadurch für Mangelerscheinungen entwickeln können .

    Manche ABs binden Calcium, das kann schon sein. Das hängt sicher von dem speziellen AB ab und ist dann auch eigentlich bekannt. Natürlich muss sich nach einer AB Gabe auch erst wieder alles im Körper einspielen, aber diese extremen Mängel kenne ich eher nach OPs, nicht nach AB gaben. Aber ein Kalziummangel sollte sich bei Vögeln auch schnell wieder ausgleichen lassen, wenn ihnen genug Mineralien zur Verfügung stehen und da würde ich bei Inge jetzt mal von ausgehen.

  • Er bekommt ja auch jetzt in der Klinik schon was zum Aufbauen. Außerdem haben mir sehr liebe Berliner eine Mineralienbar geschenkt.


    Ich habe gelesen, dass es das Propolis in einer 10% igen Lösung ohne Alkohol gibt. Ggfs. werde ich auf Deinen Link zugreifen. Danke Susi.


    Ich werde das heute noch mit der Ärztin besprechen. Sie ruft heute wieder an.


    Glaubt mir ich klebe gerade am meinem Handy.

    Inge und die Jungs: :blumen:
    Mein kleiner Junge Joshi,mein kleiner Prinz Butschi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister) und Pünktchen bei Peppie :fly:
    Meine Patenkinder Piku, Peaches und Felix :fuettern:


    Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo,Elisabeth und Rainbow ;(


    Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:

  • Kann ich gut nachvollziehen. :knuddel::troest:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Wann Joshi nach Hause kommt entscheidet sich noch. Die wollen das dritte AB erst mal durch ziehen. Die sagen auch das wird sonst zuviel. Wenn er stabil ist kann er Samstag nach Hause. Erst mal. Ich muss ihn dann beobachten. Ich erkenne ja wenn es ihm wieder schlechter geht. Samstag ist besser dann sind nur noch zwei Feiertage. Das AB geht eh noch bis Freitag. Wenn was ist kann ich ihn aber jederzeit bringen. Die Klinik ist auf und die Vogelärzte haben Rufbereitschaft. Es ist echt schwierig. Letztes Jahr hat das Doxi super geholfen. Jetzt sind die Bakterien aber sehr resistent. Das macht das so schwer.

    Die Ärztin ruft mich morgen wieder an und dann besprechen wir das alles.


    Kasperle trauert echt um die zwei. Er sitzt jetzt viel an dem Möhrchen und ist ganz still und kommt jetzt gar nicht mehr raus. :weinen:Butschi wirkt eigentlich entspannt.


    Inge und die Jungs: :blumen:
    Mein kleiner Junge Joshi,mein kleiner Prinz Butschi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister) und Pünktchen bei Peppie :fly:
    Meine Patenkinder Piku, Peaches und Felix :fuettern:


    Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo,Elisabeth und Rainbow ;(


    Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:

  • Ach Mensch, hoffentlich sind die blöden Bakterien bald weg.:troest: Ist er denn wenigstens die Flagellaten inzwischen los?


    Ich drück hier weiterhin ganz doll die Daumen und hoffe, die Ärztin kann Dir morgen eine positive Nachricht geben. :daumen::daumen::daumen::knuddel::knuddel:

    Liebe Grüße
    Marion und die Flauschies
    :fly: Bobby-Purzel-Zorro-Krümel-Sunny-Finn-Aluka-Strolchi-Merlin-Nikki :fly:


    :herz: geliebtes Murkelchen ;( (02.01.2008) :herz: Bärchen :herz: Sammy :herz: Sissi :herz: Rico :herz: Lilli :herz: Bubuhs :herz: Feline :herz:

  • Wir auch. :daumen::daumen::daumen::hoff1::GBes:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Wir natürlich ebenso :daumen::daumen::daumen: und :GBes: und dass er die blöden Bakterien schnell los wird :hoff1:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Ich drücke auch fest die Daumen :daumen::daumen::daumen:


    Propolis haben meine früher öfters ins Trinkwasser bekommen, allerdings quasi vorbeugend. Es soll ja auch immunstärkend wirken, sie waren jedenfalls nie ernsthaft krank. Irgendwann hatte ich es dann aber nicht mehr gegeben. Inzwischen mache ich das wieder kurweise ins Trinkwasser, ich glaube schon dass es ggf. auch vorbeugen kann. Ich würde es dann nach dem AB geben, um Bakterien und ggf. auch Pilze weiter zu bekämpfen und das Immunsystem zu stärken.

    Viele Grüße von Lucy (* 2007), Rokko (* 2011), Herr Schnatterschnabel (* 2017) und Cora (*2018) ...

    und von mir :winke: (* ... :D)


    :tschuessi:und für immer <3 : Takki (+2007) :engel:, Rico (+24.07.2011) :engel:, Rocky (+18.05.2017) :engel: und meine Kiramaus (+15.02.2019) :fly::fly::herz:

  • Er bekommt noch ein Pulver zur Stärkung der Abwehr. Deshalb wechsele ich jetzt nicht. Aber das Propolis habe ich noch im Hinterkopf.


    Donnerstag werden nochmal Tupferproben genommen wegen der Bakterien und Flagellaten.


    Die beiden hier zu Hause bekommen das heute auch den letzten Tag. Morgen weiß ich mehr.

    Inge und die Jungs: :blumen:
    Mein kleiner Junge Joshi,mein kleiner Prinz Butschi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister) und Pünktchen bei Peppie :fly:
    Meine Patenkinder Piku, Peaches und Felix :fuettern:


    Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo,Elisabeth und Rainbow ;(


    Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:

  • Wenn alles so bleibt kann Joshi Samstag nach Hause unter dem Vorbehalt, dass die Werte so bleiben. Er muss aber dringend nach Hause. Wegen der ganzen Quälerei in der Klinik hat er angefangen, sich an den Beinchen die Federn zu rupfen. Egal wie auch immer das ausgeht, er muss heim. Er leidet da.:weinen:


    Ich hoffe ja, dass er sich hier erholt.:hoff1:

    Er wird verwöhnt mit Kraulen und Leckerlie bis zum Abwinken.


    Auch der tapfere kleine Willow muss wieder heim. Kasperle leidet hier auch wegen der beiden. Die Vögel und ich sind eine kleine Familie. :herz::herz::herz:.


    Danke schön für Eure vielen Daumen und Krallen und für die lieben Wünsche. Das tut dann auch gut und man fühlt sich nicht so alleine damit. :danke:


    Noch ist keine Entwarnung, aber wir gehen jetzt nach vorne. :dafuer:

    Inge und die Jungs: :blumen:
    Mein kleiner Junge Joshi,mein kleiner Prinz Butschi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister) und Pünktchen bei Peppie :fly:
    Meine Patenkinder Piku, Peaches und Felix :fuettern:


    Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo,Elisabeth und Rainbow ;(


    Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:

  • Da schließe ich mich an. :daumen::daumen::daumen:


    Weiterhin :GBes:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • :daumen::daumen::daumen::GBes::hoff1:

    Schnuffel+Elvis :balzen: Amy+Rodney :tanz: Homer und Lady Gaga
    und ihre zwei Federlosen :baeh:
    Für immer im Herzen Hannibal, Charly, Speedy, Engelchen Bammel und Drachentöter Moritz :herz::herz::herz::herz::herz:

  • Das klappt :yes:

    :daumen::daumen::daumen::daumen:

    Liebe Grüße
    Marion und die Flauschies
    :fly: Bobby-Purzel-Zorro-Krümel-Sunny-Finn-Aluka-Strolchi-Merlin-Nikki :fly:


    :herz: geliebtes Murkelchen ;( (02.01.2008) :herz: Bärchen :herz: Sammy :herz: Sissi :herz: Rico :herz: Lilli :herz: Bubuhs :herz: Feline :herz: