Laufrad für Sittiche?

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Unsere Nymphen/Vögel zweckentfremden ja sehr vieles was "eigentlich" nicht für sie gedacht ist :D und ich gebe denen ja auch einiges davon.... aber so ein Laufrad :rolleyes: das würde ich nicht nehmen/wollen und finde es "eigentlich" auch nicht so optimal :nixw:


    Hamster/Ratten etc... sind ja Tiere die rennen und Fußmäßig auch immer in Bewegung sein möchten/müssen, aber Vögel laufen bzw. rennen ja eigentlich nicht so in diesem Sinne.

    Ja spielen können die natürlich auch drin und bestimmt macht es dem ein oder anderen ausch Spaß... aber ob es für deren Bewegungsapparat auch gesund ist, bezweifle ich.


    Die Kinder meiner Arbeitskolleging hat für ihre Hamster etc... schon danals die größten Räder, weil es ja heisst das durch diese gebogene Haltung ( also wenn die in den Laufrädern rennen ) dieses das Skelett zu sehr biegt und mit der Zeit Beschwerde bringt.

    Hamstern sind sehr klein und in einem großen Rad rennen die ja dann teilweise auch in gerader Körperhaltung.


    Nymphen hingegen mit ihrem langen Schwanz, würden selbst in den großen Rädern etwas in gebogener Haltung laufen und ich kann mir nicht vorstellen das dies gesund ist :nixw: und unsere rennen auch nicht immer gerade aus sondern auch mal rechts/links etc... und Vögel laufen/rennen wie wir mit 2 Beinchen, die hamstern/Ratten etc... auf 4 Füsschen.


    Ich finde dieses Laufrad für Vögel nun nicht geeignet :nixw:

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • Bei mir ist es das vierte Video: Cockatoo Loves Going Round In Circles

    Oh Gott, das ist ja ein Speichenrad. Schaut drollig, aber auch gefährlich aus. Komisch, dass ich das Video übersehen hab🤔

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Wenn es Laufvögel wären würde ich ja vielleicht ein Laufrad verstehen, aber für Flieger.

    Ein "Fliegrad" fände ich jetzt nicht schlecht. :dafuer:

  • Wir bräuchten dann wohl eher sowas wie eine Gegenstromanlage mit Luft statt Wasser :LOL: .

  • Mit Termik dann auch noch dazu ,dann bekommt das Fliegen noch mehr abwechslung .Und auch das lernen zu fliegen da haben die dann auch was zum denken .


    Aber ein Laufrad würde ich meinen niemals anbieten , die können auf den Ästen laufen und auf dem Boden laufen .

    Wenn die wollen , können die den ganzen Tag im Vogelzimmer rum laufen .

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .