Mit Dienstag stimmt was nicht

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Wo guckt er denn da so genau hin ?


    Toll das es ihm soweit wieder gut geht .

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

  • Das kann ich jetzt gar nicht mehr sagen, was da war :nixw: . Vielleicht war Lucy auf dem Esstisch :D .

  • :verliebt: Knuddelschnuffel..... er sieht doch darauf aus als wolle er sagen - komm Elli knuddel mich mal richtig durch - gell :herz: :whistle::D

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • Dann gabs da was leckeres zu futtern ? Oder einfach so auf dem Esstisch gewesen ?

    Aber schön das die beiden sich gefunden haben , das finde ich immer noch sooo toll :)

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

  • komm Elli knuddel mich mal richtig durch - gell :herz::whistle::D

    :LOL: Nee, der sagt, komm Susi, knuddel mich mal richtig durch :LOL: .


    Aber schön das die beiden sich gefunden haben , das finde ich immer noch sooo toll :)

    Ja, das ist einfach nur schön anzusehen :herz: .


    Mittlerweile hat Luzie auch ihre Scheu vor der Camera abgelegt :) .

  • Das ist ja toll , dann gibt es sicher noch fiel mehr Bilder von Luzie . Das Bild wo sie auf dem Sudangras sitzt finde ich total schön .

    Ich habe meinen auch mal so ein Teil an der Volie befestigt , so das es fast aufrecht ist , doch da ist dann keiner so richtig drann gegangen , die mögen das lieber liegend an gewohnter Stelle . Wenn ich es dort anbiete, fallen die gleich drüber her .

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

  • So, ich war nun heute endlich wieder in Leipzig mit Dienstag, obwohl er eigentlich soweit gut drauf war. Aber die Flügel lässt er eben doch manchmal etwas mehr hängen als normal.


    Das Röntgengerät funktionierte nun. Die Bilder ergaben keine großartigen Besonderheiten. Das Herz schien etwas vergrößert und auch die Leber, aber er war nicht kurzatmig und so ist das wohl nicht weiter besorgniserregend. Zumindest braucht er keine Herzmedis oder so und für die Leber gebe ich ja ohnehin immer mal wieder etwas. Diesmal war Dr. Pees selbst im Klinikdienst (hatte ich auch noch nie), der ja der Spezialist für die bildgebende Diagnostik ist.


    Aufgrund der Gritverteilung meiner er, es könne sein, dass Dienstag vermehrt Grit aufnimmt. Aber der Kot sieht super aus und es gab nun auch keinen Anlass da Abstriche zu nehmen. Ich werde dann mal ne Runde PT-12 für alle geben.


    Sein Gewicht war etwas niedriger als beim letzten mal. Es waren jetzt 84 g, wenn ich mich recht entsinne.


    Aufgrund der Blutwerte vom letzten Besuch meinte er, es wäre ganz gut etwas mehr Proteine zu füttern, da diese Werte recht niedrig seien. Ich habe noch Avi-Chol da. Das kommt dann gleich mal wieder ins Wasser.


    Also, an sich geht es ihm gut und soweit ich das jetzt sehen konnte, humpelt er diesmal auch nicht. Eine Infusion hat er diesmal nicht bekommen. Es war ja die letzte Vermutung, dass es daran lag, aber Dr. Pees hielt das für unwahrscheinlich. Er ist ziemlich geschafft, aber das ist ja normal. Da wird er heute Nacht sicher gut schlafen.


    Nun ja, Hauptsache er kann diesmal normal laufen :) .


    Tja, ich weiß es jetzt auch nicht. Es ist nicht nichts, aber so richtig behandeln kann man das wohl auch noch nicht.

  • Wie alt ist Dienstag denn? Können es vielleicht Alterserscheinungen sein?

    allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
    Für immer im Herzen: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz:

  • Tja, ich weiß es jetzt auch nicht. Es ist nicht nichts, aber so richtig behandeln kann man das wohl auch noch nicht.

    Ich vermute das es mehr dann auf Arthrose rausgehen könnte, so wie etwa bei Moritz.

    An den Flügeln sieht man es etwas bei ihm.... an den Beinen/Füßen nicht und Moritz läuft manchmal auch so komisch :nixw:


    Es ist bei ihm kein humpeln direkt, aber dennoch so ähnlich.

    Da ich Moritz ja schon seid 10 Jahre habe und weiß wie er früher immer gelaufen ist.... kann ich mit 100% tiger Sicherheit bei ihm sagen

    das es nicht immer normal ist wie er läuft.


    Ich gebe Moritz das "arthrover plus", das sind Tabletten die ich im Mörser pulverisiere und dann etwas über seine Körner streue.

    Polly ißt dieses mit, weil ja auch sie wegen ihrem damaligen Bruch vorbelastet ist.


    Bei Polly kann ich sicher sagen das ihr das hilft, denn sie fliegt wieder besser seid sie dieses mitißt :yes:

    Ob es bei Moritz nun auch etwas bringt, kann ich nicht so genau sagen weil es man besser mal wieder schlechter ist... aber ich denke

    irgendwie doch schon.

    Zumindest bin ich mir aber sicher das es hilft "wenn" die vorbelastet sind und man gleich am Anfang ( bevor es richtig ausbricht/losgeht)

    dieses ( oder so etwas ähnliches unterstüzendes) gibt.


    Auch Barney und Mona-Lisa bekommen es mit.... bei den Wellis gebe ich es 2 mal die Woche wegen meinem alten Toto und der fliegt

    und macht "ohne" jeglichen Alterserscheinungen :top:

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • Dienstag ist jetzt 16 Jahre (von 2003), also für einen Hahn noch nicht so super alt.


    Arthrose hätte man ja auf dem Röntgenbild gesehen, das wird es wohl nicht sein. Er läuft ansonsten auch normal, nur nach den letzten TA-Besuchen hatte er gehumpelt, wo er sowohl geröntgt wurde als auch Infusionen bekam. Davon abgesehen waren seine Entzündungswerte auch normal.

  • Das klingt doch gut :top:. Ich freue mich, dass er den TA Besuch dieses Mal viel besser überstanden hat :yes:


    Vielleicht ist es einfach eine schwächere Muskulatur, dass er die Flügel etwas hängen lässt :gruebel:. Oder es ist so einfach nicht so anstrengend, wenn die Flügel nicht nach oben gehalten werden müssen :nixw:.

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Erst mal ist es ja schön, dass man nichts Besorgnis Erregendes gefunden hat :yes:. Und wenn der Meister selber untersucht hat, dann ist das ja auch beruhigend.

    Aber ich verstehe dich: wenn man selber das Gefühl hat, dass da was im Busch ist, hilft einem das alles nicht. :troest:

    Ich hab jetzt auch keine richtige Idee, ausser vielleicht, mal ein anderes Futter auszuprobieren, und statt PT 12 mal bene bac zu geben, da es einfach unterschiedliche Bakterienarten enthält, nicht nur die eine.

    Alles Gute für Dienstag :herz::herz::herz:

    Liebe Grüße von
    Natalie (schnatti) mit den Muppels Scully :star: , Nelly :verliebt: , Zuckerschnecke Maxi :herz: und Püppischnecke Queenie :verliebt: sowie Charly :hibbel:und für immer im Herzen mein geliebter Süßbär Neo (25.03.2019), seine Miss Maple (15.08.2017), ihr Moppelchen :herz: (10. Januar 2012), Mulder :herz: (9. Mai 2011) und Lori :herz: (31.03.2000) :fly:

  • Anderes Futter geht wegen Chilli ja leider nicht. Beim hirsefreien gibt es nicht so viele Wahlmöglichkeiten. PT-12 hat er bisher gar nicht bekommen. Er geht auch nicht an Chillis Kochfutter, wo das ja immer drin ist. Deshalb bekommen das jetzt erstmal alle übers Futter.

  • Hmmm, vielleicht ist es so ähnlich wie bei meiner Poldi mit der Leber, dem Humpeln, dem Flügel hängen lassen usw.?:nixw: Da scheint es phasenweise mal schlechter zu sein, dass dann solche Symptome dazukommen.


    Und sonst klingt das doch erstmal gut:)

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Ja, ganz grundsätzlich bin ich auch froh, dass es nichts dramatisches ist. Und beim Herz werde ich sehen, dass ich homöopathisch versuche es zu unterstützen.

  • Schön das soweit bei Dienstag alles i.O. ist:) und drücke die Daumen, dass es alles so bleibt .:daumen:

    Liebe Grüße
    Paco
    mit
    Paulo :herz: Pina :herz: Pepe :herz: Pauli :herz:
    Pepita,Pinoline,Pacita,Pico,Pedro und Paco im Herzen :herz::engel::herz::herz::engel::herz::herz::engel::herz: