Moritz hatte sich verletzt und viel Blut verloren

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Am Dienstagmorgen ( ich war Stationär u. kam ein Tag zuvor aus dem Krankenhaus zurück) saß ich in der Küche und dann kam Polly in den Flur und saß sich vor die offene Küchentüre und schrie.

    Erst dachte ich mir nichts dabei, aber als sie nicht aufhörte und auch alleine da war.... stand ich auf, ging zu ihr und fragte sie wo denn ihr Moritz sei.

    Sie lief ins Wohnzimmer in Richtung ihren Käfig und da sah ich plötzlich überall Blut auf dem Boden :schock: das war so furchtbar.


    Moritz saß etwas müde, aber dennoch soweit ansprechend da.

    Wir haben dann gleich in der Praxis angerufen und sind mit den beiden dann nach KA gefahren.

    Direkt im Feierabendverkehr.... überall Stau und wir mussten öffters von der B3 auf die AB und wieder zurück auf die B3 :seufz:


    Der Doc dachte erst auch das es von den abgebrochenen Federn kam ( die Blutkiele oder wie man dies nennt) .

    Dann sah er aber das Moritz unten am Bürzel (nähe Popo) sich einen Riss zugezogen hatte woher das ganze Blut kam.

    Moritz wurde dann in Narkose gelegt.... der Riss war größer als am Anfang gedacht und auch ziemlich tief ;( er wurde mit 3 Stichen dann genäht.... bekam ein schmerzmittel und ein AB Depot gespritzt.


    Zusätzlich hatte Moritz auch noch einen Fremdkörper im Auge.... das Auge wurde dann auch noch gespült.... sein Knubbel der recht groß war gleich gellert und eine Krallenmaniküre hat er auch noch bekommen.


    Der Faden löst sich von alleine und bis morgen haben die beiden Käfigaresst..... er ist noch ein bisschen ruhiger, aber ansonsten geht es ihm wieder gut und er ißt/trinkt auch normal :anbet:


    Meine kleine Polly :herz: mein Herzchen.... sie hat all ihren Mut zusammen genommen und ist zu mir gekommen um Hilfe zu holen :verliebt: mein kleine süße Maus :herz:







    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • Oh je, der arme Moritz.:knuddel::troest:


    :daumen: und ganz dolle :GBes:


    Aber schön das Polly sofort darauf aufmerksam gemacht hat.:herz:


    Hoffe das es auch Dir wieder besser geht.:knuddel:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Ach du Grüne Neune, wo hat er sich denn bloß einen Riss zugezogen ;( .


    Und sowas dann, wo es einem selber noch schlecht geht. Das braucht echt kein Mensch :troest: .


    Wie süß, dass Polly dich geholt hat :herz: .


    Gute Besserung euch Beiden :GBes: !

  • Omg Elli :schock:, das sieht wirklich richtig schlimm aus 8o8o.

    Ich kann sehr gut verstehen, wie geschockt du warst, als du Moritz gefunden hast.

    Gut dass ich gleich zum Doc gefahren seid, um ihn untersuchen zu lassen :top:. Nicht auszudenken, was da hätte passieren können.


    Dein Pollymädchen ist eine süße und sehr aufmerksame Schnecke, die absolut toll reagiert hat, als sie dich holte, als Moritz sich verletzt hat. Geniales Mäuschen :herz::herz:.

    Gib ihr ein Küsschen von mir für ihre Umsicht :verliebt:.

    Schön dass es ihm schon wieder besser geht :yes:. Weiterhin :GBes: und :daumen:und :hoff1:dass er bald wieder ganz der alte Moritz ist :verliebt:.


    Dir natürlich auch eine :GBes:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Ach du liebes Bisschen, der arme Schnuffel :(

    Dass Polly so reagiert hat finde ich einfach toll, so eine mutige und fürsorgliche Mausi:verliebt::verliebt::verliebt:

    Alles Gute und gute Besserung für den kleinen Unglücksraben :GBes:  

    und für dich natürlich auch :GBes:

    Liebe Grüße, Gabi :winke:
    für immer im Herzen :herz: Nicki :herz: Paula :herz: Molly :herz:
    und Nellymaus :verliebt: bei der lieben Natalie (schnatti) :blumen:

  • Oje...


    1. :GBes: deinem Haubie

    2. Ein extra dickes Lob an deinen kleinen Helden

    3. Sobald es der TA erlaubt mit einem RIESENstrauß Kolbenhirse belohnen.

  • Wahnsinn, das sieht ja echt aus wie im Krimi :schock:


    Aber wirklich toll, dass Polly wusste, was zu tun ist :yes:


    Ich wünsche euch :GBes:, erholt euch gut von dem Schreck :yes:

    Liebste Grüße
    Candy ♡ mit Blueberry & Waffles & Sugar & Pancake & Maple & Biscuit ♡

  • wie hat er denn das nur geschafft ?( Manchmal ist es schon unglaublich, die schaffen die verrücktesten Sachen, positiv oder negativ.


    Aber die Reaktion von Polly finde ich genial, das ist ja fast unglaublich. Also schreien ja, aber dass sie dich richtig abgeholt hat :applaus:

    Viele Grüße von Lucy (* 2007), Rokko (* 2011), Herr Schnatterschnabel (* 2017) und Cora (*2018) ...

    und von mir :winke: (* ... :D)


    :tschuessi:und für immer <3 : Takki (+2007) :engel:, Rico (+24.07.2011) :engel:, Rocky (+18.05.2017) :engel: und meine Kiramaus (+15.02.2019) :fly::fly::herz:

  • Puh, was für ein Schreck:troest::knuddel:

    Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz:
    Rotbauchsittiche Chili&Tequila:herz: Spicy&Jalapeño:herz:
    Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
    und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:

  • Alles Gute für Moritz! :GBes::hoff1:

    Polly ist sooo süß! :verliebt:

    Liebe Grüße :winke:
    Barbara mit den Murkelchen Charly, Campino, Herr Geröllheimer, Nicky & LaPerla, Donald bei Petra, Kasperle bei Inge und den Jungs, Monty zurück bei Petra und den Sternen Marie, Littlefoot, Lilly, Tigger, Nala, Maja, Antonia, Poldi und den Patennymphies Annika, Lissy und Sunday für immer im :herz:

  • Ohnein, Elli, das schaut ja schlimm aus. Ich hoffe, der Kleine erholt sich davon gut. Hat er denn irgendwas bekommen gegen den Blutverlust? Hast Du irgendeine Idee, wo er sich das zugezogen haben kann? Ob er mit dem Schwanz (war der schon vorher so schief?) irgendwo reingeraten ist und sich verkantet hat?Ob ein Weidenteil ihn verletzt hat? Ich hab Weide nur noch im Außenbereich, wo ich sie beobachten kann. Klar kann da auch etwas geschehen, aber so hab ich wenigstens wenn sie drinnen sind, eine Sorge weniger. Die Weidenteile sind echt fies und spitz. Mein Schatzi meckert schon immer, wenn ich angeknabberte Weidenröhren stehen habe,wo die Spitzen rausschauen, ich knipse die dann immer ab.

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Oh, nein, das ist ja heftig. Gut, dass Du wenigstens wieder zurück warst.


    Polly hat wirklich einen Orden verdient, ganz toll, die Maus.


    Gute Besserung Euch Beiden !!!




    Gwenny , danke für den Hinweis mit den Weidenteilen. Dass die durch das Spitzige verletzen können, hatte ich so auch noch nicht auf dem Schirm, obwohl durchaus logisch. Motte hatte nur mal den Kopf in einen angenagten Weidenball gesteckt und nicht mehr herausbekommen.

    Die Chaos-Truppe Merlin :herz: , Momo :herz: , Mumm :herz: , Motte :herz: Maya :herz: und die Federlose :engel:
    Unvergessen: Murmel& Tweety, wo immer Ihr seid - immer im Herzen: die wundervolle :herz: Merline (2005-2013) :herz:
    Und in fassungsloser Trauer um Minim :weinen:
    ___________________________________________________
    Du bist zeitlebens verantwortlich für das, was Du Dir vertraut gemacht hast
    Saint-Exupéry, 1900-1944

  • Motte hatte nur mal den Kopf in einen angenagten Weidenball gesteckt und nicht mehr herausbekommen.

    Hatte nicht sogar mal wer einen ganzen Nymphie in einer recht großen Kugel drin? Ich glaube das war auch nicht so lustig. Ich hab u.a. etwas Angst um ihre Augen. Meine landen oft wie Albatrosse.:S


    PS: Woher ist denn das drollige Bild? Ist das einer von Deinen??(

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Oh, mann - wie dramatisch!! :schock:


    Alles Gute für Dich und den kleinen Mann! :daumen::GBes::hoff1:

    Schnuffel+Elvis :balzen: Amy+Rodney :tanz: Homer und Lady Gaga
    und ihre zwei Federlosen :baeh:
    Für immer im Herzen Hannibal, Charly, Speedy, Engelchen Bammel und Drachentöter Moritz :herz::herz::herz::herz::herz:

  • Gut das du die Ursache hast raus finden lassen .Das das sogar Opperiert werden mußte .

    Gute Polly , das sie dich drauf aufmerksam gemacht hat .

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

  • Off Topic:

    PS: Woher ist denn das drollige Bild? Ist das einer von Deinen? ?(

    Ja, das ist das Maya-Mädel.

    Eigentlich hatte ich das Bild (ohne Sprechblase)für den Kalenderwettbewerb gedacht, aber dann gab es ihn ja halt nicht...

    Meine landen oft wie Albatrosse. :S

    Mit Weidenballhelm um den Kopf war das bei Motte dann auch der Fall.....

    Die Chaos-Truppe Merlin :herz: , Momo :herz: , Mumm :herz: , Motte :herz: Maya :herz: und die Federlose :engel:
    Unvergessen: Murmel& Tweety, wo immer Ihr seid - immer im Herzen: die wundervolle :herz: Merline (2005-2013) :herz:
    Und in fassungsloser Trauer um Minim :weinen:
    ___________________________________________________
    Du bist zeitlebens verantwortlich für das, was Du Dir vertraut gemacht hast
    Saint-Exupéry, 1900-1944

    2 Mal editiert, zuletzt von karine ()

  • Und jetzt sag ncoh mal einer: Nur Hunde kooperieren mit dem Menschen. Nein, Papageien tun das auch.


    Dann mal gute Besserung für Dich und für Moritz.


    Off Topic:

    Bei mit stecke der Patrick auch ganz in der Weidenkugel. Da hatte ich auch schon Schiss, dass er nicht wieder raus kommt, Aber das gefressene Loch ist so groß, dass es offensichtlich kein Problem ist, Aber ganz auf Weide zu verzichten fände ich auch nciht schön, das macht anscheined viel Spaß die zu schreddern.

  • Gute Besserung kleiner Momo-Spatz.


    Polly ist so ein cleveres Mädchen. Hast Du toll gemacht!!

    Es grüßen fröhlich Claudia, die drei Gockel und die Henne im Korb
    Florian, Jimmy Meise und Lilly Fee
    Unvergessen: Mimi, die geliebten und unvergessenen Sternenkinder, Moody und Peppie wieder vereint und Tussi die kleinen Engel und das liebe Entchen