Neo hat Atemprobleme - vermutlich durch Spirochäten

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Donnerstag hatte Neo seine letzte Gabe Metro. Ich habe ihm vorher noch mal den Schleim ablaufen lassen. Danach konnte er zwei Stunden später zwar gut futtern, aber der Kropf wird wenig später wieder dick.

    Es hilft also alles nicht wirklich, und es geht ihm auch heut nicht besser oder schlechter als die letzten Tage. Immerhin saß er heute bei dem schönen Wetter am Fenster und hat den Vorfrühling genossen.

    Gut zu sehen die Kropfbeule, das ist alles voll mit Schleim :(.




    Es hilft alles nichts, irgendwie muss der Schleim weg, da er auch immer mal wieder Würgebewegungen macht.

    Ich gebe ihm seit heute nach Absprache Itrakonazol, da ja durch das viele AB auch noch eine Pilzinfektion vorliegen könnte. Schrecklich was der arme Kerl über sich ergehen lassen muss. ;(


    Ich werde ihn nun Montag wieder nach Waldbreitbach bringen. Dort wird Heiner unter Narkose mit dem Endoskop in den Kropf schauen, da ich ja auch immer noch den Verdacht habe, dass da eine Verstopfung mit Fasern oder ähnliches vorliegen könnte. Auch könnte durch die massive Knochenverschiebung eine mechanische Behinderung der Passage vorliegen, was wohl das ungünstigste wäre. :(


    Die Untersuchung, vor allen die Narkose, ist natürlich ein großes Risiko, das ist mir bewusst. Aber wir haben keine andere Möglichkeit in meinen Augen mehr, wir können ja nicht laufend neue ABs etc ausprobieren.

    Ich hoffe so sehr, dass dieser kleine Kämpfer, der so einen starken Lebenswillen hat, das am Montag packt und wir hoffentlich dann besser verstehen, was los ist. :herz:

    Liebe Grüße von
    Natalie (schnatti) mit den Muppels Scully :star: , Nelly :verliebt: , Neo :baeh: , Zuckerschnecke Maxi :herz: und Püppischnecke Queenie :verliebt: und für immer im Herzen Miss Maple (15.08.2017), Moppelchen :herz: (10. Januar 2012), Mulder :herz: (9. Mai 2011) und Lori :herz: (31.03.2000) :fly:

  • Ach Natalie, für euch sind alle Daumen gedrückt. :daumen::daumen::daumen:

    Gruß aus Düsseldorf :winke: - Petra

  • Oh man Natalie.:troest:

    Der Schnuffel sieht total geschafft aus ;( Auch seine Äuglein sprechen eine deutliche Sprache.

    Ich hoffe sehr, dass dein Männlein die Untersuchung gut verkraftet und du Klarheit bekommst.

    :hoff1::hoff1::hoff1:

    Liebe Grüße, Gabi :winke:
    für immer im Herzen :herz:Nicki :herz: Paula :herz: Molly :herz:
    und Nellymaus :verliebt: bei der lieben Natalie (schnatti) :blumen:

  • Ja, er sieht schon arg mitgenommen aus :( . Hier sind alle :daumen: für Montag gedrückt und dass dann gefunden wird, so dass er wieder gesund werden kann :daumen: :daumen: :daumen: .

  • Ich drücke auch die Daumen und hoffe so sehr, dass bei der Untersuchung alles gut geht und man vielleicht dabei endlich mal eine Ursache finden kann :daumen::daumen::daumen:

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy und Daisy


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Dann mal ganz dolle :daumen::daumen::daumen: und :GBes:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Ich drücke für Montag auch alle :daumen:, dass er die Untersuchung übersteht und die Ursache endlich gefunden wird :hoff1:und :GBes::GBes::GBes:.


    Neo sieht schon sehr geschafft aus :(:knuddel:.

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Ich drücke auch die :daumen: das die Untersuchung gut verläuft , und man dann weiß wie man behandeln kann . Hast du einen Termin für ihn jetzt am Montag ?

    Ja seine Äuglein sehen sehr mitgenommen aus .

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

  • Toi toi toi für den kleinen Kämpfer.


    :daumen::daumen::daumen::daumen::daumen:

    Inge und die Jungs: :blumen:
    Mein kleiner Junge Joshi,mein kleiner Prinz Butschi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister) und Pünktchen bei Peppie :fly:
    Meine Patenkinder Piku, Paeches und Felix :fuettern:


    Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo,Elisabeth und Rainbow ;(


    Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:

  • Die Beule ist ja richtig sichtbar 8o Das ist ja echt sehr heftig. Ich drücke auch alle Daumen für Montag. :daumen::daumen::daumen:

    Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz:
    Rotbauchsittiche Chili&Tequila:herz: Spicy&Jalapeño:herz:
    Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
    und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:

  • Alles erdenklich Gute für euch am Montag, Natalie. :knuddel:

    Liebe Grüße von Martina

  • Ohje, der arme Hasenmann. Ich drücke auch alle Daumen für den morgigen Termin und dass es ihm doch bald wieder besser geht.:daumen::daumen::daumen:

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Hoffentlich findet der Doc bei der Endoskopie etwas zum Entfernen, und dann ist Ruhe mit dem schlimmen Schleim im Kropf!!!! :daumen::daumen::daumen: Ich drück Euch beide ganz fest :knuddel:!!

    Es grüßt Euch


    Corinna


    :fly: mit Rico & Chrissi, Sissi & Stany, Kira & Flobee, Dayo und Tessa und dem Kniffelchen :fly:
    und für immer im Herzen unsere Lucymaus und unser Muckelchen

  • :daumen::daumen::daumen: Wir drücken hier auch alle ganz kräftig für den kleinen :herz: Bub mit !


    Ich denke du wirst schon das richtige tun :yes: und ich persönlich hätte auch diese Untersuchung/Endoskopie gewählt!

    Irgendwann wenn ein Stillstand ist und man nicht weiter kommt, muss man andere Wege gehen um helfen zu können.... das schlimmste ist doch immer das man alles was in seiner Macht steht tut und dennoch hilflos daneben stehen muss :troest:


    Ein Risiko mag es wohl immer sein.... aber ich denke wenn alles ( und du hast ja schon alles getan ) bisher keine wirkliche Linderung/Heilung brachte, dann sollte man den Schritt wagen.
    Dein kleiner :herz: Bub ist ein Kämpfer :yes::herz:


    Bei meinem Sammy verlief es damals auch sehr gut.... bei ihm war es dann zweiten mal eben nur so, das sein kleines Herz versagt hatte.

    Aber ich habe es nie bereut ihn endoskopieren zu lassen.... ich weiß das seine Krankheit und auch die ganzen vielen Medikamente damals

    sein Herz geschwächt hatten :weinen: aber ich würde es dennoch immer wieder machen lassen.


    Off Topic:

    Das einzige was ich ( entschuldige meine Meinung) aber zu 101% machen würde.... ich würde die/der Partner ( oder der beste Freund) mitnehmen - egal wie stressig es wäre.... ich habe es bis heute bereut das ich damals Mona-Lisa beim letzten mal nicht mitgenommen hatte.

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • Lieber süsser Neo-Schatz :verliebt:

    ich lese (und leide) schon von die ganze Zeit mit Dir und Deiner Natalie :knuddel:mit, kleiner Mann Du warst bis jetzt so stark und tapfer :top:und musstest schon so viel durchmachen :streichel: ich wünsche Dir für Morgen alles Glück und alle Kraft dieser Welt, bündle auch Du Deine letzten Reserven und überstehe die Untersuchung gut :hoff1::dafuer:in der Hoffnung, dass gefunden wird warum es Dir so schlecht geht, Dir dann geholfen werden kann und es Dir hoffentlich bald wieder so gut geht um Deine Natalie und Deine Lieben glücklich zu machen, drücke ich von ganzen Herzen und ganz feste die Daumen und die Mümmelmäuse ihre Krallen :daumen::daumen::daumen::daumen:

    Du packst das, alles Gute kleines Männlein :herz:

    Liebe Flattergrüsse :fly: Sabine mit Mümmelchen, Lümmelchen, Hexi, Tapsi, Poldi, Looki, Knuffi, Joschi unser Berliner Kindl, Babsi und dem kleinen Muck(i) :streichel:


    im :herz: en meine Engelchen :engel: Gauner, Drilli, Flöckchen, Winnie, Knöpfchen, Brookie, Bailey + Knäulchen :weinen:

  • Oh, weh... weiterhin alles Gute dem süßen Schnuffel :daumen::daumen:

    Schnuffel+Elvis :balzen: Amy+Rodney :tanz: Homer und Lady Gaga
    und ihre zwei Federlosen :baeh:
    Für immer im Herzen Hannibal, Charly, Speedy, Engelchen Bammel und Drachentöter Moritz :herz::herz::herz::herz::herz: