Meine beiden neuen Nymphies

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Guten Abend,
    Ich wollte mal meine beiden Nymphies vorstellen. Unten der weisse (Ben) und die gelbe rechts (Gina) habe ich ja schon 7 und 6 Jahre. Nun habe ich noch zwei aus dem Tierheim geholt, die mit ca 15-20 weiteren Nymphensittichen sehr schlecht gehalten wurden und sich aus Stress gerupft haben.
    Links neben Gina sitzt Mavi (warscheinlich ein Hahn) und oben auf der Kiste sitzt Sky (warscheinlich eine Henne). Wie alt die beiden sind konnte mir nicht gesagt werden, sie sind auch nicht beringt.
    Mavi kommt sogar schon auf meine Hand und lässt sich streicheln, ist aber noch etwas zurückhaltend. Sky ist sehr schüchtern, aber ich werde mich langsam annähern damit auch sie Vertrauen aufbauen kann. (Wer weiss was sie bei ihren Vorbesitzern alles durchgemacht haben).
    Mit Ben und Gina gibt es bis jetzt keine Streitigkeiten, die neuen gehen sehr auf meine beiden zu, sie kennen das Schwarmleben ja schöießlich auch, wo hingegen Ben und Gina noch etwas Scheu sind und wenn ihnen jemand zu nah kommt fauchen sie auch, doch ich denke das wird sich in den nächten Tagem legen wenn sie mehr Zeit mit den beiden verbracht haben.
    Ich freue mich sehr auf die bevorstehende Zeit mit meinen vier Nymphies!

  • Hallo und herzlich Willkommen hier bei uns im Forum, auch wenn du schon ein Weilchen hier angemeldet bist. :welcome:
    Dann hast du jetzt ein buntes Quartet. :verliebt::verliebt::verliebt:
    Ich finde es toll das du den beiden aus dem Tierhein ein neues zu Hause gibst. :herz:
    Das werden sie dir sicher danken. :herz:


    Wie leben deine Süßen denn? Magst du uns nicht ein bisschen von ihnen erzählen? :dafuer:
    Ich freu mich auf jeden Fall drauf... :dance:

  • Dann mal :welcome: an Mavi und Sky. Schön, dass Du Nymphis aus dem Tierheim eine neue Chance auf ein besseres Leben bietest.

    Ich freue mich sehr auf die bevorstehende Zeit mit meinen vier Nymphies!

    Das ist schön, ich wünsche Euch, dass das Quartett gut zusammenfindet und Du viel Spaß an den vieren hast.


    Off Topic:

    Ist die Pflanze echt? Wenn ja, würde ich die weg stellen, die ist nämlich giftig für die Vögel.

  • Meine Vögel leben im Moment noch in 2 getrennten Käfigen, zum kennenlernen, Mavi hat aber schon den Käfig von Ben und Gina erkundet und ich denke dass sie sich schnell anfreunden.


    Das mit der Pflanze wusste ich nicht, meine beiden sind bisher auch nie an sowas rangegangen, aber die neuen sind schon etwas neugieriger, werde sie in Zukunft wegstellen.


    Der Käfig meiner älteren Vögel ist für vier auf dauer wohl etwas zu klein, also sie haben zwar Platz aber ein größerer würde sicher besser sein, deswegen werde ich zu Weihnachten einen neuen, großen Käfig bekommen.
    In meinem Zimmer habe ich einen Vogelspielplatz, der ja auch auf dem Bild zu sehen ist, jedoch sitzen sie lieber auf meiner Jalousie, auf meinem Fernseher oder auf der Tür :tztz:
    Freiflug bekommen meine kleinen täglich, die Zeitspanne ist aber unterschiedlich und kommt darauf an wann ich zuhause bin, denn Gina fliegt nicht sehr geschickt und deswegen lasse ich sie ungern draussen wenn ich nicht da bin (sie stürzt so gut wie immer ab und "fliegt" lieber während sie sich an eine Stange krallt, sodass sie nicht wirklich fliegt).

  • Der Käfig meiner älteren Vögel ist für vier auf dauer wohl etwas zu klein, also sie haben zwar Platz aber ein größerer würde sicher besser sein, deswegen werde ich zu Weihnachten einen neuen, großen Käfig bekommen.

    Das hört sich toll an, denn eine ausreichend große Voliere ist schon sehr wichtig.
    Hier in den Kaufempfehlungen findest du tolle Volieren. Es ist dort auch immer zusammengefasst für wie viel Vögel sie geeignet sind uvm. :yes:


    Gina fliegt nicht sehr geschickt und deswegen lasse ich sie ungern draussen wenn ich nicht da bin (sie stürzt so gut wie immer ab und "fliegt" lieber während sie sich an eine Stange krallt, sodass sie nicht wirklich fliegt).

    Ist deine Maus denn noch so untrainiert, das sie so schlecht fliegt? Oder ist sie irgendwie krank?

  • Sie ist schon 6 Jahre alt und soweit ich mich erinnern kann konnte sie von Anfang an nicht sonderlich gut fliegen. Habe schon öfter gegoogelt und gelesen dass das bei manchen einfach so ist und dass sie sich dann an Stangen festhalten und mit den Flügeln flattern um das Gefühl vom fliegen trotzdem zu haben.
    Ich lasse sie natürlich auch so fliegen, passe dann aber mehr auf als bei meinen anderen, damit sie sich nicht verletzt.
    Sie mach auch einen gesunden Eindruck ausser dass sie eben nicht gut fliegt. Glücklich scheint sie trotzdem zu sein.

  • Hallo und :herz: -lich Willkommen im Forum ^_^


    Süße kleine Piepser hast du da :)


    Ich wünsche dir viel Spaß hier und ebenfalls viel Spaß an deinen kleinen ^_^

  • Off Topic:

    Bitte stelle Fragen in einem der anderen Foren. Hier in der Vorstellung gehen sie zu schnell unter und dafür ist das Forum nicht gedacht, sondern nur für Bilder und Geschichten, wie es in der Forenbeschreibung steht. Diese Frage gehört wohl erstmal ins Sonstige, da es das Verhalten betrifft. Dort schiebe ich sie nun hin.
    Mavi kreischt ziemlich oft und fliegt oft durch mein Zimmer - warum?

  • Herzlich :welcome: hier bei uns.


    Schön dass du die zwei süssen Nymphies Mavi und Sky aus dem Tierheim geholt hast :top: . Ich drücke die Daumen :daumen: , dass sie sich schnell eingewöhnen.


    Für Ben und Gina ist das jetzt sicher auch eine Umstellung, dass noch zwei Artgenossen da sind.


    Dein Quartett finde ich ganz reizend :verliebt: , die vier sind absolut niedlich :herz: .


    Ich freue mich schon auf weitere Berichte und Fotos von ihnen :hibbel: .

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Mavi und Sky haben die erste Nacht im Käfig mit Ben und Gina verbracht.
    Es gab zwar kleine Streitereien um die Schlafplätze, aber das ist ja normal.
    Mavi ist jetzt deutlich ruhiger geworden und ich denke sein kreischen und wild umher fliegen hatte etwas mit den getrennten Käfigem zu tun.
    Ben und Gina werden sich mit der Zeit an sie gewöhnen. Es funktioniert immer besser. Heute haben die vier nebeneinander auf meinem Schrank gedöst - kein fauchen oder hacken! :daumen:
    Hier sieht man dass beide den Käfig während des Freiflugs zum futtern aufsuchen, was bisher nur Mavi gemacht hat :)

  • Bei den Nymphies gilt auch häufig gemeinsam sind wir stark.


    Ich denke mal die Truppe muss sich jetzt erstmal neu organisieren, da gibt es schon mal die eine oder andere Rangelei.


    Zumindest bei meinen ist so, dass jeder seine Aufgabe hat und sei nur mich abzulenken, damit der Rest Blödsinn machen kann.

    Es grüßen fröhlich Claudia, die drei Gockel und die Henne im Korb
    Florian, Jimmy Meise und Lilly Fee
    Unvergessen: Mimi, die geliebten und unvergessenen Sternenkinder, Moody und Peppie wieder vereint und Tussi die kleinen Engel und das liebe Entchen

  • Das ist doch super. Willst Du für die Haubies später noch etwas größeres bauen oder kaufen? Der gezeigte Käfig ist für 4 ja schon arg eng.

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Ja sie werden sich bestimmt bald alle an die neue Situation gewöhnt haben.


    Ich möchte auf jeden Fall einen größeren Käfig haben. Den werde ich aber wohl erst zu Weihnachten bekommen, denn so eine größere Voliere ist natürlich auch nicht günstig. Bis dahin können meine Vögel tagsüber draussen sein und nur Nachts im Käfig verbringen, ich weiss auf dauer wird mein jetziger zu klein.

  • Die Haubies gewöhnen sich bestimmt schnell.


    Nach einer schönen Voliere könnten Deine Eltern auch in den Kleinanzeigen schauen, die sind teils neuwertig und zum halben Preis. Kauft bitte nichts billiges, sondern Marken wie Montana mit ungiftiger Beschichtung.


    https://www.nymphensittich-weg…zimmervoliere_kaufen.html


    Viel Freude mit den Süssen ^.^

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Ich finde das hört sich schon richtig toll an bei euch und das zur Voliere hatten wir ja weiter oben schon angesprochen. :yes:
    Habt ihr schon eine Voliere näher ins Auge gefasst? Aber wie Gwenny schon schrieb, kann man auch bei gebrauchten Volieren manchmal auch einen guten Fang machen. Ich drück dir für die Suche die Daumen. :daumen::daumen::daumen:

  • Es freut mich sehr, dass es zwischen den Vieren so gut läuft :top: .


    Das erste Bild ist voll niedlich, wie sie gemeinsam aus dem Napf futtern :verliebt:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Ja ich habe schon einen im Auge


    Mein Bruder hat für seine drei Rosellas den selben und ich finde den echt super, vor allem mit dem Freisitz und diesem Fänger für die Körner unten dran.
    Ausserdem hat der eine sichere Tür und was ich besonders gut bei Käfigen finde (hat mein jetziger auch) sind die eingebauten Näpfe.

    2 Mal editiert, zuletzt von Gwenny ()

  • Off Topic:

    Bitte entferne die Bilder vom Hersteller wieder - das ist aus Copyrightgründen nicht erlaubt - Copsright - was ist hier erlaubt, was nicht.
    Du darst gerne einen Link dorthin setzen, aber keine Bilder von dort kopieren. :danke:


    Diese sieht mir leider zu klein aus auf den ersten Blick, :sorry: Eröffne doch im Lebensraum ein eigenes Thema dafür, dann können wir dir gezielt helfen. :danke:

  • Über Beitrag bearbeiten, ich mach das jetzt. Links kannst Du gerne setzen.

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz: