11 jährige Nymphen-Dame "Kiki" abzugeben, PLZ 31303

    • [Privat]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    Forenupgrade am Di 20. und Mi 21.11.2018: In dieser Zeit ist das Forum geschlossen -> hier nachlesen(klick)

    • 11 jährige Nymphen-Dame "Kiki" abzugeben, PLZ 31303




      *PLZ und Ort: 31303 Burgdorf
      *nächst größere Stadt: Celle, Hannover

      *Name:Kiki
      *Geschlecht: weiblich
      *Farbschlag/Farbbeschreibung (möglichst Foto):
      *bekannte Vorerkrankungen: keine
      *Alter: 11 Jahre

      *Schutzgebühr (bitte Betrag immer angeben - max. 20 Euro!): 0 Euro
      *mit Schutzvertrag?: ja/nein

      *Kontaktmöglichkeit: Private Nachrichten bzw. Konversationen, Forummailer (bitte im Profil ggf. freischalten: ) - Telefonnummern entfernen wir aus Datenschutzgründen.

      bisherige Haltung
      Innen-/Außenvolieren-/Käfighaltung: Standkäfig mit Fuß
      Freiflugphasen (wie oft/Dauer): täglich abens
      Ernährung: Sittichfutter, Obst Gemüse
      andere Vogel-/Sitticharten gewöhnt: nein, Hunde

      Anforderungen an das neue Heim
      Innen-/Außenvolieren-/Käfighaltung: egal
      Freiflugphasen (wie oft/Dauer):
      Ernährung:
      andere Vogel-/Sitticharten o.k.?:

      Abgabe von Zubehör:
      Käfig

      Partnervogel ist im Sommer entflogen,
      sie kommt auf die Hand und bevor sie krank wird möchte ich sie gerne abgeben,
      [i]

      >> Abonnements verwalten

      >> Anleitung Abonnements verwalten
    • Kiki ist aber ein Hahn.
      Es grüßen fröhlich Claudia, die drei Gockel und die Henne im Korb
      Florian, Jimmy Meise und Lilly Fee
      Unvergessen: Mimi, die geliebten und unvergessenen Sternenkinder, Moody und Peppie wieder vereint und Tussi die kleinen Engel und das liebe Entchen
    • Off Topic:

      Bitte gib noch an, ob du einen Schutzvertrag möchtest oder nicht :danke: .

      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Chilli, Luna und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Hallo Motorbine,

      hast du vielleicht ein Foto von dem entflogenen "Partner" ?

      Wenn es auch ein Hahn war, gäbe es hier in der Nähe eventuell eine Möglichkeit.
      Wir suchen für einen wildfarbenen Hahn einen Partner. Er hat das letzte Jahr schon mit einem Hahn zusammengelebt, der dann aber leider verstorben ist.
      Momentan lebt er mit einem anderen wildfarbenen Hahn zusammen, der sich aber leider nicht so auf ihn einlässt, wie er es gerne hätte.

      Ich bin bis Freitag ein paar Tage unterwegs, hoffe aber, das Thema hier zeitnah verfolgen zu können.
      Gruß aus Düsseldorf :winke: - Petra
    • Hallo Motorbine,

      falls Kiki wirklich ein Hahn sein sollte, hätte ich ihm ein neues Zuhause mit zwei nicht mehr ganz jungen Nymphendamen und 5 Bourkesittichen in einem Vogelzimmer zu bieten, wo den ganzen Tag Freiflug ist. Die beiden Mädels haben vor zwei Wochen ihren 23jährigen Partner verloren. Bin in der Nähe von Bremen.

      Liebe Grüße Maja
    • Danke für Euer Interesse.
      Schwierig,
      @Maja,
      die anderen sagen es ist ein Hahn, ich hab sie als Henne gekauft, garantieren kann ich es also nicht.
      Kannst Du mir ein Bild vom Zimmer per PN schicken.

      @Petra, Du vermittelst also im Namen dritter?
      Weil Susi nach Schutzvertrag fragte, den würde ich machen wollen.
      Ja, der Partner ist auf dem Foto mit dem Hund.

      Gruß Ines
    • Aufgrund des Farbschlages/Gefieder ist es 100% sicher, dass Kiki ein Hahn ist. ;)
      Liebe Grüße :winke:
      Barbara mit den Murkelchen Charly, Lilly, Campino, Herr Geröllheimer, Nicky & LaPerla, Donald bei Petra, Kasperle bei Inge und den Jungs, Monty zurück bei Petra und den Sternen Marie, Littlefoot, Tigger, Nala, Maja, Antonia, Poldi und den Patennymphies Annika, Lissy und Sunday für immer im :herz:
    • Off Topic:

      Genau, das ist 100 % sicher ein Hahn :yes: .

      nymphensittich-wegweiser.net/f…ms/wildfarbener_hahn.html

      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Chilli, Luna und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Hallo Ines,

      hier gibt es noch Infos:
      nymphensittich-forum.net/forum…ighlight=Spiky#post993908

      Wilmo ist bei der Familie super gut angekommen und er wird auch dort bleiben.

      Spiky würde vor einem Jahr abgegen, als seine Henne gestorben war.
      Er zog dann zu einer Kundin von mir, nachdem dort (nach 10 Jahren) ein von mir vermittelter Nymphie (Alter unbekannt, da Fundvogel) verstorben war.
      1 Jahr hat Spiky dann mit Rocky gelebt, als Rocky dann starb. Man wollte die Vogelhaltung dann gerne aus Altersgründen aufgeben und so kam Spiky zu mir.
      Seine ehemaligen Besitzer haben ihn dann besucht und den Wunsch geäußert, Spiky wieder zurück zu nehmen.
      Sie haben dann einen Palace genommen und verschiedene Landeplätze / Spielplätze gebaut.

      Schutzvertrag ist selbstverständlich in Ordnung. Ich kann auch gerne den direkten Kontakt herstellen, wenn ich Freitag wieder zurück bin.
      Gruß aus Düsseldorf :winke: - Petra
    • Wenn du oben auf der Leiste auf den Wegweiser gehst und dann auf "Patenschaft", kannst du dich über Peppies Engagement informieren. Peppie hat eine Vogelpension und bietet alten und behinderten Nymphensittichen ein auf sie zugeschnittenes Heim, fachkundige Pflege und viel Liebe an.
      allzeit freundliche Grüße von Judith mit Hubert (*2000), Lotte (*2016), Pearl (2012) und Jack (2012) :winke:
      Für immer im Herzen: Dickie (*1991 - 03.12.2016) :herz: und Molly (*2003 - 02.03.2018) :herz: