Eigentlich wollten wir nur mal gucken

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • das erinnert mich an Rico, der saß echt stundenlang auf einem Wohnzimmerschrank, wo ein kleiner Spalt zwischen Schrank und Wand ist, daneben die Vitrine, und hat die ganze Zeit versucht da runterzukommen. Da hat der vor sich hingepiepst und das Köpfchen hat geraucht :D:D:gruebel::gruebel::gruebel::hibbel::hibbel::hibbel:

    Viele Grüße von uns allen


    Kira, Lucy, Rokko und Herr Schnatterschnabel
    und von mir :winke:
    :tschuessi:in memoriam Takki (+2007) :engel:, Rico (+24.07.2011) :engel: und Rocky (+18.05.2017) :engel:

  • Das ist immer zu niedlich, da sind alle Haubies gleich ^.^

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • ur passt er da nicht hinter


    Nymphies wissen aber nicht, wie groß sie sind. Meine hocken manchmal auch vor einer Ritze im Schrank, wo nicht mal der Kopf reinpassen würde. Aber sie glauben es nicht :)

    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

  • Meine Nymphen sitzen unten vor der Türe , da wo die Angeln sind und meinen durch den Spalt , in die Höhle rein zu kommen zu können .

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

  • Gestern hat er da wieder hingestiert, hat festgestellt er passt da nicht rein und hat sich neben mich gesetzt. Schade nur, dass er sich nicht streicheln lässt. Aber vielleicht irgendwann, Geduld.

  • :D Der Blick auf dem Bild sah eindeutig nach "ein dunkler interessanter Schlitz entdeckt habe" aus :D


    :rolleyes: Streicheln lassen sich nur wenige Vögel (was auch nicht so gut ist) .... oder meinst du am Köpfchen kraulen ?
    Denn bei Köpfchen kraulen hast du schon eher Chancen :yes:


    Mein Barney durften wir früher auch kraulen, nachdem er aber mit Mona-Lisa ein festes Pärchen würde.... mag er das nun nicht mehr.
    So süß das ist bzw. war, so froh bin aber auch darüber das er es von uns nicht mehr will.... denn manchmal war es bei Barney schon anstrengend :yes:
    Ich hatte noch nie ein Vogel der so verschmust war wie Barney :verliebt: er hält 3 bis 4 mal pro Std. sein Köpfchen zu Mona-Lisa hin :D

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:

  • Rotbäckchen .... Ja so graueln meine ich. Aber Findus hat ja so wie viele Nymphen tierische Angst vor Händen. Wenn man ein kleines Korn zwischen den Flingern hat, ist das kein Problem. Da kommt er an und frisst das. Von der flachen Hand geht nur die Aussenseite. Und auch nur wenn er fünf mal drum herum getänzelt ist und festgestellt hat, dass die Hand ihm nix tut. Und Friedchen es überlebt hat. Denn die ist da ganz anders. Sie lässt sich nicht anfassen, aber sie kommt freiwillig auf die Hand, egal ob Futter da ist oder nicht. Mit Futter natürlich lieber. :whistle:

  • Das ist ganz normales Verhalten :yes: .


    Meine nehmen auch die Kröner aus den Fingern und Nicki kommt sogar auf die Hand, aber greifen und kraulen geht gar nicht :nein: . Ich finde das aber gar nicht schlimm.
    Einen gesunden Respekt vor die Federlosen finde ich gut und wichtig :top:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Leider habe ich keine Fotos davon, aber es ist kaum zu glauben.


    Mein Mann, unsere Tochter und ich saßen beim Kaffee und was macht Findus
    Erst landet er auf meinem Kopf und will was von meinem Kecks und weil er nix bekommt fliegt er zu meinem Mann auf die Hand und klaut sich da was vom Kecks.... :tztz:


    @herbi1... Kein Respekt vor den Federlosen

  • :LOL::LOL::LOL: .


    Da müsst ihr wohl künftig sehr genau darauf achten, wer was isst :whistle:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Dann geht Findus demnächst sofort zu deinem Mann Keckse klauen .

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

  • Ab jetzt gibt es nur noch Salat in seiner Gegenwart :baeh: ......


    Was mich nur irritiert, dass so ein süßes Kerlchen im Tierheim landet

    Einmal editiert, zuletzt von Fifri ()

  • Pepe ist ja auch ganz zahm und superniedlich. Da kann ich mir aber vorstellen wie der ist Tierheim kam, das war ein Fundvogel. Der hatte im Tierheim ein Kabelbinder am Käfig, weil er schon ausgebüxt war. Aber was ich nicht verstanden habe, dass keiner dort nachgefragt hat.


    Salat ist ja für Euch auch viel gesünder als Kekse. :LOL:


  • Was mich nur irritiert, dass so ein süßes Kerlchen im Tierheim landet

    Vielleicht war das der Grund, weil er einfach zu „anstrengend“ wurde :gruebel:



    Tja, man muss halt Opfer bringen. Ein Möhrchen wäre vielleicht auch nicht schlecht. :LOL:

    Das wäre sicher gesünder für alle :LOL::whistle::duck:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • @herbi1.... Also als anstrengend würde ich das jetzt nicht bezeichnen. Einfach nur erstaunlich. Im Wohnzimmer essen wir eigentlich auch nur Kaffee und Kuchen, bzw wenn mein Mann im LKW on Tour ist meine Tochter und ich Abendessen. Aber da sind die Piepser schon in der Voliere und essen ihr eigenes Abendrot..... Es ist halt wirklich erstaunlich, wie von jetzt auf gleich Findus zutraulich geworden ist,obwohl er ja schon fast ein Jahr bei uns ist....vorhin hat mein Mann gepfiffen und Findus ist einfach auf seine Schulter geflogen und hat ihm an der Wange angeschnabelt. Voll süß.