Nellys Oberschnabel ist gebrochen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    • Bilder von heute :verliebt:

      Liebe Grüße von
      Natalie (schnatti) mit den Muppels Scully :star: , Nelly :verliebt: , Neo :baeh: , Zuckerschnecke Maxi :herz: und Püppischnecke Queenie :verliebt: und für immer im Herzen Miss Maple (15.08.2017), Moppelchen :herz: (10. Januar 2012), Mulder :herz: (9. Mai 2011) und Lori :herz: (31.03.2000) :fly:
    • Ach, solange sie futtert, wird der Rest früher oder später werden. Das ist ja die Hauptsache. Chilli lebt nun schon über 1,5 Jahre mit täglich Kochfutter. Ich kann merken, dass es ihr mal besser mal schlechter geht, aber das ist ja ganz was anders als bei Nelly. Das wird bei ihr schon wieder werden :yes: . Sie schaut auf jeden Fall ganz munter aus den Äuglein :yes: .

      Weiterhin :GBes: !
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Wie schön dass sie futtert. Weiter gute Besserung. :daumen:
      Inge und die Jungs: :blumen:
      Mein kleiner Junge Joshi,mein kleiner Prinz Butschi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister) und Pünktchen bei Peppie :fly:
      Meine Patenkinder Piku, Rainbow und Peaches :fuettern:

      Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo und Elisabeth ;(

      Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:
    • Das freut mich aber rissig :applaus: das die kleine :herz: Maus immer besser essen kann und das auch der Appetit wieder gekommen ist!

      schnatti schrieb:

      Was mir auffällt: alle anderen lassen sie sehr in Frieden. Hier wird ja immer mal schwarmmäßig geschubst, gehackt, weggedrängelt. Aber sie sind richtig vorsichtig mit ihr. Selbst unser Maxi-Panzer ist für ihre Verhältnisse sanft. Das erlebe ich bei meinen Nymphies immer wieder und finde ich total faszinierend.
      Solche ein Verhalten finde ich im Moment auch bei mir vor und bin da ganz überwältigt davon :yes:
      Es ist schon enorm welch ein Verhalten und Miteinander die Vögel als unter sich haben... besonders die, die vorher den einen als weggedrängt etc.. haben sind nun richtig rücksichtsvoll und sanft :verliebt: zu dem Patienten.
      Gleiches Recht für alle!
      6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
      Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
      Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
      Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz:
    • Das sind die schönsten Nymphiebilder die ich seit langem gesehen habe. Und zwar in jeder Hinsicht.
      Und mach dir keine Sorgen wegen des wachsenden Schnabels. Ich hatte einen Welli, der nach einer Bruchlandung das Problem hatte das die Spitze immer wieder lang wuchs. Der hatte keine Probleme damit. Wenn er wuchs, hat sie anders geknabbert, war er gestutzt eben normal. Sissi würde 14 Jahre alt, hatte das Problem fast zehn Jahre. Du wirst sehen das ist kein Problem für deine Süße. Sie frisst und das ist ein super Zeichen. Vermutlich stört der Bruch noch oder der Kleber schmeckt komisch an der Zunge...

      :daumen: für die Maus
    • Seit heute würde ich sagen, dass Nelly übern Berg ist. Sie guckt wieder ganz anders, wach und schon fast wieder so niedlich verschmitzt wie vorher. Heute morgen flog die direkt zur Wühlkiste zum Körnchen knabbern.
      Ich habe einen Lehmstein ( die preiswerte Variante zum Clayblock) auf die Voli getan. Sie lieben es, weil er weicher ist als ein Kalkstein, aber eben auch Steinchen inne hat. Den fieselt jetzt sogar mein Nellchen :verliebt: .
      Hab heute mit Doc Müller zum Schnabel gesprochen. Wir werden ihn so lang wie möglich nicht manipulieren, sprich wachsen lassen. Je weiter die Bruchstelle rauswächst, desto besser. Wenn wir Glück haben, bricht es irgendwann ab, wenn kein Leben mehr drin ist. Dann wird er einmal beigefeilt und dann hoffen wir, dass wir das ganze in ein paar Monaten vergessen haben :hoff1:

      Danke euch allen fürs Daumen drücken und den lieben Zuspruch. :danke:


      Und gerade, wo ich das :verliebt: schreibe, futtert Nelly Kochfutter


      Liebe Grüße von
      Natalie (schnatti) mit den Muppels Scully :star: , Nelly :verliebt: , Neo :baeh: , Zuckerschnecke Maxi :herz: und Püppischnecke Queenie :verliebt: und für immer im Herzen Miss Maple (15.08.2017), Moppelchen :herz: (10. Januar 2012), Mulder :herz: (9. Mai 2011) und Lori :herz: (31.03.2000) :fly:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schnatti ()

    • Das hört sich ja sehr toll an :yes: :top:
      Dann hoffe ich mit , das es so kommt , wie du jetzt geschrieben hast . :hoff1:
      Weiterhin gute Besserung :GBes:
      Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
      Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy )

      Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .
    • Kochfutter ist aber auch lecker :lecker: .

      Super, es freut mich sehr, dass es deiner Nelly wieder so gut geht :hurra: :hurra: :hurra: .

      Weiterhin :daumen: und :GBes:
      Liebe Grüße
      Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
      für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:
    • Hach, das ist soo schön, dass Nelly sich so durchkämpft :anbet:
      Ist ja schon seltsam, dass sie am Anfang das Kochfutter verschmäht hat, das wäre doch einfacher für sie gewesen :gruebel:
      Verstehe einer unsere Häubchen :LOL:

      Aber Hauptsache sie futtert, und wird wieder lebendiger :knuddel:
      Liebe Grüße von
      Monika mit Cindy :hibbel: , Zorro :top: und Sonny :cool2:
    • Ja, seltsame Dinge gibt es immer wieder bei den Häubchen :D , aber wenn sie so ausgehen, ist es immer wieder wunderbar :tanz: .

      Schön, dass sie nun über den Berg ist, die süße Schnecke :herz: .
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Was für eine Erleichterung. Gott sei Dank. Das war auch heftig. :dance: :anbet:
      Inge und die Jungs: :blumen:
      Mein kleiner Junge Joshi,mein kleiner Prinz Butschi,mein Superflieger Willow,mein Jurkelchen Kasperle (Hausmeister) und Pünktchen bei Peppie :fly:
      Meine Patenkinder Piku, Rainbow und Peaches :fuettern:

      Meine Sternenkinder: Charly,Nicky,Merlin,Roberto,Maya,Coco,Felix,Theo,Manjolo,Fussel,Tweety,Jonathan,Sudakan,Annika,Gonzo und Elisabeth ;(

      Gib einem Tier ein Zuhause und es bezahlt mit Liebe :herz:
    • Mir ist gerade schlagartig der Schweiß ausgebrochen 8o .
      Gestern abend war der Kleber vom Schnabel ab. Puh, da hab ich natürlich Angst, dass nun die Spitze abbricht. Kurioserweise kann man kaum mehr die Bruchstelle erkennen. Ich gehe davon aus, dass der Kleber auch zwischen den Spalt gelang ist, und dort wirkt.
      Na jedenfalls bleibt das ungute Gefühl. Dann schau ich gerade nach ihrem Schnabel, und sehe eine rote Schnabelspitze :schock: .
      Hab ich es natürlich sofort mit der Angst bekommen und direkt den Kleber geholt. :hmm:

      Sagt Männe zu mir: so was hatte doch letztens schon einer, da haste gesagt, hätte ich nicht gesehen, dass er vorher an den roten Vogelmineralien war, hätte ich gedacht der blutet.
      Und da fiel mir ein, dass Nelly derzeit auch ganz verrückt nach den roten Vogelmineralien ist. Ich gehe mal davon aus, dass es das war, denn futtern kann sie weiterhin und tut es auch. Es scheint auch jetzt weg zu sein.

      Was jetzt noch komisch aussieht ist der Unterschnabel. Der ist auf einer Seite breiter als der Oberschnabel und wirkt irgendwie schief. Wenn da hoffentlich mal kein Bruch direkt am Schnabelansatz dahintersteckt :( . Da bleiben auch immer Körnchen oder Spelzen hängen. Sieht ein bisschen aus wie in den alten Comics, wo die Typen ihre Pfeife oder Zigarre an der Seite im Mund hatten (wie Popeye :D ).
      Aber egal wie, es geht ihr viel besser, sogar ein wenig übermütig war sie heute wieder. Alles andere kriegen wir auch schon in den Griff :yes: .
      Liebe Grüße von
      Natalie (schnatti) mit den Muppels Scully :star: , Nelly :verliebt: , Neo :baeh: , Zuckerschnecke Maxi :herz: und Püppischnecke Queenie :verliebt: und für immer im Herzen Miss Maple (15.08.2017), Moppelchen :herz: (10. Januar 2012), Mulder :herz: (9. Mai 2011) und Lori :herz: (31.03.2000) :fly:
    • Puh, da wäre ich auch erschrocken. Klasse, dass sie sogar schon wieder übermütig wird :top: Und bei Deinen Docs bist Du ja in den besten Händen, so dass man bestimmt mit und mit den Schnabel korrigieren kann, wenn er wächst, bis er wieder normal ist.
      Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz:
      Rotbauchsittiche Chili&Jalapeño :herz: Tequila und Spicy
      Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
      und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:
    • Na, das war ja ein Schreck ... gut, dass es nix war :] .

      Tja, kann schon sein, dass der Schnabel nun komisch wächst, weil sie ihn ja nicht gleichmäßig abnutzen kann. Aber hoffen wir mal, dass sich das bald wieder gibt :daumen: . Und wenn nicht, bist du ja wenigstens schon geübt im Schnabel feilen, wenn das auch blöd wäre.
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Dann :hoff1: ich , das es nur bei dem Schrecken bleibt .
      Und es nun ausheilt , ( rauswächst )
      Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
      Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy )

      Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .