Neues aus dem Outbäckle...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    • Ein Welli mit Stacheln :LOL:
      Im Auftrag von Zilla soll ich das hier noch heute hier einstellen:


      Also Leute, wie ihr ja alle schon mitbekommen habt: das ist alles MEINZ :D



      Und wehe, es vergreift sich hier einer! *fies gugg*



      Ich war schon sehr fleissig an diesem Gerät mit Raschel dran!



      Am liebsten verstecke ich mich immer :D



      *chch*



      Ähhh, moment mal! Das ist MEIIIINZ!



      Biene kümmert das natürlich nicht im Geringsten :LOL:
      Bevor ich "piep" sagen konnte, war das Bienentier schon überall dran.
      An MEINEN Sachen X(
      Heute hängte die Federlose paar alte Sachen mit neuem Raschel dran auf.
      Der Mücke muss natürlich gleich wieder überall dransabbeln und alles bewerben und das wo das doch MEINZ ist.
      Wenn er mir wenigstens als Entschädigung mal Pralinchen bringen würde...
      Ok, ich gebe zu, mein Ehe-Hahn E.T. lässt das ja nie zu :rolleyes:

      Mücke ist eine echte Sabbeltasche:



      Dann muss er sich immer noch überzeugen, obs auch wirklich alle gesehen haben :rolleyes:



      Na, wenigstens kann er fein rascheln an meinem Raschel-Klapper-Gebammsel :verliebt:



      Wie meinen?
      Und überhaupt: wo ist eigentlich Biene?
      Sabbel ich hier für die Katz?



      ------------------------------------------------------------------------------------- na, du bist mir ja vielleicht ne Marke!
      ------------------------------------------------------------------- hörst mir ja gar nicht zu und guggst auch gar nicht ;(



      ich bin beschäftigt...



      sieht man das denn nicht?



      also echt!



      ich kann sogar Specht!



      boar was eine Unverschämtheit, sich einfach in meinen Beitrag zu schummeln X(

      Pföööö, mein E.T. kann das auch alles *tseee*
      Der kann das sogar noch vieeel besser!
      Er ist sehr begabt und benutzt sogar sein Füßchen



      festhalten...



      schnappen...



      rupf und wech :D



      isser nicht ein Traum-Hahn, der E.T.? :verliebt:
    • Super alles Beschrieben .
      Hier hast du bei dem Vorletzten Bild ,bei den Wellis ,auch das Augenklappen gut festgehalten, im Bild .
      Ich hätte ja nicht gedacht ,das Wellensittiche auch so gut Holz schreddern können .
      Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
      Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy )

      Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .
    • Britta, ich bin hin und weg von Deinen Wellies. Wenn Du so weitermachst, werde ich noch süchtig und will auch welche haben :D
      Wie begeistert die mit den Sachen spielen, das ist so faszinierend. Trulla ist auch total niedlich anzuschauen.
      Blöd, dass so Schreddersachen auch so brutig machen können.
      Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
      :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:
    • Die Bilder und die Kommentare sind einfach der Hammer :verliebt: Was sind das denn für bunt gefärbte Papiere an den Spielzeuge? Das sieht sehr interessant aus.
      Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz: Crazy&Scully :herz:
      Rotbauchsittiche Chili&Jalapeño :herz: Tequila und Spicy
      Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
      und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:
    • Die Bildergeschichte ist soooo niedlich :verliebt: :verliebt: .

      Zilla und das Schredderpapier sind sich bei einigen Bildern sehr ähnlich in der Farbe und fast nicht zu unterscheiden :whistle: :LOL:
      Liebe Grüße
      Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
      für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:
    • @Heidrun: ja, so sind sie :LOL:

      @nymphenherz:
      Siehste! Da hab ich jetzt nichtmal mehr drauf geachtet :anbet:
      Aber ja: Wellis können das genauso gut :D

      @SabineAC69:
      Das sind Papierschnüre, die ich von unserer Wichtelfrau am Gebammsel befestigt bekommen habe. Das ist wirklich eine richtig tolle Idee!
      An die sind sie als erstes gegangen und haben mal dran gezogen. Huch? raschel? nochmal ziehen. Ahhhhh! :D Die Blicke waren einfach köstlich!

      @Gwenny:
      Es sind aber zum Glück nicht alle Schreddersachen brutanregend. Hauptsächlich Höhlen wie Tunnel aus Weide oder Kork, ganze Kokosnüsse mit nur Löchern drin usw.
      Und wenn man so Bienentiere hat wie ich, dann kann durchaus auch Korkschreddern an sich schon dazu führen, selbst wenns keine Röhre ist. Aber wie soll ich denn Kork weg lassen, wo das die halbe Einrichtung ist bei uns? Und mit irgendwas müssen sie sich ja beschäftigen können und wenn man ihnen wirklich alles wegnimmt, dann kommen sie auf die dümmsten Ideen. Man muss einfach immer auf der Hut sein bei den Lausern und gut abwägen, ob es Alternativen gibt.

      Für Korkteilchen und Brettchen gibts leider keine. Jedenfalls keine, die sich so toll reinigen lässt und nicht schimmelt! Bei Weidensachen schauts schon wieder anders aus: Weidentunnel können brutanregend sein, bei Weidenkugeln hingegen habe ich das bei meinen noch nie bemerkt, selbst bei der großen vom Hirseerntetreffen nicht. Aber das konntest du natürlich nicht wissen. Ich werde aber auf jeden Fall überlegen, was ich mit dem Tunnel machen kann. Die angedachte Schredderarbeit würde ich ihnen durchaus gönnen :D

      Ich habs trotzdem zunächst wie vorgesehen probiert und es waren auch schnell die ersten "Gebrauchsspuren" zu sehen. Nur der/die Täter konnten nicht gleich gestellt werden. Am dritten Tag jedoch sah ich Biene da dran...

      Erstmal die Röhre als Ganzes:



      Mücke zu Biene: das MUSST du gesehen haben! 8o



      Was hat er denn nu wieder? :gruebel:



      Trippel-Trippel, so gugge doch!



      Ui 8o ne Kükenstube?! :Ei-Kueken: :anbet:



      Aber erst noch den ganzen Bau besichtigen!





      Alles testen, obs hält...



      So herum gehts auch...



      Da kann man auf jeden Fall noch paar Fenster einbauen!
      So als Futterdurchreiche oder so...



      *raschel*



      Trulla hatte ich auch mal daneben platziert, aber die Dame zog es vor, stiften zu gehen :LOL:



      Nicht, dass Vögel Flügel hätten, näch?



      Auf den letzten beiden Bildern ist rechts von Trulla noch so ein Gerät, bei dem ich Bedenken hatte, weil sie sich da ein Loch reingraben könnten (Löcher graben heizt ungemein an). Biene schaute mal am Anfang oben auf dem Hausdach und das wars. Dann blieb es lange unbeachtet da hängen. E.T. geht schon seit seinem Einzug regelmäßig hin und zerrt am Heu und an dem Männlein herum. Das ist ok. Vermutlich ist es am falschen Platz. Wo anders wäre es vielleicht allgemein beliebter geworden. ZU beliebt vielleicht. Aber erfüllt es noch einen ganz anderen Zweck: es gleicht das Gewicht von anderen Spielsachen aus, so dass die große Schaukel nicht schepps hängt. Nett aussehen tuts schließlich auch und so bleibt das Baumhaus halt da hängen. Lustigerweise hat die Weidenkugel unten dran schon mächtig gelitten.
      :D

      Den Weidentunnel musste ich jedenfalls erstmal wieder abhängen. Aber keine Sorge: der wird hier ganz sicher noch zu Kleinholz verarbeitet :LOL:

      Lustig ist übrigens auch, dass unsere Korkschaukeln zwar mit der Zeit an Masse verlieren, aber so richtig interessant im Brutsinne waren sie nie, da sie mannigfaltig andere Korkteile zur Verfügung haben. Besonders auf Gebammsel gefädelt liebt Biene das (siehe beim Specht in der vorigen Bilderserie). Das ist sehr nützlich, denn so muss ich nicht ständig die Korkschaukeln neu befüllen
      :engel:
    • Uiii noch so eine süße Bildergeschichte :dance: :top: .

      Biene scheint auf jeden Fall an der bunten Röhre gefallen gefunden zu haben :D
      Liebe Grüße
      Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
      für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:
    • Auf jeden Fall gefällt ihr das! :D
      Und die Raschelpapierchen gefallen allen Knirpsen gut. Zilla raschelt wie eine Bekloppte und auch Mücke und E.T. habe ich schon ganz närrisch rascheln sehen. Hab schon paar Filmchen im Kasten, weiß aber noch nicht ob sie was geworden sind...
    • Bei den Wellis hätte ich dadrann nicht gedacht , das die auch so gut Schreddern können .
      Trulla möchte sicher nicht so fiel fliegen , denn ein VK TA hatte mir mal gesagt , das Fliegen sehr fiel Energiereserven verbraucht .
      Dann Klettert sie sicher halt lieber .
      Tolle Geschichten von den beiden Wellis .
      Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
      Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy )

      Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .
    • Mensch, bei Dir tobt ja das Leben :applaus: großartige Fotos, großartige Piepser, großartige Geschichtchen :hurra:
      Die kleinen Grünlinge sind so was von toll - echte Schätzchen hast Du da - E.T. natürlich eingeschlossen, auch wenn er nicht grün ist. Das sind taffe Wellis im Outbäckle :applaus:
    • nymphenherz schrieb:

      Bei den Wellis hätte ich dadrann nicht gedacht , das die auch so gut Schreddern können .
      Wellies können richtig gut Schreddern, deutlich mehr als viele Nymphies. Gerade Welli Hennen sind absolute Schreddermonster und machen so manchen Papageien Konkurrenz.
      Sabine mit Willow&Penny :herz: Murphy&Bailey :herz: Mad Max&Lucky :herz: Jazzy&Igor :herz: Lukas&Lexi :herz: Crazy&Scully :herz:
      Rotbauchsittiche Chili&Jalapeño :herz: Tequila und Spicy
      Miritiba Blausteißsittiche Mango & Skittles :herz:
      und dem Bodenpersonal: Abby & Mila :verliebt:
    • Hallo Sabine
      :danke: für die Antwort .
      Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
      Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy )

      Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .
    • Ja, Wellis schreddern wie die Weltmeister :verliebt:
      Vor allem Biene! Die macht das den halben Tag...
      Das Bodenpersonal braucht schließlich auch Beschäftigung :rolleyes:

      Genau, im Outbäckle tobts echt :dance:
      Obwohl, oder gerade weil es Trulla halbtags nicht gut geht, genieße ich die kleinen Kobolde und was sie alles für Unsinn im Kopf haben. Auch darin stehen sie den großen Papageien in nichts nach. Der einzige Unterschied zu den Großen: man nimmt mit Menschenaugen vieles gar nicht wahr, weil alles so extrem schnell zugeht. Es kommt daher nicht selten vor, dass ich meine Filmchen auch mal in Zeitlupe anschaue. Das ist total irre! Beim nächsten Film lohnt es sich jedenfalls. Besonders am Ende, als Zilla Teile des Gebammsels so doll gegen Mücke boxt, dass es diesen explosionsgleich in die Luft wirft :baeh:
      Ebenso lustig sind die Versteckspiele. Wie sie durch Lücken im Gebammsel lugen, was der Andere gerade macht :LOL:

      Genug gelabert, Film ab... :whistle:

    • Das ist schon wieder so ein geniales Video :LOL: :verliebt:

      Mich fasziniert immer wieder, dass das Schredderpapier die volle Tarnfarbe der Wellis hat :D
      Liebe Grüße
      Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
      für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:
    • Mir gefällt das Video auch mal wieder ausgesprochen gut und wie sie das neue Spielmaterial toll angenommen haben. :top:
      Ich bin immer noch total begeistert von der Raschelei! :verliebt:
      Ein Spielzeug, das nicht nur für das Gehör sondern auch für Haptik viel zu bieten hat!

      Und wenn es meinen Rackern trotzdem mal wieder langweilig ist, dann (er-)finden sie auch selbst neue Dinge und was man so alles mit ihnen anstellen kann. Biene hängt seit einiger Zeit immer wieder Zillas Leiter in der Voli aus und wirft sie runter. Gestern hat sie die Leiter nur verschoben, so dass sie nicht mehr schräg aufstand, wie vorgesehen, sondern einfach frei in der Luft hing. Was macht Biene? sie quetscht sich zwischen die Sprossen, die nur knapp 3cm Abstand haben
      8o

      Ja, da guggst du, gell?



      Ist irre bequem! :D *flunker*



      Ich kann mich sogar noch fast frei bewegen! :LOL:



      Und putzen, geht so auch!
      Da staunste, was?



      Sehr selten bietet sich mir der Anblick eines vollständig versammelten Wellischwärmchens.
      Gestern konnte ich das endlich mal wieder in den Knipskasten einfangen :verliebt:

      v.l.n.r.
      Strolchi, Zilla, E.T.
      Mücke, Biene