PLZ 74363 Güglingen - wf Hahn sucht dringend

    • [Privat]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    • PLZ 74363 Güglingen - wf Hahn sucht dringend

      PLZ und Ort: 74363 Güglingen
      nächst größere Stadt: Heilbronn
      Der Vogel sollte nicht allzuweit entfernt vermittelt werden, da er sehr ängstlich beim Transport ist und kollabieren könnte.
      Name: nicht bekannt

      Geschlecht: männlich
      Farbschlag/Farbbeschreibung (möglichst Foto): wildfarben
      bekannte Vorerkrankungen: unbekannt
      Alter: unbekannt, mindestens 4 Jahre, eher älter


      Schutzgebühr (max. 20 Euro!): 20 Euro
      mit Schutzvertrag?: nicht zwingend, aber es wäre schön, wenn die Pflegestelle ab und an Bilder und Bericht über die Entwicklung bekäme.


      Kontaktmöglichkeit: PN an mich

      bisherige Haltung
      Innen-/Außenvolieren-/Käfighaltung: winziger Käfig, wie abgebildet
      Freiflugphasen (wie oft/Dauer): keine
      Ernährung: Knabberstangen und sonstiges, was im Handel erwerbbar ist
      andere Vogel-/Sitticharten gewöhnt: in der Pflegestelle ein Rosakakadu und ein Welli, mit denen aus Verzweiflung Kontakt aufgenommen wird


      Anforderungen an das neue Heim
      Innen-/Außenvolieren-/Käfighaltung: Volierenhaltung mit mindestens einem Artgenossen
      Freiflugphasen (wie oft/Dauer): Der Vogel sollte langsam an Freiflug gewöhnt werden und nicht dazu gezwungen werden
      Ernährung: Artgerechte Ernährung
      andere Vogel-/Sitticharten o.k.?: scheint kein Problem zu sein


      Angabe der Pflegestelle:
      Am Anfang hatte er Halbmastaugen, die sind nun groß und weit. Mindestens 4 Jahre sind bekannt, die der Vogel ohne Freiflug leben musste. Er geht im Käfig auf und ab, hoch und runter, bislang aber nicht raus, will aber raus. Reagiert mit sehr großem Interesse auf alles, was Federvieh ist und ruft viel. Macht einen gesunden Eindruck, aber nicht nervenstark. Staubsaugen macht ihm aber nichts. Frisst sehr gut und viel.

      Ideal wäre eine Zimmervoliere / größerer Käfig, in dem er sich langsam an mehr Bewegung gewöhnen kann. Ideal wäre eine "selbstsichere" Partnerin, die ihm zeigt, wo es lang geht und dass er keine Angst haben muss.

      Mit Erlaubnis der Pflegestelle darf ich diese Bilder einstellen:



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Haarmonster ()

    • würde gerne Zuhause bieten

      Hi,
      ach, der arme Kerl.
      Würde ihm gerne ein neues Zuhause anbieten, wohne in Ludwigshafen.
      Habe eine Truppe von 6 Nymphies und 4 Wellis. Diese schlafen in großer Eckvoliere, in die sie sich auch immer mal wieder zurück ziehen, haben aber den ganzen Tag Freiflug in meinem vogelgerechten Wohnzimmer mit vielen Anflugmöglichkeiten und Sitzbaum. Könnte dem Kleinen als Eingewöhnung einen eigenen Käfig bieten, bis er bereit für die Gesellschaft ist.Damit er sich langsam an die Chaostruppe gewöhnen kann. :verliebt:
      Meine Nymphies sind unterschiedlich kontaktfreudig zu Menschen, habe ganz zahme und auch ein scheues Weibchen. Aber alle lieben ihren Sitzbaum am Fenster.
      Hier könnte er lernen wie herrlich ganztägige Freiheit ist und dass man vor dem Menschen keine Angst haben muss.
      Kontaktaufnahme gerne über carla2phi(at)web.de
    • Hallo,

      ich habe auch eine große Voliere und immer Freiflug für meine Tiere. Im Moment habe ich nur 2 Wellis und 1 Nymphensittich-Weibchen, deren Partner am Sonntag ganz plötzlich verstorben ist. Lulu, so heißt mein Weibchen ist sehr traurig, sie frisst nicht, fliegt nur herum, schreit und ist ganz aufgebracht. Ich weiß im Moment nicht wie ich ihr helfen kann. Daher suche ich eben schnellstens einen Partner für sie, in der Hoffnung, dass es ihr hilft und sie sich wieder beruhigt.
      Lulu habe ich vor knapp 7Jahren gefunden (war zu der Zeit ca. 4-5 Jahre).
      In meiner Umgebung habe ich mich bereits bei allen Vogelparks und Züchter erkundigt, jedoch ohne Erfolg.
      Bitte helft mir, wenn auch nur mit Tipps!

      Liebe Grüße

      Anita
    • Off Topic:

      Liebe Anita,
      in der Vermittlungsforen sind Disksussionen, also auch Tipps unerwünscht, weil dort jeder schnell sehen können soll, wie der Vermittlungsstand zum betreffenden Vogel ist. Für deine Fragen eröffne doch bitte ein eigenes Thema im Sonstigen. Sicherlich werden dir einige User helfen können. Bis dahin kannst du auch die Tipps lesen, die im Vermittlungsforum oben als wichtig angepinnt sind.

      Es tut mir sehr leid, dass dein Nymphiehahn verstorben ist :sorry:. Vielleicht magst du ja auch ein Abschiedsthema im Weg ins Licht Forum für ihn eröffnen.

      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Chilli, Luna und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Off Topic:

      Wenn du dich für diesen Vogel interessierst, bist du hier richtig :yes: , aber deine Fragen, wo du noch suchen kannst, das gehört hier nicht her. Dafür kannst du gerne hier ein extra Thema eröffnen.

      Sonstiges zur Haltung

      Bitte antworte auch nicht mehr auf mein Posting, sondern schreibe mir eine PN per Konversation (ganz oben in der blauen Leiste und dann auf das +) oder frage in Technikhilfe & Feedback , wenn du nicht klar kommst.

      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Chilli, Luna und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?