25541 Brunsbüttel / Hamburg - Nymphensittichpaar sucht dringend neues zu hause!

    • [Privat]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    • 25541 Brunsbüttel / Hamburg - Nymphensittichpaar sucht dringend neues zu hause!

      1. Pflichtangaben

      PLZ und Ort: 25541, Brunsbüttel
      nächst größere Stadt: Hamburg

      Name: Max & Trixx
      Geschlecht: Max männlich, Trixx weiblich
      Farbschlag/Farbbeschreibung (möglichst Foto): beide wildfarben
      bekannte Vorerkrankungen: keine
      Alter: Max ca. 7, Trixx ca. 2

      Schutzgebühr (max. 20 Euro!): 20€ für beide zusammen
      mit Schutzvertrag?: Ja

      bisherige Haltung
      Innen-/Außenvolieren-/Käfighaltung: Vogelzimmer
      Freiflugphasen (wie oft/Dauer): 24h täglich
      Ernährung: Fertigfutter & frisches Obst, Gemüse, Äste
      andere Vogel-/Sitticharten gewöhnt: Nein

      Anforderungen an das neue Heim
      Innen-/Außenvolieren-/Käfighaltung: Voliere
      Freiflugphasen (wie oft/Dauer): So oft wie möglich
      Ernährung: gesund und lecker!
      andere Vogel-/Sitticharten o.k.?: weiß ich nicht.

      Abgabe von Zubehör: Papageienkäfig, passende Näpfe, etwas Spielzeug sowie Restfutter werden kostenfrei dazu gegeben. Im Gegenzug bekomme ich ab und an eine Email, am liebsten mit Fotos, wie es meinen beiden Flugdrachen geht. :)

      Kontaktmöglichkeit: PN, Forummailer

      Max ist extrem scheu und ängstlich, lässt sich sehr leicht unterdrücken und ist mitunter ziemlich laut. Trixx ist chilliger, freundlicher - beide lassen sich nicht anfassen.

      Ich muss die beiden leider aus familiären bzw. finanziellen Gründen abgeben... Am liebsten wäre mir, wenn sie in einen kleinen Schwarm kämen, mit Platz zum Fliegen, gutem Futter und ganz viel Liebe!

      Edit kiara: Ort in der Überschrift ergänzt