Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Immerhin konnte sich Junior noch überreden lassen,mit Lara zusammen auf dem Türbrettchen zu chillen.
    Ausser Schnabelknirschen und Gähnen ging da nix.

    Liebe Grüsse von Sanny mit Junior-Chill (*2013) :herz: und Lara (*2015) :herz:
    Unvergessen die Sternenkinder:Gordy,Gina,Jenna,Tommy,Snooky,Sally,Kira,Gino,Fly,Rocko,Tiffy,Amy und Joki :fly:

  • Zwei herrschaftliche Torwächter. :herz:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Last but not least: Die letzten Fotos für heute.
    Eben wurde die Herrschaft ins Bett geschickt.Beide brauchen nächtlichen Schlaf,aber dachten wohl um 22Uhr kanns ja mal so langsam mit Freiflug losgehen.
    So gehts aber nicht!Die ganze Zeit stand die Tür offen und keiner wollte.Und die Federlose muss auch morgen wieder raus.

    Liebe Grüsse von Sanny mit Junior-Chill (*2013) :herz: und Lara (*2015) :herz:
    Unvergessen die Sternenkinder:Gordy,Gina,Jenna,Tommy,Snooky,Sally,Kira,Gino,Fly,Rocko,Tiffy,Amy und Joki :fly:

  • Die aufgedrehten Herrschaften zu Bett zu bringen wird jedesmal zur Herausforderung.
    In diesem Fall ging es um den Abstand zum Schlafpartner.Junior fühlte sich in die Ecke gedrängt,weil Lara auf mehr Kuschelfaktor beharrte.Junior verteidigte seine Intimsphäre daher immer wieder mit Gefauche und Schnabelhieben,was die Lara nicht gelten liess.
    Bis man sich dann endlich auf einen für beide Parteien akzeptablen Abstand geeinigt hatte,gingen nochmal 20Min drauf.
    Die Federlose musste daher mit dem Lichtausmachen warten,weil sonst die Streiterei im Dunkeln weitergegangen wäre.
    Normalerweise geht es bei solchen Streitereien um den Schlafplatz selbst wenn die Herrschaft noch nicht müde und aufgedreht ist.
    Im Normalfall steuert jeder automatisch den seinigen an.

    Liebe Grüsse von Sanny mit Junior-Chill (*2013) :herz: und Lara (*2015) :herz:
    Unvergessen die Sternenkinder:Gordy,Gina,Jenna,Tommy,Snooky,Sally,Kira,Gino,Fly,Rocko,Tiffy,Amy und Joki :fly:

  • Beide brauchen nächtlichen Schlaf,aber dachten wohl um 22Uhr kanns ja mal so langsam mit Freiflug losgehen.

    :hmm: vielleicht leben die zwei manchmal in einer andern Zeitzone :gruebel: .




    So gehts aber nicht!Die ganze Zeit stand die Tür offen und keiner wollte.Und die Federlose muss auch morgen wieder raus.

    Du hast schon recht, es muss Ordnung herrschen :D .


    Süße Türbesetzer hast du allemal :herz: .

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Die Federlose ist seit gesternfrüh wieder daheim.Koffer in die Ecke geworfen und zu den Herrschaften.Heftige Gefühlsausbrüche seitens der Federlosen.Ein mürrisches ÄÄH seitens Junior war die Antwort-bitte nicht jetzt!So früh am Morgen möchte man lieber noch ungestört schlafen.War die Federlose überhaupt 14Tage weg gewesen?Alles geht nahtlos über.

    Alle sind gesund und offenbar verwöhnt worden.Lara hingegen zeigt sofort ihr schönstes Engelchen.Sie scheint sich richtig zu freuen.Die Federlose auch.

    Junior piepst ein Tönchen in den Raum,lässt aber seinen Kopf im Rückengefieder.Frühstück haben beide schon bekommen.Das hat meine Schwester bereits erledigt,bevor sie uns vom Flughafen abgeholt hat.

    Die Nacht war wie gewohnt,als sei die Federlose nie weggewesen.Kein Nightfright.

    Statt zeitschaltuhrgesteuerter Lampe und dröhnender Stille wieder die nächtlichen Geräusche der Federlosen.

    Alles beim alten.

    An der Stelle ein ganz dickes Dankeschön an die beiden Vogelbetreuer.

    Man sagte mir gleich,was ich denn so unkomplizierte und brave Nymphen hätte.

    HA!!Wenn die wüssten,was im Normalfall hier immer so abgeht....

    Der erste Freiflug seit 2 Wochen.


    Es wird Schmusi gemacht und der Schrank wird wieder sofort zum herrschaftlichen Hoheitsgebiet erklärt.

    Zum Glück hatte die Federlose bis dahin ihre Sachen weggeräumt,sonst gäbe es Theater wegen dem ständigen Schranktür auf und Schranktür zu.

    Liebe Grüsse von Sanny mit Junior-Chill (*2013) :herz: und Lara (*2015) :herz:
    Unvergessen die Sternenkinder:Gordy,Gina,Jenna,Tommy,Snooky,Sally,Kira,Gino,Fly,Rocko,Tiffy,Amy und Joki :fly:

    Einmal editiert, zuletzt von Schnecki78 ()

  • Na wie kannst Du auch nur den herrschaftlichen Schönheitsschlaf störe. :tztz:


    Schön das sie so gut versorgt wurden.:dance:


    Tolle Bilder. :herz:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Interessante Korkaufhängung😊

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Schön dass sie den angebotenen Freiflug annehmen :top:.


    Sie wirken richtig glücklich, dass du wieder da bist :dance:.


    Schöne Bilder sind das :verliebt:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Schön, dass befiederten und die federlose den Urlaub gut überstanden haben und wir wieder Geschichten und Bilder über die Herrschaften sehen.

  • Gwenny: Die Konstruktion ist Marke ''Eigenbau'' und ist lediglich eine Korkröhre aufgehängt zwischen zwei KletterRingen.


    So schnell verschwindet die Federlose auch nimmer.Wie versprochen gibt es nämlich nächstes Jahr eine schicke grosse Montana-Voli für die Herrschaft.Muss mich da erstmal belesen und Bilders kucken,was infrage käme.

    Liebe Grüsse von Sanny mit Junior-Chill (*2013) :herz: und Lara (*2015) :herz:
    Unvergessen die Sternenkinder:Gordy,Gina,Jenna,Tommy,Snooky,Sally,Kira,Gino,Fly,Rocko,Tiffy,Amy und Joki :fly:

  • Die Federlose kommt übrigens zur rechten Zeit heim.Die Herrschaft mausert.Besonders arg hat es die Lara erwischt.Das heisst: Zimmertemperatur noch etwas anheben.Wenn gemausert wird,hat man mehr Hunger und kuschelig warm muss es sein mit entsprechender Luftfeuchte.Komplett nackig wird zwar keiner werden aber man kennt ja seine Pappenheimer.

    Liebe Grüsse von Sanny mit Junior-Chill (*2013) :herz: und Lara (*2015) :herz:
    Unvergessen die Sternenkinder:Gordy,Gina,Jenna,Tommy,Snooky,Sally,Kira,Gino,Fly,Rocko,Tiffy,Amy und Joki :fly:

  • Schön das du wieder da bist und schön von dir zu lesen.

    Wo warst du denn im Urlaub und wie war es dort?


    Wenn ich von Arbeit komme und den Schlüssel im Schloss drehe, dreht meine Tussi vor Freude bald durch und ruft das ganze Haus zusammen

  • Die Herrschaft steht unter Schock.Die Federlose aber auch und erste Tränen nach dem Urlaub sind schon geflossen.

    Aber der Reihe nach: Die Federlose war nochmal einkaufen um der Herrschaft Frischkost in Form von Kresse zu reichen (kann ich mittlerweile vergessen).Es wird im herrschaftlichen Zimmer das Futter zubereiter,als Panik aufkam.Die Federlose eilt zum Fenster.Oskar,der Sperber hat sich gerade einen Spatz vorm Vogelzimmer geschnappt und hockt auf dem Rasen.Die Federlose hört das arme Tier schreien und hämmert laut schreiend gegen das Fenster.Als das nichts bringt,wird das Fenster aufgerissen und wild gebrüllt in der Hoffnung,Oskar möge den Spatz loslassen.Aber der fliegt nur damit davon.

    Fazit: Eine heulende Federlose,Blutflecke im Garten und eine komplett verstörte Herrschaft.

    DAFÜR haben wir das Futterhaus nicht aufgebaut.:(:weinen:

    Liebe Grüsse von Sanny mit Junior-Chill (*2013) :herz: und Lara (*2015) :herz:
    Unvergessen die Sternenkinder:Gordy,Gina,Jenna,Tommy,Snooky,Sally,Kira,Gino,Fly,Rocko,Tiffy,Amy und Joki :fly:

  • Oh je.:knuddel::troest:


    Das kommt hier leider auch ab und an vor.:weinen:

    Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz::herz:


    Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit

  • Schlimm genug,dass die Herrschaft und diesmal auch die Federlose alles live mit ansehen mussten....:sick:.Oskar könnte durchaus auch woanders jagen.Der Ort ist schliesslich gross genug!

    Oskar hatte letztes Jahr auch einen Spatz gerissen aber da war immerhin keiner da,der alles mitverfolgt hatte.An meine Herrschaft kommt er ja nicht ran.Da hilft auch das Auf und Abfliegen vor dem Fenster nix.

    Naja auf beiden Seiten kehrt langsam Ruhe ein.Die Federlose hat die herrschaftliche Voli in die Ecke geschoben.Weg vom Fenster und schnauft erstmal durch.


    Nachtrag: Die 2 ''Alles-ist-wieder-gut-SBK'' wollte nur Junior.Für die Lara ist der Tag wohl gelaufen.

    Vielleicht hat später einer Lust auf Feldsalat.

    Liebe Grüsse von Sanny mit Junior-Chill (*2013) :herz: und Lara (*2015) :herz:
    Unvergessen die Sternenkinder:Gordy,Gina,Jenna,Tommy,Snooky,Sally,Kira,Gino,Fly,Rocko,Tiffy,Amy und Joki :fly:

    2 Mal editiert, zuletzt von Schnecki78 ()