Nemo, Kari, Alkira und Miriyan

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Auf dieser Schaukel könnten eigentlich zwei stzen, aber nicht Kari, der braucht die ganz für sich allein.

    Na also du hast ja Vorstellungen 8o Wieso sollte man sich denn bitte eine Schaukel teilen? :schock:

    ...wenn du irgendwie herausfinden solltest, wie man die Nymphies dazu bringt, gib es bitte an mich weiter :kaputtlachen: Ich habe im Zimmer mehrere Schaukelmöglichkeiten, die grundsätzlich alleine genutzt werden. In der Voli habe ich auch eine, um die sich regelmäßig gestritten wird :rolleyes:


    Aber schöne Bilder, die sehen richtig kuschlig-gemütlich aus :verliebt:

    Liebste Grüße
    Candy ♡ mit Blueberry & Waffles & Sugar & Pancake & Maple & Biscuit ♡

  • Wieso sollte man sich denn bitte eine Schaukel teilen?

    Naja, Nemo und seine Miriyan können dort ganz prolblemlos zu zweit sitzen. Aber die können dort auch einfach hinhüpfen.

    Kari muss immer megakompliziert rüberklettern, dabei braucht er den ganzen Platz für sich. Er schafft es ja nicht mal auf einem normalen Ast, "normal" neben Alkira zu hocken. Sie gucken sich an und keifen. Dann gucken beide weg: Ruhe. Sie gucken sich an und keifen. Kleine Kindsköpfe :)

    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

  • Kari muss immer megakompliziert rüberklettern, dabei braucht er den ganzen Platz für sich.

    Typisch Nymph :ohnmacht::whistle: :LOL:. Sonst wäre es ja langweilig :D.

    Rocco macht auch sowas kompliziertes, statt auf den Drehteller zu fliegen um zu trinken, klettert sie vom Boden übers Gitter das Stück zum Drehteller hoch, geht trinken, dann klettert sie ganz die Tür rauf, läuft oben über den Deckel zur anderen Tür und dort klettert sie wieder runter zum Sitzbrettchen um die dort befestigte Hirse zu knabbern oder rein auf das dicke Seil zu fliegen :rolleyes: ... gar nicht kompliziert :LOL:.

    Er schafft es ja nicht mal auf einem normalen Ast, "normal" neben Alkira zu hocken. Sie gucken sich an und keifen. Dann gucken beide weg: Ruhe. Sie gucken sich an und keifen. Kleine Kindsköpfe :)

    :LOL::LOL::LOL:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Ob Gesang als schön empfunden wird, liegt wohl im Ohr des Publikums :)


    Man beachte, wie rationell Kari vorgeht: er lässt Nemo singen und macht nur Bewegungen dazu. Naja, da er ja kein eigenes Lied erschaffen hat, würde es eh nicht auffallen




    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

  • Deine Jungs sind immer so drollig anzusehen.:verliebt:

    Viele Grüße von Gwenny mit Poldi, Coco, Mimi & Kiko
    :herz: Elmo - 08.09.2010 :herz: Wendy - 08.01.2017 :herz: Bino - 09.04.2017 :herz:

  • Ist das putzig :verliebt:.


    Nemo singt richtig süß :balzen:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • Bei uns gabs heut was :)

    Aber anscheinend waren die Blüten zu klein, hab aber keine größeren gefunden


    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

  • Hi hi, süß wie Hahn Nummer 1 sich erst mal umdreht und ruft: Schaut mal hier ist was, kommt auch her, alleine trau ich mich nicht. :D

  • Goldig :verliebt:.


    Vor allem, das vorsichtige dran zupfen, als wenn die Blüten beißen würden :LOL:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • ich finde es immer lustig, wenn sie so mit dem Schnäbelchen klappern. Kari ist sonst nie der erste, ich stand wohl zu nahe.

    Und dann Alkira erst mal wegschubsen. Er wollte dann auch Nemo wegschubsen, aber der hat ihn einmal giftig angeguckt, dann war wieder Friede.

    Und dann super wichtig herumhüpfen :)


    Bei solchen Sachen kann man ganz viel von der Nymphie-Körpersprache sehen

    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

  • ich habe einen Ast, der vom Kletterbaum übrig war, auf dem Regal angebracht. Wochenlang hatten sie daher Angst vor dem Regal (obwohl sie vorher gerne in dem Kistchen Kork geschreddert haben). Vor ein paar Tagen hat Miri sich mal getraut, wirklich dort zu landen. Seither wird dort wieder begeistert der Kork zernagt. Und sie trappeln auch ganz oben herum, aber da ist außer 18 Jahren Nymphenstaub nichts.



    Kari und Alkira trauen sich anscheinend ncht (mehr) aufs Regal. Aber sie haben heute was anders entdeckt. Wie sie an all den bedrohlichen Dingen vorbeikamen, bleibt ein Rätsel.

    Das heißt, die Ecke muss ich madig machen. Aber ich hab eh noch haufenweise Müslidosen, mit denen ich die Hohlräume auffüllen kann :)


    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

  • Ich finde es sehr interessant zu sehen, dass deine Nymphies da so furchtlos auf Höhlensuche sind :D.


    Manchmal wird man aus ihrem Verhalten nicht so wirklich schlau :rolleyes:.

    Das Bild auf dem Schrank ist süß :verliebt: uns sieht nach schwerer Beschäftigung aus :yes:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

  • doch nicht ganz so gruselig im Regal :)


    bequemer Sitzplatz


    Kari und Alkira schaffen es immer noch nicht, dort zu landen.

    Grüße aus Wien
    Gabi
    mit Nemo :herz: Miriyan und Kari :herz: Alkira

  • Meine dürfen ja nicht mehr an die Regale, nachdem sie die Bücher wortwörtlich verschlungen haben :whistle:

    Liebe Grüße


    Nathalie



    Mit Lily :herz: Billy, Daisy und Karl


    Und Jimmy und Bubi, die im Regenbogenland die Hirsefelder unsicher machen im :herz::fly:

  • Ich finde das TOP :top: das Gabi den Weg ins Bücherregal den Nymphen durch einen großen Ast ermöglicht :yes:

    Das nennt man nämlich nun nicht mehr Bücherregal sondern.... eine freiwillige Bildungsstätte für Nymphensittiche :D

    Ausserdem leben wir in einer Zeit der Gleichberechtigung, auch Nymphen haben das Recht auf Weiterbildung und manche sind eben

    echte Bücherwürmer äh.... Büchernymphen die sich durchfressen :LOL::LOL:

    Gleiches Recht für alle!
    6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
    Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
    Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
    Küsschen von Elli und den 6 Rotbäckchen :herz: