Homöopatisches mittel extra für Vögel aber mit Alkohol

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.
Das Krankenforum kann keinen vogelkundigen Tierarzt (klick) ersetzen. Die Voraussetzung für jede erfolgreiche Behandlung ist die Diagnose und die kann nur ein vogelkundiger Tierarzt stellen. Auf dieser Basis können alle User hier ihre eigenen Erfahrungen und ihr Wissen austauschen.
Kalenderwettbewerb: Die Gewinner stehen fest: -> zu den Gewinnern (klick) und alle Bilder mit Einsendern ansehen (klick)

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Ich hoffe das thema gehört ins Krankenforum,Ich habe es hier herrein geschrieben,weil ich dachte das das in ein krankenthema rüberschlittern könnte,wie Pilzgetestets Futter???
    Sonst verschiebt es bitte.


    Warum haben Homöopatische Mittel für Vögel immer den alkohol mit drinn .Wo die doch kein Alkohol vertragen können.Warum macht man die nicht als globolis,oder solche ampullen ohne Alkohol.Ich war Heute im Geschäfft nur mal gucken.Auf den SC produckten steht überall drauf mit 15% Alkohol??? :nixw:


    Auch bei dem Propolis SC 2000 steht 15% alkohol drauf, wo es den doch in der Aphotheke ohne Alkohol zu kaufen gibt!!!

    Michell und Flöckchen , Lilli -
    Racker :herz: Lisa ,Maja :herz: Melo und dann noch nachwuchs Sisi und Gustav und neue Abgabetiere Lilly und Sammy


    Und immer in gedenken an: Mändy ,Mändy 2 und Benny ,Liebchen Bruder von Schmusebaer +Jackoline ;Luna und Kito , kucki , Grisu und andere

    2 Mal editiert, zuletzt von nymphenherz ()

  • soweit ich informiert bin, gibt es für vögel auch sachen ohne alkohol... :rolleyes:

    Conny, Marc und die :herz:


    :fly: 6 Gauner und Rotzlöffelchen :fly:


    Bambam :herz: Dino :herz: Ingolausi :herz: Gonzo :herz:Takoda :herz: Mimina :herz:


    und in ewiger Liebe :herz: Pebbels, Cookie,Tante Iso, Kimi, Ina, Nishka, Krümel, Pauline und Littelfoot bei Barbara :herz:

  • es waren aber exta die für Vögel ,die sc-20,30 usw.Gibt es denn darin Unterschiede ,das es sc Produckte in verschiedenen Ausführungen gibt ?
    Ich dachte ,die währen dann alle gleich hergestellt :nixw:

    Michell und Flöckchen , Lilli -
    Racker :herz: Lisa ,Maja :herz: Melo und dann noch nachwuchs Sisi und Gustav und neue Abgabetiere Lilly und Sammy


    Und immer in gedenken an: Mändy ,Mändy 2 und Benny ,Liebchen Bruder von Schmusebaer +Jackoline ;Luna und Kito , kucki , Grisu und andere

    2 Mal editiert, zuletzt von nymphenherz ()

  • Hallo Martina,


    ja, die SC Produkte sind leider auch für Vögel alle mit Alkohol. Ich habe sie zwar auch selbst schon gegeben, werde es aber wohl nicht mehr machen.


    Bachblüten bekommst du als Globulis und die homöopathischen Mittel kannst du dann nur einzeln in der Apotheke kaufen.

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Luise und Lili
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!