Weißdorn ist reif

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Huhu,


    für alle Liebhaber von Vogelfutter aus der Natur. Der Weißdorn ist reif :) )


    Als ich heute morgen auf dem Weg nach Hause war, habe ich gleich ein Ästchen mitgebracht - und er wurde sogleich benagt - nichts anderes hätte ich erwartet *gg Scheint also zu schmecken :) )


    Und wer nicht weiß wie der aussieht kann hier nochmal nachschauen!

  • Wenn meine halt sowas futtern würden :rolleyes::(



    Hier mal Bilders und klick aufs Bild und es ist groß :) )


    edit Susi: Bilder nun hier hochgeladen

  • Hallo ihr Lieben,


    bei uns in der Nähe gibt es nun einen neuen Radweg, der hinter Kleingärten langführt und den ich mit meinem Mann an Wochenede erstmalig entlanggegangen bin. Und was sehe ich? Gaaaanz viele Sträucher mit lecker Beerchen für die Geier :):) ) :applaus::tanz: .


    Heute gab es Weißdorn und sie haben ihn sich sichtlich schmecken lassen :] .


    Dienstag:


    Coco:





    Coco ist nun wieder richtig auf Entdeckertour und probiert gleich alles, aber die anderen haben bestimmt geholfen, denn heute abend war schon alles weg gefressen und abgerupft :D .

  • Hallo Susi,


    habe Deine schönen Bilder gerade erst gesehen (war länger als 24 Stunden nicht im Forum).
    Das sieht ja aus wie Weihnachten. Die roten Beeren, die grünen Blätter und dazu ein paar glückliche Weihnachtsnymphe. Ich bin immer wieder begeistert, wie hübsch und ordentlich Deine Vöglies so sind. Unsere Zottelnymphe sind da eine ganz andere Rasse, sollte man meinen :D

    Annika


    ohne Nymphen im Haus, aber fünf ehemals eigenen verstreut in Deutschland
    und Jonathan, Francis, Sydney und Artorius für immer im Herzen

  • Die Beeren darf man so frisch mit füttern?? Na dann weis ich was ich bald ausprobiere

    ganz Liebe Grüße von Ina

  • Cougar :
    Irgendwie werden meine Beiträge immer übersehen, wenn ich sie so spät abends reinstelle, aber ich schaffe es eben meist nicht eher ;( . Super, dass du diesen gefunden hast :) . Es gab auch noch Bilder vom Feuerdorn ;) .


    Warum die Bande so ordentlich aussieht, weiß ich aber auch nicht :nixw: . Die haben wirklich meist ein recht glattes Gefieder.


    Ina : Jo, die kannst du geben :) ). :lecker:

  • Ich habe getrocknete Weissdornbeeren von Rico's Futterkiste bestellt. Leider sind diese total hart :( Wenn meine Geier sie in den Schnabel nehmen u versuchen zu essen, springen sie immer wieder raus weil sie die nicht kleinkriegen. Ich krieg das ja nicht mal hin wenn ich sie zwischen meine Fingernägel nehme u versuche sie zu zerdrücken. Kann ich sie denn in Wasser einweichen oder so?


    lg Kathy

  • Hallo Kathy,


    in Wasser einweichen wäre keine gute Idee :nein: . Da würde sich viel zu schnell Schimmel bilden :hmm: .


    Ich habe aber auch letztens die getrockneten Weißdornfrüchte bei Ricos bestellt und bei mir sind die echt der Renner :top: . Sie haben von innen einen harten Kern, aber außen drum rum sind die Beeren weich genug. Zumindest meine :nixw: .

  • Hm..das ist ja komisch ?( also sie sind richtig hart das ist nix weiches drum. Naja schade. Dann werd ich das lassen mit dem einweichen.


    Edit: Ich habe gerade mit etwas Mühe die Beere kleingekriegt. In dem ich sie auf den Tsich gelegt habe und mit einem Glas was hier gerade rumstand mehrmal draufgehauen hab bis die Beere in Stücke gebrochen ist :D


    Sie ist also sehr hart!

    Einmal editiert, zuletzt von Vanilla ()

  • Nur zur Erinnerung ;) .


    Jetzt sollten doch alle etwas in ihrer Nähe finden und wir bekommen hoffentlich tolle Fressfotos zu sehen :lecker: .

  • Auch der Weißdorn dürfte langsam wieder reif sein, zumindest in einigen Regionen Deutschlands :yes: .

  • Hallo ihr Lieben,


    ich habe heute den ersten Weißdorn mitgenommen. Wie sieht's denn bei euch so aus?


    Der ist nämlich suuuper :lecker: für die Süßen :yes: .

  • Ja den hatte ich schon am vergangenen Sonntag gefunden die ersten waren schon reif,doch gehen meine nicht an den weisdornbeeren rann.
    luna frißt mal ein Paar holunderbeeren.
    Auch dei Ebereschen werden nicht beguckt.
    zur Zeit ist die Hünerhirse der Renner.



    Hier Ebereschen und weisdorn

    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

  • Tja, mehr als anbieten kann man sie nicht ;) . Aber wenn sie Hühnerhirse fressen ist das ja auch supi :top: !

  • Werde nachher mal die wege entlanggehen
    und schauen ob man da welche sehen kann.
    Darf man die denn so abschneiden und mitnemen wenn Sie wild wachsen!


    Mfg: lutz

    :blumen: Coco und Rocky mit ner Webcam im Hause die :herz::verliebt: in einer großen behausung leben grüßen mal alle recht schöön :balzen::tanz::fly::fly:

  • Hallo Lutz,
    wenn es nicht unter Naturschutz steht und nicht auf privaten Grundstücken ist, sollte man es dürfen, aber ich bin kein Jurist ;) . Du musst ja auch nicht gleich den ganzen Strauch fällen :D und kannst ja auch eher was von der Rückseite abschneiden, wo man es nicht gleich so sieht... :whistle:

    Liebe Grüße von
    Monika mit Zorro :top: und Sonny :cool2:

  • Ja da haste recht, wo kein kläger da is auch kein Richter :whistle:

    :blumen: Coco und Rocky mit ner Webcam im Hause die :herz::verliebt: in einer großen behausung leben grüßen mal alle recht schöön :balzen::tanz::fly::fly:

  • Kanischa hat es probiert,
    ich hatte es am neuen Kletterbaum aufgehangen, da war Kanischa schon dabei,und hatt gekostet




    schon etwas entkleidet die Frucht





    Reinfarn, Holunder ,und schwarze Hirse hängen da,


    Michell Kind vom Racker und verstorbenen Luna , , Lilli will noch erobert werden
    Racker :herz: Lisa (Maja :herz: Melo und Küken Mandy ) dann noch nachwuchs Flöckchen und Benny


    Und immer in gedenken an: Liebchen ,Bruder von Schmusebaer +Jackoline die Oma und Schmusebärs Weibchen ;Luna und Kito , kucki und andere wie z.b. Jackolines erster Partner, der Gelbe Kucki .

    4 Mal editiert, zuletzt von nymphenherz ()