Selmsdorfer Rotzlöffel

Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich. Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind hier zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.
Alle Fragen stelle bitte im passenden Unterforum und nicht hier in der Vorstellung. Danke!

Registrierung

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

  • Da ist gar nix aussen. :hmm:

    Glaub mir wenn ich ne möglichkeit gesehen hätte dann wäre schon längst Strom hinten. Wir haben nicht mal Licht in der Garage hinten. Ich nutze immer mein Handy um unfallfrei von der Garage nach vorne zu kommen.

    Irgendwann gab es mal Strom hinten, es liegt auch ein durchgeschnittenes Kabel an der Garage, das ist allerdings alles.

    Hinter meiner voli ist diese total veraltete gartenhütte. An der gibt es zwar Steckdosen aber Strom kommt nicht an, wo auch immer der mal her gekommen ist :nixw:. Ich war mit unseren Vermieter hinten um zu gucken, von dort aus hätte ich mit einem 20 Meter Kabel arbeiten können,aber da ist nix.

    Eventuell kommt nächstes Jahr Licht und ne Aussensteckdose nach hinten wenn die Einfahrt neu gemacht wird aber aktuell gibt es nur die Möglichkeit mit den kissen.

    Die Rotzlöffelchefin Antje mit Kenai, Mina, Sally und Peppino sagen :herz: Willkommen im Blauen Forum :D
    Lenchen bei Hugo1996 :herz::herz:
    :herz: Einen dicken Gruß an meine geliebten Engel Candy, Gonzo , Sienna, Holly, Nicki und Tiponi, Badger und Lexy:herz::( Wir vermissen Euch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt Gina, Tadashi, Dusty und Amber ;( . Ich suche weiter...

  • Ach, das ist ja doof. Ich hoffe, der Vermieter ändert das bald :daumen: .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Meine Außenvolie war auch mit Glaswolle isoliert gewesen . Da hatte ich trotzdem Heizung rein machen müssen .

    Dann war es dort aber auch sehr muckelich warm gewesen .

    Aber der Raum war auch nicht sonderlich groß gewesen .


    Nun ja wenn es dort nicht geheizt ist ,finde ich es toll, das die die Snuggels doch sehr schnell angenommen haben .


    Denn manchmal ist es ja so das die nicht immer erkennen was gut ist .

    Michell und Flöckchen , Lilli -
    Racker :herz: Lisa ,Maja :herz: Melo und dann noch nachwuchs Sisi und Gustav und neue Abgabetiere Grisu und Sammy


    Und immer in gedenken an: Mändy ,Mändy 2 und Benny ,Liebchen Bruder von Schmusebaer +Jackoline ;Luna und Kito , kucki und andere

  • Ja da hast Du recht nymphenherz hier musste die Bande auch erst verstehen das die kissen nicht beißen und warm sind.

    Ich habe vier Kissen die morgens und abends im Tausch aufgewärmt werden und das nehmen sie jetzt auch wirklich gut an

    Die Rotzlöffelchefin Antje mit Kenai, Mina, Sally und Peppino sagen :herz: Willkommen im Blauen Forum :D
    Lenchen bei Hugo1996 :herz::herz:
    :herz: Einen dicken Gruß an meine geliebten Engel Candy, Gonzo , Sienna, Holly, Nicki und Tiponi, Badger und Lexy:herz::( Wir vermissen Euch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt Gina, Tadashi, Dusty und Amber ;( . Ich suche weiter...

  • Ich weiß nicht, ob eine mobile Stromversorgung (Camping-Bedarf) eine tatsächliche Möglichkeit wäre bzw. ob die Anschaffungskosten (samt geeignete Heizungsform, z. B. Konvektor, Infrarot-Heizung) nicht absolut den Rahmen sprengen würden. Aber vielleicht magst Du Dich ja mal informieren bzw. schauen (sofern Du es noch nicht gemacht hast):

    https://www.google.de/search?e…Cv5EW3o#spf=1576402794851

    Liebe Grüße von Rika und den Kleinen vom Mittelrhein

    <3Tweety, Kiki, Marli, Freli, Olavi und Kiano <3

  • Mit dem Thema beschäftige ich mich solange wie meine Vögel jetzt in einer Aussenvoliere sind. Gut 2 Jahre habe ich immer wieder Alternativen gesucht. Ich hatte überlegt mir einen Inverter anzuschaffen aber ich bin mir noch nicht schlüssig wie ich das mit den Kabeln und den Abgasen machen könnte das ist ja eher nicht so einfach und die bezahlbaren teile haben mehr schlechte als rechte Kritiken :gruebel:. Warum Inverter? Ein Inverter ist eingehaust und dadurch schon etwas schallgedämpft.

    Die mobilen Gasheizungen stören mich wegen der Brandgefahr. Die könnte ich nur anmachen wenn ich in der Voli bin und dann muss wegen der Kohlenmonoxidgefahr auch ein Fenster auf sein. Das ist nach meinem empfinden Kontraproduktiv.

    Die Akkus welche man an die Steckdosen anschließen kann um sie wieder aufzuladen haben zu wenig Power und zu wenig Speicher um infrarotheizungen oder ähnliches zu verwenden. :ohnmacht:

    Kurzum wenn würde es ein Inverter stromerzeuger werden aber da schau ich mir aktuell noch verschiedene Modelle an und will abwägen was sich lohnt ohne den Griff ins Klo zu tätigen :D. Bei den Modellen die ich mir bisher angeschaut habe habe ich festgestellt das sie am besten auf 2/3 last fahren. Bei vollast gehen die Teile in die Knie und bei zu wenig Stromverbrauch gehen die Teile einfach aus:ohnmacht:

    Die Rotzlöffelchefin Antje mit Kenai, Mina, Sally und Peppino sagen :herz: Willkommen im Blauen Forum :D
    Lenchen bei Hugo1996 :herz::herz:
    :herz: Einen dicken Gruß an meine geliebten Engel Candy, Gonzo , Sienna, Holly, Nicki und Tiponi, Badger und Lexy:herz::( Wir vermissen Euch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt Gina, Tadashi, Dusty und Amber ;( . Ich suche weiter...

  • Ich denke, ich würde eher den Vermieter bearbeiten :duck: :D .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Ich hatte einen Ölradiator in dem Schutzhaus stehen gehabt .

    Sromkabel hatten wir unterirdisch verlegt nur etwas in der Erde drinn , genauerer weiß ich das nicht mehr .

    Lange Verlängerungskable gibt es ja .

    Und wenn das Schutzhaus nicht allzu groß ist braucht ja nicht so großes Gerät sein und niedrig eingestellt .

    Ich hatte in der Außentüre einen Kleinen Bereich ( Schlitz) verdrahtet . so das nur ein Kleiner Luftaustausch war .hier vom Bild heute abend mit schlechtem Licht vom Bild abgeknippst .

    Wie mein Schutzhaus damals war .

    Der Kasten davor, war wegen dem Stromanschluß .



    Ich konnte aber die Klappe auch zu machen dann war das Vergitterte auch zu .


    Der Hund war meine damalige Mary gewesen .

    Ich hoffe das man die Schlitze sehen kann ?

    Ansonsten mache ich morgen bei Tageslicht neue Bilder von den Bildern .

    Michell und Flöckchen , Lilli -
    Racker :herz: Lisa ,Maja :herz: Melo und dann noch nachwuchs Sisi und Gustav und neue Abgabetiere Grisu und Sammy


    Und immer in gedenken an: Mändy ,Mändy 2 und Benny ,Liebchen Bruder von Schmusebaer +Jackoline ;Luna und Kito , kucki und andere

    Einmal editiert, zuletzt von nymphenherz ()

  • Ähm das Kabel müsste um frostsicher zu sein 80 cm tief in die Erde gebuddelt werden auf einer Länge von mindestens 70 Metern. Eher mehr. Nur ein bisschen eingraben geht hier nicht da es hier oben locker mal minus 20 Grad geben kann.

    Ich bin die letzte die Kosten scheuen würde aber dafür brauche ich einen Bagger,kabel,rohre zum verlegen und jemanden der mir die Konstruktion hinten am schutzhaus abnimm, sprich einen Elektriker. Wir wohnen direkt am Wald und ich möchte nicht wegen einem Kurzschluss einen Waldbrand verursachen und meine Vögel rösten. Dazu ist das nichtmal unser Garten. Unsere Vermieter sind wirklich nett aber solange wie die die Einfahrt jetzt nicht fertig machen werde ich die Füße still halten bevor meine Vögel wegen meiner Extrawünsche noch ganz aus dem Garten fliegen und wir gleich mit.

    Das möchte ich ehrlich gesagt nicht riskieren :nixw:

    Die Rotzlöffelchefin Antje mit Kenai, Mina, Sally und Peppino sagen :herz: Willkommen im Blauen Forum :D
    Lenchen bei Hugo1996 :herz::herz:
    :herz: Einen dicken Gruß an meine geliebten Engel Candy, Gonzo , Sienna, Holly, Nicki und Tiponi, Badger und Lexy:herz::( Wir vermissen Euch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt Gina, Tadashi, Dusty und Amber ;( . Ich suche weiter...

  • Du hast es da wirklich nicht einfach! Und ich kann auch verstehen, dass Du Dir den Vermieter positiv gestimmt erhalten magst.


    Ich finde es großartig, was Du alles überlegst und prüfst!:top:


    Wie ist das Schutzhaus eigentlich gedämmt? Könnte man da eventuell eine zusätzliche Winter-Dämmung anbringen? :nixw:

    Zum Beispiel Holzbretter bzw. Holzplatten, die mit Styropor auf den Rückseite beschichtet sind (so dass die Süßen nicht daran kommen), an den Wänden einhängen (könnten dann bei warmen Wetter wieder herausgenommen werden)?:nixw:

    Liebe Grüße von Rika und den Kleinen vom Mittelrhein

    <3Tweety, Kiki, Marli, Freli, Olavi und Kiano <3

  • Das schutzhaus ist komplett gedämmt oben, mitte unten:yes:

    Ich hatte ja schon geschrieben das mir zwar die Fenster aussen anfrosten wenn es kalt ist aber der Innenraum immer frostfrei war bisher,auch bei minus 5 Grad draussen

    Die Rotzlöffelchefin Antje mit Kenai, Mina, Sally und Peppino sagen :herz: Willkommen im Blauen Forum :D
    Lenchen bei Hugo1996 :herz::herz:
    :herz: Einen dicken Gruß an meine geliebten Engel Candy, Gonzo , Sienna, Holly, Nicki und Tiponi, Badger und Lexy:herz::( Wir vermissen Euch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt Gina, Tadashi, Dusty und Amber ;( . Ich suche weiter...

  • Ich drücke dir die :daumen: , dass es dieses Jahr vergleichsweise warm bleibt und alle Mäuschen gut durch den Winter kommen :daumen: .


    Off Topic:

    Ich wollte mit der Frage auch gar nicht eine so lange Diskussion auslösen :sorry: . Soll ich das in dein Thema im Lebensraum verschieben?

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Kabel sind keine Wasserleitungen und frieren nicht ein. Üblicherweise werden sie auch 80 cm tief im Boden verlegt, aber das hat eher mit Schutz, denn mir frostfeiheit zu tun. Überlandkabel sind ja auch nicht gegen Frost geschützt. Falls du eine Kabel höher verlegst, solltest Du aber unbedingt eine Kabelwarnband mit einlegen. Nicht dass das Kabel mit dem Spaten getroffen wird.

  • Ach lass ruhig stehen, passt schon :knuddel:

    Ich weiß ja das es alle gut meinen inklusive mir.

    Ich würde meine süßen nie in Gefahr bringen und wenn es wirklich mal knackig kalt werden sollte muss ich mal unseren Nachbarn hinten fragen ob man von dem leer stehenden Haus von seiner Mutter ein Kabel rüber legen kann. Bisher hatte ich zu dem nur noch gar keinen Kontakt aber er tigert für seine Schafe auch morgens um halb 6 hinten durch die Dunkelheit.

    Insofern :kaputtlachen:müsste er mich ja verstehen

    Die Rotzlöffelchefin Antje mit Kenai, Mina, Sally und Peppino sagen :herz: Willkommen im Blauen Forum :D
    Lenchen bei Hugo1996 :herz::herz:
    :herz: Einen dicken Gruß an meine geliebten Engel Candy, Gonzo , Sienna, Holly, Nicki und Tiponi, Badger und Lexy:herz::( Wir vermissen Euch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt Gina, Tadashi, Dusty und Amber ;( . Ich suche weiter...

  • Heute gab es frische neue Einstreu. Hanfeinstreu im Schutzhaus und Sand im Aussenbereich.

    Ich denke ich hole noch zwei Säcke dann habe ich eine gute Grundeinstreu. Insgesamt sind es dann 100 Kilo papageiensand den ich bei uns im Nachbarort im Baumarkt bekommen habe. Sie haben dort einiges an Tierbedarf.

    Bin gespannt was die Bande morgen sagt :D

    Vorhin haben sie es sich zumindest im Schutzhaus bequem gemacht.

  • Hach, die sehen immer alle total entspannt aus, so süß plüschig, dass man sie alle durchknuddeln möchte :D .


    Den Sand draußen finden sie bestimmt super :yes: . Von deinem Dusty hast du ja keinen mehr dabei. Dann sollte das auch mit Hanfeinsreu gut gehen. Justus verträgt Hanfeinstreu nicht, deshalb habe ich die irgendwann nicht mehr genommen. Da juckt er sich noch mehr als sowieso schon :( .

    Liebe Grüße :winke:
    Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Emma & Luke, Luzie & Dienstag, Lili, Luna und Luise
    Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 * Sunshine - 23.09.2018 * Chilli - 18.11.2019 :herz:


    Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?


    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt. - Mahatma Gandhi († 30.01.1948)

  • Danke euch :blumen:

    Ja den süßen geht es wirklich gut.

    Susi merkwürdig ich hatte im vogelzimmer immer buchenholzgranulat und hanfstreu und hatte nie den Eindruck das er sich mehr juckt.

    Aber gut das dir das aufgefallen ist und du so gegensteuern konntest.

    Die Rotzlöffelchefin Antje mit Kenai, Mina, Sally und Peppino sagen :herz: Willkommen im Blauen Forum :D
    Lenchen bei Hugo1996 :herz::herz:
    :herz: Einen dicken Gruß an meine geliebten Engel Candy, Gonzo , Sienna, Holly, Nicki und Tiponi, Badger und Lexy:herz::( Wir vermissen Euch.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt Gina, Tadashi, Dusty und Amber ;( . Ich suche weiter...

  • Sie sehen alle rundherum zufrieden aus :dance:

    Liebe Grüße
    Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe, Sunny :fly:
    für immer im Herzen :herz: Rocco (22.9.2019) :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!