Vögel Verhaltensweise ?

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    • Vögel Verhaltensweise ?

      Hallo

      Ich habe 4 nymphensittiche schon mehrere jahre dürften inzwischen 5 oder 6 jahre sein und halte sie auch zusammen in einen käfig und bis jetz hat es nie probleme gegeben,jedoch als ich heute morgen aufwachte um den käfig zu öffnen fiel mir auf das 3 von den 4 nymphensittichen nicht mehr in der lage sind zu fliegen da bei allen 3. ein teil eines flügels fehlt auch der boden des käfigs ist mit vielen federn bestückt kann mir jemand helfen was da vorgefallen ist ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andreas 123 ()

    • Hallo und :herz: lich :welcome: hier bei uns.

      Das klingt nach nem Nightfright. Sprich Deine Nymphies haben sich vor irgendetwas erschreckt. Das kann ein ungewohntes Geräusch oder auch ein Insekt gewesen sein.

      Die Federn wachsen innerhalb von 6-8 Wochen wieder nach. Du könntest in dieser Zeit zur Unterstützung Korvimin übers Futter streuen.
      Liebe Grüße von Oliver & Sabine mit den Haubenschlumpf-Ganoven :fly: Grisu & :fly: Leni und :fly: Anton & :fly: Lenchen... und Hugo (März 1996-30.07.2007), Coco (2006-15.11.2012), Samson (?-10.03.2014) Luna (März 2007-14.01.2016), Karlsson (?-01.03.2016) und Pünktchen (?-03.07.2016) auf ewig in unseren :herz: :herz:

      Unsere Nymphensittichtransportkette - Mach mit