Nymphensittich zugeflogen... Geschlechtsbestimmung

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    • Hallo Katrin,
      ich musste deinen Link wieder entfernen, da das Verlinken von Verkäufen bei uns nicht gestattet ist.

      Wenn das Alter stimmt, und das ist ganz wichtig, handelt es sich auf jeden Fall um eine Henne.
      Schau mal hier
      nymphensittich-wegweiser.net/f…pffleckschecke_henne.html

      Die wildfarbenen Hähne haben vor der Jungmauser auch gebänderte Schwanzfedern, wodurch eine Geschlechtsbestimmung dann nur am Verhalten oder einer DNA Analyse zu erkennen ist. Mit einem Jahr sollten sie aber die Mauser hinter sich haben und ihre gebänderten Schwanzfedern verloren haben.
      Dann sehen die Hähne so aus
      nymphensittich-wegweiser.net/f…opffleckschecke_hahn.html

      Ich würde mal dort anfragen, ob der Verkäufer sich mit dem Geschlecht sicher ist.
      Liebe Grüße, Gabi :winke:
      mit den Coonies Betty & Barney

      für immer im Herzen Nicki :herz: Paula :herz: Molly :herz:
      und oft in Gedanken bei Nellymaus :herz: im neuen Zuhause bei Natalie (schnatti) :blumen: