Als Pärchen gekauft - nun wohl doch zwei Hähne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    • Das Wetter hat mir einen Strich durch die Rechnung für den Fototermin gemacht Regenwolken - dunkler Novembernachmittag.
      Vormittags war Großeinkauf von Kolbenhirse ausserhalb von Chemnitz im Plan. Gegen 16:30Uhr Hatten die Welli und die Nymphenfraktion den Freiflug satt und haben vollständig die Volle besetzt. Wenn das passiert, bringe ich dann auch keine Unruhe mehr rein. Ich überlege immer nich, ob mal den nordeuropäischen kurzen Tagen ihren Lauf lassen soll. In der Voll sind ja ohnehin Birdlamps bis 19:00Uhr an, aber die Zeit vorher ausserhalb beim Freiflug da geht noch was. Tageslichtlampen???

      Und so wurden es nur noch zwei Fotos mit dem iPad ... durch's Gitter. Ich hoffe morgen wird es mit der guten Knipse besser, denn die neuen Damen sind käuflich ;) ... mit Kolbenhirse. Links im Vordergrund Cora und daneben Lisa.
      Bilder
      • IMG_0203x.jpg

        101,46 kB, 650×485, 6 mal angesehen
      • IMG_0195x.jpg

        114,59 kB, 650×418, 10 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GhostInTheBottle ()

    • Wie süß :verliebt: .

      Ich finde die Zwei niedlich, wie sie da so müde in der Voli sitzen :D .
      Liebe Grüße
      Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
      für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:
    • Wie versprochen, auch wenn 1/4 und eine 1/8 Sekunde schwer zu halten sind.
      Bilder
      • P1030339.jpg

        115,6 kB, 650×499, 8 mal angesehen
      • P1030326.jpg

        61,7 kB, 320×650, 7 mal angesehen
      • P1030341.jpg

        95,5 kB, 650×495, 4 mal angesehen
    • Das Gruppenfoto ist dir super gelungen :dance: .

      Wer lacht denn da so niedlich auf dem 2. Bild?
      Liebe Grüße
      Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
      für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:
    • Lachen? o.k. das ist Lisa (3 Jahre) noch ganz frisch in der Truppe. Frißt aber schon vorzugsweise mit Emil (der gelbschwänzige Hahn (2Jahre). Mit Pauli und Cora tut sich noch nichts - Cora ist ja auch noch minderjährig.
      Ist schon kurios, wir hatte fast gewettet, dass Emil gegen den Oberbalzer Pauli keine Chance hat. Erstaunlich wie der sich vom eher passiven Kumpel (manchmal sogar etwas devot) entwickelt hat. Das wird auf jeden Fall noch spannend.
    • Bearbeiten ist ja offenbar abgeschaltet ...
      Mädchen (Cora) und Frau (Lisa) haben sich inzwischen eingelebt und sind richtig augetaut. Cora kann mit ihren 7 Monaten nicht wirklich etwas mit den älteren Herrschaften anfangen und geht sehr oft eigene Wege vorzugsweise sogar mit den Wellis. Irgendwie beruht die Sympathie aif Gegenseitgkeit. Möglicherweise liegt das auch an der helleren Farbe. Inzwischen ... Emil und Lisa sind nicht mehr voneinander zu trennen, das war Liebe auf den ersten Blick und gerade der hat fast überhaupt nicht gebalzt, als das noch eine Herren WG war. Ja, wo die Liebe hinfällt. Pauli ist nun doch etwas eifersüchtig, aber nur weil Emil nun nicht mehr soviel Zeit hat ihn zu kraulen. Gegenüber Lisa und Cora betreibt er sogar Revierverteidigung, natürlich Nymphen typisch harmlos. Gentlemen like ist das allerdings nicht.

      Ich hoffe die letzten Bilder zeigen, was sich inzwischen getan hat ...

    • Cora wird sich den anderen noch anschließen :yes: Auch Pauli wird sich noch "einkriegen".
      Es freut mich sehr, dass es zwischen Emil und Lisa so gefunkt hat :herz:

      Die Bilder sind wie immer Zuckersüß :verliebt: Insbesondere Emil und Lisa!

      Off Topic:

      Du kannst Beiträge nur innerhalb von 3 Std. bearbeiten.

      Liebe Grüße von Alex :thumbsup:
      mit der Mopskindfraktion :herz: Aki, Aramis, Mr. & Mrs. Fub :herz:
      sowie dem "kleinen" :herz: Chris :herz:
    • Ich liebe Kraulbilder :verliebt: ... und hoffe, du zeigst uns noch ganz oft welche :dafuer: .
      Toll dass aus Emil und Lisa ein Paar geworden ist :balzen: :tanz: .
      Liebe Grüße
      Christiane mit :fly: Nicki, Spike, Joe & Rocco, Sunny :fly:
      für immer im Herzen :herz: Coco (30.4.2014) :herz: Shila (1.5.2013) :herz: Sunny (30.12.2002) :herz:
    • Das zweite Bild schaut aus wie ein mutierter Riesennymph :LOL:
      Es grüßen aus dem Ruhrpott Sunny und das Dreckspatzengeschwader - Johnny und Lilly die Nymphis :fly: , Rambo, Rocky und Kiwi die Wellis :winke: und Maxi der Papagei der sich nicht entscheiden kann ob er nun eine Krähe oder ein verkappter Nymphensittich ist :LOL: und immer im :herz: Ronny, Charly, Nicky, Paulchen und Paulinchen sowie all unsere Sternenwellis :engel:
    • Ich melde mich mal. Die Nymphies sind einfach Klasse! Aber wenn wildfarbene Nymphensittiche einen gelben Kopf haben dann ist es 100% einen männlichen. Das sieht man aber erst nach dem ersten Mauser davor sind ja alle Nymphies wie die Hennen.

      Die Federlose mit den Nymphies :herz: Jaimy :herz: Cymata :herz: Mischa :herz: Yorki :herz: dem :Ei-Kueken: :herz: und den zwei Wellis :herz: Sweat Pea :herz: Sindy :herz: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly:
      Die Federlose :fuettern: mit der :herz: Bourkiedame Milla :herz: und den zwei Wellis :herz: Sindy :herz: und Sweat Pea :herz: Für immer in meinem :herz: Mein kleiner Sweetie Seker(17.12 2016) :herz: Mekky(22. 2 2017) und Lars(23.2 2017) :herz: Ich vermisse euch alle!!! :weinen: :herz:
      :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly: :fly:
    • Na eben, das habe ich dann auch verstanden. Dann wollen wir mal hoffen, dass die Cora eine Henne bleibt. Dann passt das schon. Der Streitnymph Pauli beginnt sie nun auch zu akzeptieren und Cora hält sich nun wenigstens zu 50% bei ihren Artgenossen auf und begreift wohl langsam, dass sie kein zu gross geratener Welli ist. Zudem beginnt jetzt die Jugendmauser.

      Was jetzt interessant ist, Cora ist bei der Nahrungsaufnahme extrem greiforientiert. Brötchenrinde wird mit dem Fuß gegriffen und zum Schnabel geführt und zwar solange bis nichts mehr zum Greifen da ist. Ketten werden vom Haken genommen und wieder aufgehangen. Hoffentlich gelingt es mir, im richtigen Moment ein paar typische Fotos zu machen. Ist möglicherweise nur jugendliche Neigierde und Spieltrieb, der sich wieder verliert. Ich will das Tier ja nicht dressieren, aber Fördern mit anspruchsvollem Spielzeug kann ja nichts schaden.
    • Kleines Cora Filmchen:

      CoreGreift (klick! leider NICHT mit Safari)

      Das PW lautet : visitor


      Dann durchklicken array1 --> VogelMedia --> Nymphensittich --> Video --> CoraGreiftZu.mp4

      Weitere Filmchen wenn ich auch die anderen haptischen Leistungen vor die Linse bekomme. Ich muss den Züchter mal Anrufen. Angeblich kann das nur antrainiert sein (laut Internetrecherchen). Das reine Festhalten von Objekten ist Instinkt. Wie auch immer ... DIe Kamera wird jetzt öfters bereit sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von GhostInTheBottle ()