Hast du eine Infrarotleuchte?

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    Der Foren-Kalender 2018 ist nun fertig und kann bestellt werden: zum Infothread (klick)

    • Hast du eine Infrarotleuchte?

      Hast du eine Infrarotleuchte? 23

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Hallo ihr Lieben,

      wir hatten jetzt wieder so einige Themen im Krankenforum, wo der Vogel gut eine Infrarotlampe gebrauchen konnte. Daher würde ich gerne wissen ob und ggf. was für eine ihr habt.

      Ich habe die Umfrage wieder so eingestellt, dass man die Teilnehmer sieht.
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Ich dachte ja eigentlich immer, ein normales Rotlicht würde ausreichen. Leider wurde ich auf ziemlich dramatische Weise eines Besseren belehrt, als mein Iwein so krank und schwach war, dass er eine externe Wärmequelle brauchte, um seine Körpertemperatur zu halten, ich aber auch nicht die Möglichkeit hatte zu Hause zu bleiben und das Rotlicht mit Plastikfassung nicht an lassen konnte ohne befürchten zu müssen, dass mir die Bude abfackelt. Ich konnte mir dann ja erstmal Marions Elsteinstrahler mit Keramikfassung leihen und habe mir dann auch direkt selbst einen besorgt.

      Inzwischen würde ich mir sowas sogar ohne Haustiere immer wieder anschaffen, da mir selbst das auch sehr viel angenehmer ist bei einer Erkältung, als das herkömmliche Rotlicht. :yes: Und wenn man sich sowas ohnehin besorgt, dann auch gleich mit der sichereren Keramikfassung. Kostet auch nicht viel mehr. :yes:

      Ich habe zwei Fassungen ausprobiert: erst hatte ich eine sehr günstige, die mir aber irgendwie zu wackelig war und die auch von außen am "Lampenschirm" (oder wie das in diesem Fall heißt) sehr sehr heiß wurde. Nun habe ich diese hier mit der ich wirklich super zufrieden bin. :)
      ~ Grüße aus der Hauptstadt von Iwein, Laudine & ihrer Federlosen ~
    • Ich hab Rotlicht mit Kunststoff Fassung und Elstein mit Keramik.... Kann aber nur eins auswählen
      Conny, Marc und die :herz:

      :fly: 10 Gauner und Rotzlöffelchen :fly:

      Bambam, Pauline, Dino, Ingo, Gonzo, Nishka, Takoda, Ina, Kimi, Krümel
      und Littlefoot bei Barbara :herz:

      und in ewiger Liebe :herz: Pebbels, Cookie und Tante Iso :herz:
    • MIr fehlt genau so wie Conny, die Möglichkeit mehrere auszuwählen.
      Ich hab auch beides wie Conny.




      Susi schrieb:

      Ja, wahrscheinlich wirst du ja für die Vögel dann auch nur eins benutzen
      Und hier nein. Wenn ich es nur kurz brauche verwende ich das Rotlicht. Für längere Bestrahlung dann den Elsteinstrahler.
      Viele Grüße an Euch und Eure Vögel von Heidi :fuettern:
      und den Federmäusen :fly: :verliebt: :fly:
      Für immer im Herzen - meine Engelchen :herz:

      Hirseerntetreffen die wilde 13 von 8.9. - 10.9.17
    • Ich habe ein Rotlicht mit Kunststofffassung. Wobei ich gerade nicht genau sagen könnte, wo die Lampe ist :redface: Noch in irgendeinem unausgepackten Umzugskarton. Ich habe sie zum Glück lange nicht gebraucht.
      Viele Grüße von mir, den Nymphies Pepe, Rambo, Lisa und Kiwi, den Zebrafinken Rabauke und Romeo und dem Wellensittich Shrek :winke:
      Für immer in meinem Herzen: :herz: Pünktchen :herz: Antonia :herz: Sina :herz: Boncuk :herz: Hikari :herz: Fiona :herz: Pascha :herz: Duggie :herz: Yuki :herz: Eddie :herz: Pietry :herz: Bart :herz: Ella :herz:
    • Ihr könnt nun zwei Lampen auswählen :yes: .

      Federmaus schrieb:

      Und hier nein. Wenn ich es nur kurz brauche verwende ich das Rotlicht. Für längere Bestrahlung dann den Elsteinstrahler.
      An was für einen Fall denkst du da jetzt, wo du den nur kurz brauchst?
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Susi schrieb:

      An was für einen Fall denkst du da jetzt, wo du den nur kurz brauchst?
      Wenn ich mir nicht so ganz sicher bin, ob etwas ist oder nicht, probiere ich im Einzelkäfig zum Beobachten Rotlicht aus.
      Viele Grüße an Euch und Eure Vögel von Heidi :fuettern:
      und den Federmäusen :fly: :verliebt: :fly:
      Für immer im Herzen - meine Engelchen :herz:

      Hirseerntetreffen die wilde 13 von 8.9. - 10.9.17
    • so ist es hier auch
      für kurze Zeit die mit rotem Licht so kann ich auch gucken ob es gebraucht wird und für längere Wärme Zuführung gibt's den elstein
      Conny, Marc und die :herz:

      :fly: 10 Gauner und Rotzlöffelchen :fly:

      Bambam, Pauline, Dino, Ingo, Gonzo, Nishka, Takoda, Ina, Kimi, Krümel
      und Littlefoot bei Barbara :herz:

      und in ewiger Liebe :herz: Pebbels, Cookie und Tante Iso :herz:
    • Ich habe auch beides, hatte aber Elstein angeklickt weil ich Rotlicht für die Vögel nicht mehr nehme.

      das Rotlicht nehme ich mal für mich, für die Vögel mag ich es nicht weil ich es viel zu grell finde.
      Wenn es auch heißt das es nicht schädlich ist..... wenn ich da lange Zeit reinschauen müsste und ich meine Augen zusammen kneife, bekomme ich Kopfschmerzen.

      So ist es mit allem was extrem grell ist.
      Gleiches Recht für alle!
      6 Kaputte Bandscheiben.... schmerzen in meinen Knochen... schmerzen hier u. da.... mein Facharzt hilft mir!
      Ich weiß was Schmerz heißt... und andere bestimmt auch!
      Und weil ich zu 101% weiß, das wenn einer meiner Vögel eine Verletzung, Krankheit o. Schmerzen hat, er genauso fühlt u. leidet wie ich.... bekommt auch dieser "ohne wenn und aber" eine sofortige Fachärtzliche Behandlung von einem VK TA!
      Küsschen von Elli und den Rotbäckchen :herz:
    • Ich schieb die Umfrage mal wieder hoch :schieb: . So viele haben ja noch nicht abgestimmt :hibbel: .
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Ich habe bislang nur eine einfache Infrarotleuchte, habe sie auch noch nicht allzuoft gebraucht. Der Vorteil bei kurzer Anwendung, ist dass man wirklich sieht, sucht der Vogel die volle Bestrahlung oder nicht. Wenn ich irgendwann sehe, es reicht so nicht, würde ich mir gleich einen Elsteinstrahler besorgen.
      Leuten , die gar nichts an Wärmequelle haben und/ oder (ungewollt) Küken haben, rate ich auch immer gleich zum Elsteinstrahler.
      Die Chaos-Truppe Merlin :herz: , Momo :herz: , Mumm :herz: , Motte :herz: Maya :herz: und die Federlose :engel:
      ____________________________________________________________________________
      Du bist zeitlebens verantwortlich für das, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Antoine de Saint-Exupéry, 1900-1944

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karine ()

    • karine schrieb:

      Der Vorteil bei kurzer Anwendung, ist dass man wirklich sieht, sucht der Vogel die volle Bestrahlung oder nicht.
      Das sieht man auch bei einem Dunkelstrahler ganz gut :yes: , wenn es bei einer roten Leuchte auch sicherlich deutlicher ist. Meine haben immer erst einmal Angst vor dem Strahler, aber sie merken schon schnell wofür er gut ist und bleiben dann drunter sitzen oder setzen sich eben wirklich bewusst woanders hin.

      Was die hier vielfach vorhandenen Kunststofffassungen angeht, möchte ich folgendes zu bedenken geben:
      Wenn der Vogel die Wärme braucht, dann sollte die Lampe möglichst ununterbrochen brennen. Wobei es natürlich besser ist den Vogel wenigstens zeitweise zu bestrahlen als gar nicht. Der Strahler ist dann erstmal zweitrangig und die Fassung wichtiger, denn nur damit kann man sie auch relativ unbesorgt dauerhaft brennen lassen. Die Lampen in Kunststofffassungen muss man meist nach 20 min wieder abschalten, da ansonsten Brandgefahr besteht.

      Der Dunkelstrahler ist dann nochmal besser, weil das augenschonender sein soll. In Zooläden gibt meist nur diese Hängefassungen für die Hühnerkükenaufzucht. Die kann man natürlich nehmen, aber für den Nymphenhalter sind Klemmlampen meinst einfacher zu benutzen, die man meist bestellen muss.

      Es ist bei so einem Strahler wie mit vielen anderen Dingen auch. Wenn man es braucht, hat man eigentlich keine Zeit online zu bestellen und dazu hat man auch eigentlich genug andere Sorgen und muss dann noch durch die Gegend fahren und eine Fassung suchen. Das ist dann nochmal einen zusätzliche Belastung zu den ohnehin schon großen Sorgen, die mit so einem Lampeneinsatz ja oft verbunden sind.

      Ich möchte daher jedem ans Herz legen besser gleich nach einer dauerhaft nutzbaren Keramik-Fassung zu schauen.
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • ........ja, ich weiß, ich schiebe es vor mir her. :redface:
      Bislang habe ich es nur für einen Vogel gebraucht, der gern geduscht, aber danach immer erbärmlich gefroren hat.
      Da hat auch diese Beleuchtungsdauer gereicht.
      Aber da ich zu denen gehöre, die eigentlich lieber vor Ort kaufen, als im Netz:
      Wo kommen diese Elsteinstrahler eigentlich primär her?
      Aus der Terraristik oder aus dem menschlichen Sanitätsbedarf?
      (den Laden hätt ich ums Eck).
      Und wie ist es mit Preisen- gibt es Preise, wo man nur Schrott bekommt- und ab wann ist es überteuert?
      Die Chaos-Truppe Merlin :herz: , Momo :herz: , Mumm :herz: , Motte :herz: Maya :herz: und die Federlose :engel:
      ____________________________________________________________________________
      Du bist zeitlebens verantwortlich für das, was Du Dir vertraut gemacht hast
      Antoine de Saint-Exupéry, 1900-1944
    • So ist es doch gut, wenn nochmal jemand daran erinnert ;) . Ich hab die Fassung und den Strahler auch noch nicht oft benötigt, aber als es soweit war, war ich heilfroh, dass ich sie hatte. Und verliehen habe ich sie auch schon einmal.

      karine schrieb:

      Wo kommen diese Elsteinstrahler eigentlich primär her? Aus der Terraristik oder aus dem menschlichen Sanitätsbedarf?
      Das weiß ich gar nicht so genau. Ich denke, sie werden auch in Infrarotkabinen eingesetzt, die ja für den Menschen sind. Aber in der Terraristik werden sie auch genutzt. Gekauft habe ich meine aber in einem Vogelonlineshop.
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Ich habe von SANITAS die Rotlicht-Lampe mit Kunststoff-Fassung, die ist lt. Packung für den Dauerbetrieb geeignet (100 W), kostet nur 19,99...
      Habe ich für die Nymphen aber noch nicht gebraucht (nur für die Hühnerküken).
      Das andere, von dem Ihr sprecht , kenne ich gar nicht.... :redface:
    • Wenn man sie dauerhaft brennen lassen kann, dann ist das ja auch in Ordnung =) .

      Was die Elstein-Dunkelstrahler angeht sind auf ihrer Seite die FAQ ganz interessant:
      elstein.com/de/quick-links/faq/

      Der Vorteil von Dunkelstrahlern ist ansonsten, dass sie eben nicht rot sind und damit die Augen schonen. Außerdem sollen sie aufgrund der geringeren Strahlungstiefe die Röhrenknochen nicht austrocknen, was bei den roten Leuchten so sein soll. Wissenschaftliche Bestätigungen haben ich dazu nie gefunden, aber die unterschiedliche Strahlungtiefe könnte dafür sprechen. Hier noch ein altes Thema dazu:

      Rotlicht vs Elstein-Dunkelstrahler
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Guten Morgen,

      Sry bin mom. noch dabei alle ungelesenen Beiträge durch zu gehen.

      Würde mich interessieren ob da jemand vieleicht schon ne Variante hat die man gut an einen Käfig ran stellen kann. Denn aufhängen so dauerhaft möchte ich nicht noch eine Zusätzliche Lampe.
      Und ich denke in So ein Plastikgehäuse denk ich kann ich so eine Birne nicht rein schrauben?

      LG Bianca
    • Nee, das kannst du für eine Infrarotlampe nicht benutzen, aber wieso meinst du denn das du die dauerhaft benutzen willst? Die sind doch nur für den Krankheitsfall.

      Ich habe so eine Fassung mit Ständer:
      Fassung für Elstein-Strahler
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?