Vorstellung von selbst gebasteltem Spielzeug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Zur Teilnahme am Nymphensittich Forum ist eine Registrierung/Anmeldung erforderlich (ganz oben links in der blauen Leiste). Erst dann kann man eigene Fragen zu seinen Nymphensittichen stellen. Bei Anmeldeproblemen bitte die Cookies und den Cache des Browsers (FF, IE, Chrome, Opera o.ä.) löschen. Anleitungen dafür sind im Netz schnell zu finden. Bei andauernden Anmeldeproblemen melde dich bitte über das Kontaktformular des Nymphensittich Wegweisers.

    • Vorstellung von selbst gebasteltem Spielzeug

      Hallo zusammen,

      hier möchten wir wieder alle selbstgebastelten Spielzeuge sammeln :) .

      Eigentlich reicht es völlig aus regelmäßig frische Äste mit Blättern, Knospen oder Blüten in die Voliere zu hängen, aber vielen Menschen ist das ja viel zu langweilig ;) .


      Zuerst mein ganzer stolz - die Kokusnußschaukel :applaus: :applaus: :applaus: auch nach vielen Wochen ist sie noch immer sehr beliebt!



      Die Nuss zuerst entleeren. An der Stelle wo drei Punkte sind einen Schraubenzieher einschlagen und dann die Milch auslaufen lassen. Dann in der Mitte durchsägen, das Frucktfleisch rausmachen (z.B. wieder mit dem Schraubenzieher) und dann die Löcher für die Seile bohren. Ich habe zuerst mit kleinen Löchern angefangen und sie dann größer gemacht. Das ging sehr gut.
      Zuvor hatte ich schon mal eine Schaukel aus einem dickeren Ast gebaut. Hier ist sie.



      Am Anfang hing sie dort wochenlang einsam und verlassen, doch mittlerweile turnen sie da täglich drauf rum :) )

      Viel Spaß beim nachbauen :) )
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Susi ()

    • Prima Idee !!

      Ich zeig euch mal unser hängendes Klettergerüst
      Bild 1
      Durch den senkrechten Ast werden die Löcher für die Seitenarme gebohrt und zwar so groß, dass die Holzschraube ohne Widerstand hindurchpasst.
      Dann nehmen wir einen Bohrer, der etwas größer ist als der Schraubenkopf. 5mm unterhalb der Bohrerspitze klebt man einen Streifen Tesafilm, damit der Bohrer nicht komplett durch den Ast geht. Wenn man dann die Schraube durch den Ast drückt, ist der Kopf im Ast versunken.

      Dies ist die Aufhängung:
      Bild 2

      Eine Kokokusnusschaukel haben wir auch:
      Bilder 3 - 6

      Und das ist nun unsere Kletterwand mit Vögel:
      Bilder 7 + 8


      Die Spanplatte ist 5mm dick, die kürzeste Holzschraube, die wir im Baumarkt finden konnten 8mm. Darum haben wir für die Bilderhaken noch Schraubenmuttern als Abstandshalter genommen.
      Bild 9

      Das Brett unter der Kletterwand wird mit drei Winkelhaken an der Rückwand der Wand befestigt. Hier haben wir wieder die Abstandshalter in Form von Muttern benutzt.
      Bild 10

      edit Susi: Bilder nun hier hochgeladen
      Bilder
      • 400_6532643833353563.jpg

        10,85 kB, 400×300, 10.112 mal angesehen
      • 400_3235643631613233.jpg

        23,79 kB, 400×300, 10.147 mal angesehen
      • 400_3762613264643262.jpg

        20,36 kB, 400×300, 10.134 mal angesehen
      • 400_3464333138393862.jpg

        17,09 kB, 400×300, 10.201 mal angesehen
      • 400_6666313437333935.jpg

        14,78 kB, 400×300, 10.180 mal angesehen
      • 400_3237613939306661.jpg

        10,84 kB, 400×300, 10.101 mal angesehen
      • 400_3732643234663831.jpg

        11,28 kB, 400×300, 10.038 mal angesehen
      • 400_3663383264316465.jpg

        17,84 kB, 400×300, 10.096 mal angesehen
      • 400_3561343264613365.jpg

        13,84 kB, 400×300, 10.028 mal angesehen
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lucky ()

    • HUHU Ihr beiden das sind ja tolle sachen, meine bilder kommen später meine Cam hat grad mal keine Battarie

      @Marion die Wand sieht ja echt super aus vorallem die Fraben echt klasse geworden :applaus:
      ganz Liebe Grüße von Ina
    • So, ich habe euch noch gar nicht gezeigt was als "Abfallprodukt" beim Bau meiner Futterbar rausgekommen ist, nämlich ein Kletterseil. Bisher haben sie es nicht eines Blickes gewürdigt :weinen: - es könnte ja beißen :rolleyes: Aber, da ich weiß wie die Geierlein sind werde ich mich brav in Geduld üben und weiß das ich dafür irgendwann belohnt werde :applaus: :applaus: :applaus:



      Und eine Bastelanleitung dafür kann ich mir wohl sparen :D
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • Hallo erstmal! :winke:

      Also das Spielzeug ist wirklich toll und diese Kletterwand finde ich einfach nur wunderschön :herz:
      Diese Farben...*schwärm*
      Würde so was auch gerne für meine Wellis basteln, könntet ihr mir vielleicht verraten mit welcher Farbe die wand angemalt wurde? Acrylfarbe ist das doch nicht oder? Ich dachte immer die wäre schädlich wenn die Piepsis die abknabbern,.....und das würden meine ganz bestimmt!

      Danke schonmal im Vorraus!


      Sarah
    • Hallo Federbällchen :winke:

      herzlich willkommen bei uns :blumen:

      Die Farben sind Lebensmittelfarben. Die bekommt man in größeren Supermärkten in dem Bereich wo es Backzutaten gibt oder auch im hier im Beppo Shop

      Vielleicht hast du ja auch Lust uns deine Wellis vorzustellen? Bilder sehen wir uns hier alle gerne an :yes: und vielleicht kommst du ja auch noch auf den Nymph :D
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?
    • :winke: Federbällchen,

      ja, das ist Lebensmittelfarbe in Pulverform. Ich habe die - Crazy Colours *** . Das Päckchen enthält 6 Tütchen mit Pulverfarbe. Ich habe das Pulver mit wenig (max. 150 ml) warmen Wasser vermischt. Je weniger Wasser, desto knalliger die Farben. Und die Wand sieht auch in Natur so aus.

      Bei *** kannst du auch LF bestellen.



      edit kiara: nicht mehr gültigen Link entfernt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kiara ()

    • hi marion,

      ich hatte gerade eine heiße debatte mit göttergatte und schwiegervater!

      die sind der meinung, das das untere brett nicht hält, man nichts aufhängen kann!!! ;( ?(

      kannst du den beiden das vielleicht mal für männer :baeh: erklären ?
      Liebe Grüße
      Susanne :cool2: mit den Nymphen:Lucy , Mäxchen , Binya, Ben & den 2 Namenosen Nymphen & (Vicky& Joesy im Regenbogenland)
    • hi marion,

      Das Brett unter der Kletterwand wird mit drei Winkelhaken an der Rückwand der Wand befestigt. Hier haben wir wieder die Abstandshalter in Form von Muttern benutzt.


      er meint das!
      Liebe Grüße
      Susanne :cool2: mit den Nymphen:Lucy , Mäxchen , Binya, Ben & den 2 Namenosen Nymphen & (Vicky& Joesy im Regenbogenland)
    • Hallo,

      würde gern die Kokosnußschaukel nach bauen. Woher bekomm ich die Materialien? Also die leere Kokosnußhälfte und was für ne Kette zum Aufhäöngen oder so brauch ich?Mit was kann ich die Löcher in dei Schale machen?

      mfg
      marco
    • :winke: Marco,


      Die Kokosnuss bekommst du derzeit in jedem größeren Supermarkt beim Obst und Gemüse. Du musst die Kokosnuss einmal in der Mitte durchsägen und das Kokosfleisch herausschneiden. Ist etwas schwierig, weil sie doch recht hart ist.

      Das Sisalseil wie bei Susi bekomme ich hier im Futterhaus - einer Zoohandlung - das braucht man auch für einen Katzenkratzbaum z.B. - aber kaufe keines im Baumarkt. Das welches im Baumarkt angeboten wird, ist meist chemisch behandelt, damit es draußen nicht verwittert. Das ist ziemlich ungesund für Vögel. Dann nimm lieber so eine Gliederkette, die kannst du wiederum im Baumarkt kaufen.

      Die Löcher, wo du das Seil durchziehst und innen mit einem Knoten fixierst, musst du in die Schale bohren mit einem großen Bohraufsatz oder für die Kette nimmst du einen kleinen Bohraufsatz und biegst das letzte Gliede der Kette auf und steckst es durch die kleine Bohrung.

      Oder du machst es wie ich - mit diesen kleinen Ösenschrauben -. Dafür bohrst du aber mit einem gaaaaaaaanz feinen Bohrer ein kleines Loch in die Kante der Nussschale und biegst auch ein Glied auf um es dadurch zu stecken.
    • Hallo Marco,

      herzlich willkommen bei uns im Forum :blumen:

      Besonders freut es mich, dass wieder jemand aus der Region zu uns gefunden hat :) .

      Ich habe bisher niergends ein Geschäft gefunden, wo man solche Schaukeln kaufen kann. Im *** bekommst du aber schon mal halbe Schalen. Die sind auch aus ökologischem Anbau (die aus dem Supermarkt sind oft stark pestizidbelastet - daher sollte man sie zumindest ordentlich abschrubben, wenn man sie verwendet) und bastelfertig.

      Die Löcher müßtest du aber schon noch bohren. Ich habe das mit einem Holzbohrer geschmacht und danach brauchst du nur noch das Seil (ich hatte Hanfseil) oder eine Kette ran machen. Seile und Ketten bekommst du auch in dem obigen Shop, aber nicht nur da. Die gibt es mittlerweile auch bei vielen anderen Versendern.

      Wenn dir das noch zu aufwändig ist, hat auch der ****ganz tolles Spielzeug, teilweise auch mit Kokusnuss. Da die Versandkosten dort dazu kommen, kaufen manche das gleiche Spielzeug auch in den Shops, wo sie ihr Futter bestellen. Einige Futtershops haben wir ganz oben unter Ernährung verlinkt. Da kannst du auch nochmal nachsehen.

      Aber wie schon gesagt, eine einfache Kokusnussschaukel habe ich dort bisher nicht gefunden. Ist ja auch eigentlich nicht sooo schwierig zu bauen ;) .

      Viel Erfolg jedenfalls und wir würden uns hier alle freuen, wenn du uns mal zeigen würdest, was draus geworden ist. :yes:

      Hast du denn Nymphensittiche oder andere Vögel? Vielleicht hast du ja auch Lust sie uns zu zeigen, denn wir schauen sehr gerne Bilder an ;) .


      edit kiara: nicht mehr gültigen Link entfernt
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kiara ()

    • Schaue mal auf die genannten Seiten. Wieso aus der region? Woher seit ihr alle bzw. das Forum? Komme gebürtig aus HAlle/Saale wohne aber jetzt in Naumburg/Saale. Habe 1 Wellensittich (Henne) und bekomme jetzt noch einen Welli aus einer Vermittlung (einen hahn). Ja die Fotos wenn sie fertig ist von der schaukel zeig ich euch. Das ist mein momentaniger Wellihenne:

      edit Susi: Bild entfernt, da aus dem VWFD Forum verlinkt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Susi ()

    • Hi Marco,

      ahh Wellis :) Hübsch, die Kleine und schön, dass du ihr noch einen Hahn dazu setzen willst :top: .

      Ich wohne in Leipzig, das ist ja nicht so weit weg und Naumburg finde ich wirklich sehr schön :) - klein, aber fein. Wer ansonsten wo her kommst kannst du auf unserer Landkarte sehen :yes: . Da darfst du dich auch gerne eintragen ;) .
      Liebe Grüße :winke:
      Susi und das vereinte Staubwedel Fluggeschwader Coco & Justus, Luna & Sunshine, Emma & Luke, Dienstag, Lili, Chilli und Luise
      Für immer im Herzen :herz: Paula - 02.03.2010 * Pepe - 09.03.2010 * Maxi - 19.07.2012 * Ella - 14.09.2016 :herz:

      Nymphensittich Wegweiser - über Nymphensittiche - Neu im Forum? Wie geht das hier?